Warten auf den Kombi oder nicht?

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Wer will ein BEV-Kombi?

Fahre schon nen Tesla S/X
3
4%
Mir langt auch der Leaf Kofferraum
4
5%
Mir langt auch der Zoe Kofferaum
12
16%
Ich brauche/möchte mehr Kofferraum als der Leaf, aber habe kein Geld für nen Tesla
14
19%
Ich brauche mehr Kofferraum als der Leaf, aber habe kein Geld für nen Tesla (weil meine Kinder mich arm machen)
10
13%
Wir sind 2 oder weniger Personen im Haushalt
9
12%
Wir sind 3
3
4%
Wir sind 4
16
21%
Wir sind 5
4
5%
Wir sind 6+ Personen
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 75

Re: Warten auf den Kombi oder nicht?

Beitragvon moxl » Sa 6. Feb 2016, 08:18

Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen. Stimmt, den eNV/Kangoo habe ich vergessen. Mit 60kWh wäre der sicherlich ein Traumauto für einige Familien :-)
BEV 2020 - ik warte dir. Solange fahre ich jetzt Pedelec...

70-100 km Reichweite
ca. 0,5kWh/100km Verbrauch

10.10.2016 - 1000 km gefahren
moxl
 
Beiträge: 560
Registriert: Fr 28. Aug 2015, 11:18

Anzeige

Re: Warten auf den Kombi oder nicht?

Beitragvon Solarstromer » Sa 6. Feb 2016, 10:21

Ich verstehe schon die erste Antwort nicht: 'ich fahre schon ein Model S oder X'. Wenn ich einen Kombi will, dann will ich einen Kombi und kein SUV und kein Fließheck. Und ob ich das Geld dafür habe bzw. ausgeben möchte, spielt dabei auch keine Rolle.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1669
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Warten auf den Kombi oder nicht?

Beitragvon umberto » Sa 6. Feb 2016, 17:55

Solarstromer hat geschrieben:
Wenn ich einen Kombi will, dann will ich einen Kombi und kein SUV und kein Fließheck. .


Ja, aber damit gehörst Du zu einer aussterbenden Art. Und in einer globalen, kostenoptimierten Automobilwelt überlegt sich jeder Hersteller genau, ob er überhaupt noch einen Verbrenner-Kombi anbietet (weil alle anderen außer den Deutschen und den Franzosen SUVs kaufen).

Und ein Kombi mit einer fetten Batterie im Boden wird fast automatisch ein SUV (weil er einfach aus Platzgründen höher liegen muss).

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Warten auf den Kombi oder nicht?

Beitragvon Karlsson » Sa 6. Feb 2016, 19:09

Jogi hat geschrieben:
Mein Kangoo Maxi ZE 5-Sitzer hat bei umgeklappter Rückbanklehne 3m³ Ladevolumen.

Als Schnarchlader mit geringer Reichweite für mich aber keine Erstwagen Option und optisch komme ich auch nicht mit klar.

Ein Passat GTE wäre ne schöne Sache, aber für mich zu teuer. Werde wohl in den nächsten 1-2 Jahren noch mal einen gebrauchten Diesel Kombi kaufen, den wir dann solange fahren, bis es elektrische oder teilelektrische Alternativen gibt.
Also das heißt Kofferraum so groß wie beim Kombi, Ahk mit 1200kg Anhängelast/75kg Stützlast und Dachgepäckträger möglich.

Vielleicht wäre der Outlander eine Option. Ist mir heute halt noch zu teuer und ich mag eigentlich auch keine SUV. Aber er würde die Anforderungen erfüllen und könnte den Alltag elektrisch absolvieren.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12546
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Warten auf den Kombi oder nicht?

Beitragvon Karlsson » Sa 6. Feb 2016, 19:22

Solarstromer hat geschrieben:
Wenn ich einen Kombi will, dann will ich einen Kombi und kein SUV und kein Fließheck.

Jo, will ich auch gern. Aber was es nicht gibt, kann man halt auch nicht kaufen.
Ich nehme auch ein Fließheck, wenn der Kofferraum groß genug ist. Oder ein SUV wenn der Verbrauch noch irgendwo im Rahmen bleibt.
Wenn ich frei aussuchen könnte, wäre es natürlich ein Kombi. Da braucht man sich zur Zeit aber ja nicht viel Hoffnung machen.
Die meisten hier würden sich doch schon ein zweites Loch in den Hintern freuen, wenn es ein bezahlbares E-Auto mit Tesla ähnlicher Reichweite gäbe, selbst wenn die Kiste hässlich wie die Nacht wäre, natürlich wieder keine Anhänger ziehen könnte und dazu bestimmt noch wieder nen Mini Kofferraum.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12546
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Vorherige

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast