Stromverbrauch

Renault Fluence Z.E. Themen

Stromverbrauch

Beitragvon Joo » Mo 13. Okt 2014, 19:54

Hallo,
hat jemand den durchschnittlichen Stromverbrauch auf 100km ermittelt. Renault sagt 15kw, adac 25,7kw. Liegt die Wahrheit in der Mitte, also bei 20kw im Jahresmittel.
Ich will mir einen Fluence kaufen und muß abschätzen, was ich in 2015 damit für einen Strommehrverbrauch habe bei geschätzten 10.000km im Jahr.
Danke für eure Hilfe
Joo
Benutzeravatar
Joo
 
Beiträge: 10
Registriert: So 12. Okt 2014, 06:06

Anzeige

Re: Stromverbrauch

Beitragvon redvienna » Mo 13. Okt 2014, 21:12

Das ist die ganze Bandbreite, die möglich ist.

Sogar darunter als auch darüber.

Ich würde mir keinen Kopf machen, da Du für 10000 km im Jahr nur ca. 500 Euro Stromkosten haben wirst.

Benzin oder Diesel kostet viel mehr !
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5893
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Stromverbrauch

Beitragvon Heckes » Di 14. Okt 2014, 07:30

Hallo Joo,

ich habe meinen Renault jetzt seit Anfang August und im MIttel knappe 15kW pro 100km verbraucht. Ich nehme stark an, dass es im Winter etwas mehr wird. Aber im Jahresmittel solltest Du um die 16kW haben.
Und da noch nicht klar ist, wie viel Energieversorger im nächsten Jahr weiterhin den Strom verschenken, solltest Du mal mit einem gesunden Preis von 30 Cent für jede Kilowattstunde rechnen.

Ich bin auch gespannt. Wirklich rentieren wird es sich wirtschaftlich wohl nicht. Aber Spaß und Umweltschutz kostet eben auch etwas.

Bis dahin,
der Heckes
Wer nicht denken will, fliegt raus.
[Joseph Beuys]

Renault Fluence - EZ 01/2012 in weiß
Benutzeravatar
Heckes
 
Beiträge: 160
Registriert: So 27. Jul 2014, 08:06
Wohnort: Erkrath

Re: Stromverbrauch

Beitragvon woodburger » Di 14. Okt 2014, 19:15

habe meinen Flu seit ca. 1 1/2 Jahren, brauche im Sommer 11,8-12,5 kWh (o. Klima), im Winter 13-14 kWh (m.Klima).
Viel Spaß mit Tante Flu
Renault Fluence seit März 2013
Benutzeravatar
woodburger
 
Beiträge: 192
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 13:19
Wohnort: Berlin

Re: Stromverbrauch

Beitragvon Fluencemobil » Di 14. Okt 2014, 20:40

Heute fast leergefahren mit 13,5 kWh / 100km. Ohne Heizung, dafür auch Landstraße mit fast 100 km/h und auch etwas (20 km) Autobahn mit 110 km/h.
Am Stromzähler kommen dann nochmal ca. 15-20% Ladeverluste für die Umwandlung in Gleichstrom hinzu.

Im Winter hängt es stark davon ab ob man viele Kurzstrecken bzw. Stadtverkehr hat. In 2 Stunden auf der Landstrasse braucht man weniger Heizenergie als in 5 Stunden Stadtverkehr. Deshalb können es auch im Winter 17 bis 24 kWh / 100 km sein.

Gruß Gerd
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1616
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: Stromverbrauch

Beitragvon Fluenceowner » Do 16. Okt 2014, 17:21

Und Geschwindigkeit auf Autobahn verändert erheblich den Verbrauch. Konstant tempo 80 keine 10, bei 90' 12 und mehr, bei 120 über 15. Am verbrauchsfreundlichsten scheint mir Landstraße im hügeligen Gelände, die Reku wirkt da erstaunliches...

Ach ja, wie der ADAc auf 25 kommt ist mir nicht klar, bei normaler Fahrweise hatte ich noch nie mehr als 15-17. In der Regel versuche ich aber sparsam zu fahren. Mit klima/Heizung, aber erst seit März dürfte mein Gesamtschnitt bei ca. 14 liegen. Kurzstrecke mit Heizung erhöht den Verbrauch, kommt aber bei mir kaum vor. bei ganz kurz, lasse ich die Heizung aus, bei längeren strecken heize ich mit max. 20Grad.
Fluenceowner
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 13. Mär 2014, 19:18


Zurück zu Renault Fluence Z.E.

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste