Skoda Citygo EV bis 2019

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Skoda Citygo EV bis 2019

Beitragvon holobro » Fr 2. Okt 2015, 14:05

Ich habe vorhin durch Zufall auf der Autoseite der Blöd gesehen das Skoda wohl für 2019 ein EV plant.
Hier noch ne andere Quelle
http://www.green-motors.de/news/1505073182-skoda-citigo-kleinwagen-soll-bis-2019-als-elektroauto-kommen
Ich weiß dass ist noch ärgerlich lang hin
aber bei einem angeblichen Preis von 15.000€ für 200km läuft mir das wasser im Mund zusammen
holobro
 
Beiträge: 232
Registriert: So 15. Feb 2015, 04:00

Anzeige

Re: Skoda Citygo EV bis 2019

Beitragvon Rob. » Fr 2. Okt 2015, 16:15

VW meint es ja wirklich ernst mit der Elektromobilität! Vorher noch ein paar Verbrenner und einen Plug-In aus Tschechien auf den Markt bringen, aber dann :lol:

holobro hat geschrieben:
... aber bei einem angeblichen Preis von 15.000€ für 200km läuft mir das wasser im Mund zusammen
Ob der Preis im Jahre 2019 einem noch das Wasser im Mund zusammen laufen lässt?

Viele Grüße
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV, Sion (Prototype), Leaf MY2018, GLC 350 e 4MATIC, EQ fortwo, I-Pace
Rob.
 
Beiträge: 647
Registriert: Do 22. Mai 2014, 18:10
Wohnort: Germany

Re: Skoda Citygo EV bis 2019

Beitragvon EV Fahrer » So 4. Okt 2015, 10:32

Der Preis ist eins wichtig ist das die VW AG Modell mal mehr als 3,7 KW laden können. Was bringen mir die ganzen 22KW Ladesäulen in mein Umfeld wenn ich nur 3,7KW ziehen kann. Das war der einzigste Grund warum ich damals den eUP! und eGolf nicht gekauft habe.
Hyundai IONIQ PHV Style / Hyundai-Autohaus Hensel Nr.01
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 19:26
Wohnort: Löbau

Re: Skoda Citygo EV bis 2019

Beitragvon ammersee-wolf » So 4. Okt 2015, 12:53

Ob der neue Chef Bernhard Maier das Projekt weiter führt, ist nicht sicher.
Der Bericht ist ja auch noch aus der Vor-Abgasgate Ära.
LG
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 822
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 18:29

Re: Skoda Citygo EV bis 2019

Beitragvon Twizyflu » So 4. Okt 2015, 14:41

Wahrscheinlich wieder nur ein e-up 2.0 Verschnitt dann wie schon der Verbrennerbruder. Aber naja.
Vielleicht mal für dann deutlich unter 20.000.
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22265
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Skoda Citygo EV bis 2019

Beitragvon zitic » So 4. Okt 2015, 14:57

Na, ob dann ausgerechnet der Skoda 22kW kriegt. Könnte mir vorstellen, dass man da dann bewusst auf günstig setzt. Gleiche Kapazität wie der e-Up jetzt. Dann halt kleiner, leichter, günstiger - fürs Gewerbe z.B. Pflegedienste. Da reichts dann völlig. 3,7 kW überNacht sowieso. Zumindest als Option wäre das wohl sinnvoll.
zitic
 
Beiträge: 1992
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Re: Skoda Citygo EV bis 2019

Beitragvon holobro » Mo 21. Mär 2016, 20:45

Mal wieder eine neue Ankündigung von Skoda

http://insideevs.com/electric-skoda-300-plus-miles-range-slated-2020-launch/

Electric Skoda With 300-Plus Miles Of Range Slated For 2020 Launch


Pünktlich wenn die neuen CO2 Limits 2020/21 kommen werden eine Menge neuer EVs auf den Markt kommen 8-)
holobro
 
Beiträge: 232
Registriert: So 15. Feb 2015, 04:00

Anzeige


Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Henry2926 und 5 Gäste