Sono Sion vorbestellt

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon Helfried » Do 26. Okt 2017, 22:39

Es gibt schon einen Thread für Leute, die nur AC laden wollen, warum auch immer.
Helfried
 
Beiträge: 5031
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon rothman » Do 26. Okt 2017, 22:48

Helfried hat geschrieben:
Es gibt schon einen Thread für Leute, die nur AC laden wollen, warum auch immer.
Was hat denn das mit AC laden wollen zu tun :roll:

CCS ist mit 5 zu 53% eben vielerorts (noch) keine Möglichkeit.
Und bei mindestens 35kWh sind 1,5 statt 3h auf 80% doch deutlich eher alltagstauglich...
Greetz,
Manu 8-)

Bild Sion pre-ordered oct/2017
Benutzeravatar
rothman
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 00:49
Wohnort: KA-HD

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon Mike » Fr 27. Okt 2017, 01:27

Helfried hat geschrieben:
Es gibt schon einen Thread für Leute, die nur AC laden wollen, warum auch immer.

Da liegt ein Missverständnis vor. Beides, AC und DC zusammen ist sinnvoll. Niemand möchte nur AC!
Es geht beim AC nur um die Aussage, das die Mehrheit kein 22kW haben möchte. Das wird von einigen der Vorbestellen angezweifelt, da für sie 22kW ein durchaus wichtiges Kaufargument wäre.

Ich hoffe, jetzt ist es verständlich und bitte die Diskussion nicht weiter hier im "vorbestellt" führen.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon stefan72 » Fr 27. Okt 2017, 20:00

Weiss jemand ob die MwSt. abgezogen wird wenn im Ausland (Schweiz) bestellt wird? Da beim Import noch allenfalls Zollgebühren und die schweizerische MwSt. anfallen, wäre diese interessant zu erfahren.
https://www.evzone.ch - marketplace & community
stefan72
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 26. Jan 2016, 18:02
Wohnort: Region Bremgarten, CH

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon Telema » Fr 27. Okt 2017, 20:18

stefan72 hat geschrieben:
Weiss jemand ob die MwSt. abgezogen wird wenn im Ausland (Schweiz) bestellt wird? Da beim Import noch allenfalls Zollgebühren und die schweizerische MwSt. anfallen, wäre diese interessant zu erfahren.


Da müssen wir wohl mal mit Sono selbst schreiben... auch solte Sono sich mit den Schweizer Behörden in Verbindung setzen, das es dann beim Import keine Probleme gibt. Die können ja schon mal speziell sein
Sion 03.08.2017 vorbestellt :D
Telema
 
Beiträge: 145
Registriert: So 30. Jul 2017, 23:50
Wohnort: Kanton SH (CH)

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon rothman » Fr 27. Okt 2017, 20:19

https://sonomotors.com/wp-content/uploa ... GB_DEU.pdf
5. Preise; Steuern
5.1. Die auf unserer Website angegebenen Preise enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer (USt.)
sowie andere gesetzliche deutsche Verbrauchssteuern.
5.2. Wenn Sie das Fahrzeug in ein anderes Land inner- oder außerhalb der EU verbringen, sind Sie für alle
Zölle, Steuern und sonstigen Abgaben, die hierdurch entstehen, verantwortlich. Bei der Ausfuhr ist gegebenenfalls
eine Erstattung der deutschen Umsatzsteuer durch Sono Motors oder die deutschen Finanzbehörden

möglich.
5.3. Bietet Sono Motors bei Abschluss des Kaufvertrages eine Lieferung ins Ausland an, können höhere
oder niedrigere Verbrauchssteuern anfallen. Sono Motors wird dann den Kaufvertrag zu einem entsprechend
höherem oder niedrigerem Kaufpreis anbieten; sollte der neue Kaufpreis niedriger sein, erstattet Sono Motors
die Differenz.
Greetz,
Manu 8-)

Bild Sion pre-ordered oct/2017
Benutzeravatar
rothman
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 00:49
Wohnort: KA-HD

