Nissan IDS Concept 60 kWh

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon harlem24 » Mi 28. Okt 2015, 09:04

Wie gesagt, der Leaf ist von 2012, er wurde jetzt, zur halben Lebenszeit, geliftet.
Sprich das Modell 2016 läuft mindestens noch 3 Jahre nach Erscheinen.
Heißt, dass man das Nachfolgemodell frühestens Ende 2017, eher Ende 2018 sehen wird.
Und dann sollten 60kW Akkus nichts mehr außergewöhnliches sein...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2851
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon Adrian » Mi 28. Okt 2015, 09:27

Der Leaf stand 2009 auf der Tokyo Motor Show 14 Monate später begann die Auslieferung. 2011 hatte Nissan schon über 21.000 Leafs draußen. Vor ein paar Jahren stand im "Power 88 Plan" von Nissan Q2 2017 für den Leaf 2. Das müssen sie sowieso schaffen, Bolt kommt Ende 2016 auf 200 miles und der 2016 Leaf auf 107 miles, bei gleichem Preis!

Ghosn vor 10 Monaten:
“He said the introduction of the Bolt “was not a surprise.”
“Obviously we will be competing” with electric cars that get 200 miles on a battery charge, he said.”
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1258
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon xado1 » Mi 28. Okt 2015, 09:38

aber der bolt muß erst mal kommen,den leaf gibts schon.
vorm erscheinen des kia soul ev dachten auch alle,das wird der renner,und was kam,der leaf ist und bleibt state of art nach dem tesla.
gm kaufe ich keinen wegen der EV1 geschichte,darum schied der ampere gleich aus.
ich bleib beim vorreiter,und gehe nicht zum nachmacher ala VW,BMW....
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon Kim » Mi 28. Okt 2015, 11:01

xado1 hat geschrieben:
gm kaufe ich keinen wegen der EV1 geschichte,darum schied der ampere gleich aus.
ich bleib beim vorreiter,und gehe nicht zum nachmacher ala VW,BMW....

100% d'accord
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex ab 24.11.2017
Outlander PHEV seit 19.02.2015 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit Bild
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1670
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon p.hase » Mi 28. Okt 2015, 11:05

der hier kommt eine woche vor model 3 - oder wie das ding heisst - eventuell als infiniti.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5338
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon harlem24 » Mi 28. Okt 2015, 11:08

Ohne das was gezeigt wurde im Vorfeld?
Kann ich eher nicht glauben. Vor allem nicht 2016.
Das wäre ja in vier Monaten, wie teuer soll das Ding werden?
Bei 60KW Batterie liegt man dann irgendwo bei 50-60k eher drüber. Als Limousine vielleicht, aber nicht als Kompakter ala Leaf.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2851
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon Greenhorn » Mi 28. Okt 2015, 11:12

Die Türen können nicht getrennt geöffnet werden. Die Studie hat keine B-Säule. Man sieht im Video auch, dass die hintere Für so gebaut ist, dass sie hinter die vordere fasst.

Ein paar Anleihen könnte der nächste Leaf von der Studie gerne abbekommen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon harlem24 » Mi 28. Okt 2015, 11:16

Naja, Autos ohne B-Säule zu bauen, schaffen auch andere Hersteller, Ford z.B.. Dort gehen die Türen auch unabhängig von einander auf.
Sollte bei Selbstmördertüren auch umsetzbar sein...;)
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2851
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon Adrian » Mi 28. Okt 2015, 11:19

Hybridcars schreibt das LG Batterien im Prototypen stecken. Diese könnte Nissan in den eigenen Batteriefabriken unter Lizenz fertigen.
The EV reportedly uses LG Chem cells which may also rely on patents by Argonne National Lab and could yield up to 320 miles (500km) range on Japan’s very liberal JC08 cycle, or around 200 miles range or so in the U.S. ..... While Nissan is heavily invested in its own battery factories, despite lack of any official word, it’s believed the LG tech will be produced by it in these facilities.

Da gab es kürzlich eine Preisinfo, 145 $ / kWh = 8.700 Dollar (nur Zellen) für den 60 kWh Akku.
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1258
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Nissan IDS Concept 60 kWh

Beitragvon BangOlafson » Mi 28. Okt 2015, 12:17

Flünz hat geschrieben:
Lenkrad auf der falschen Seite! :shock:



;)

Ist doch korrekt für irland :)
Leaf SVE, EZ 07/2015
Benutzeravatar
BangOlafson
 
Beiträge: 553
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 01:25

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kureck, Telema, TomEk und 9 Gäste