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon Telema » Fr 27. Okt 2017, 20:21

rothman hat geschrieben:
https://sonomotors.com/wp-content/uploads/2017/09/SonoMotors_AGB_DEU.pdf
5. Preise; Steuern
5.1. Die auf unserer Website angegebenen Preise enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer (USt.)
sowie andere gesetzliche deutsche Verbrauchssteuern.
5.2. Wenn Sie das Fahrzeug in ein anderes Land inner- oder außerhalb der EU verbringen, sind Sie für alle
Zölle, Steuern und sonstigen Abgaben, die hierdurch entstehen, verantwortlich. Bei der Ausfuhr ist gegebenenfalls
eine Erstattung der deutschen Umsatzsteuer durch Sono Motors oder die deutschen Finanzbehörden

möglich.
5.3. Bietet Sono Motors bei Abschluss des Kaufvertrages eine Lieferung ins Ausland an, können höhere
oder niedrigere Verbrauchssteuern anfallen. Sono Motors wird dann den Kaufvertrag zu einem entsprechend
höherem oder niedrigerem Kaufpreis anbieten; sollte der neue Kaufpreis niedriger sein, erstattet Sono Motors
die Differenz.


Danke rothman :massa:
Sion 03.08.2017 vorbestellt :D
Telema
 
Beiträge: 145
Registriert: So 30. Jul 2017, 23:50
Wohnort: Kanton SH (CH)

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon Caturix » Sa 28. Okt 2017, 07:17

Wenn das so ist bestelle ich keinen Sion. Der ganze Transport in die Schweiz, Zoll Chf 14 pro 100KG, Automobilsteuer 4%, Prüfungsbericht, MwSt 8% Versicherung und Kennzeichen für den Import, Strassenverkehrsamt... ist mir zu aufwändig und zu teuer.
Und was ist mit dem Akku wenn man ihn mietet ?
Caturix
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 07:08

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon Telema » Sa 28. Okt 2017, 09:11

Ich mach mal eine Beispiel Rechnung mit den Importkosten in die Schweiz:

Sion 15.360,- € (4% Bonus)
Akku + 4.000,- €
—————————————
Kaufpreis 19.360,- €
D.MwSt. - 19 %
—————————————
Netto 15.681,- €
In CHF. 19.131,- CHF (angenommen Umrechnungskurs bei 1: 0,78 (€:CHF))
Zoll Geb. + 168,- CHF ( 12,- x 14 (1400kg)) ( möglicherweise fallen die Zollgebühren auch weg)
Autost. + 812,- CHF ( 4% Autosteuer)
MwSt. + 1.689,- CHF ( 8% Schweizer MwSt)
—————————————
Endpreis. 21.800,- CHF nach Import ( es kommen noch 20,- CHF Prüfgebühren dazu)

Ich hole den Sion selbst aus Bremerhaven. Ich finde die Mehrkosten vertretbar, wenn man das bessere Gehalt mit einbezieht. Falls der Franke noch weiter fällt gegenüber den Euro muss man da nochmals neu rechnen ( oder steigt)
Sion 03.08.2017 vorbestellt :D
Telema
 
Beiträge: 145
Registriert: So 30. Jul 2017, 23:50
Wohnort: Kanton SH (CH)

Re: Sono Sion vorbestellt

Beitragvon stefan72 » Sa 28. Okt 2017, 11:40

Vielen Dank für die Verweise und Angaben betreffend MwSt. und CH-Import.
Nach Abzug der D-Ust und Addierung der Import Kosten inkl. CH-MwSt. ist der Sion so unter dem Strich in der CH sogar ca. CHF 600 günstiger als in D zu haben. Da der Import aber etwas Aufwand bedeutet so ist der Vorteil wohl dahin. Aber immerhin: Bei Selbstimport ist in etwa mit den gleichen Kosten wie in D zu rechnen.
https://www.evzone.ch - marketplace & community
stefan72
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 26. Jan 2016, 18:02
Wohnort: Region Bremgarten, CH

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gortha und 2 Gäste