Mercedes EQ

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Mercedes EQ

Beitragvon Karlsson » Mi 25. Okt 2017, 20:01

150kW hat geschrieben:
Bei meinem alten Golf Kombi wäre der Buckel jedenfalls kein Problem für die Ebene Fläche.

Ich hatte den 3er Golf Kombi - komplett ebene Fläche und keine Ladekante. Wenn Mercedes das hier auch hinkriegt - perfekt.

Die Optik ist ja ganz nett, die Frage ist nur, wie viel davon in der Serie landet. VW ist momentan ja auch dran am leuchtenden Markenzeichen, ringt da aber wohl auch noch mit den Behörden.
Ob die "Rückspiegel" es so in die Serie schaffen?
Ansonsten denke ich beim Video, dass sie das Ding vielleicht auch hätten EQS nennen können - bei der üppigen Größe.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12608
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: Mercedes EQ

Beitragvon Solarstromer » Mi 25. Okt 2017, 21:15

Karlsson hat geschrieben:
Ich hatte den 3er Golf Kombi - komplett ebene Fläche und keine Ladekante.


Wie hat man dort die Rücksitzlehne umgelegt?

a) Sitzfläche vorgeklappt und dann Rücksitzlehne umgelegt
b) Nur Rücksitzlehne umgelegt

Ich vermute das entscheidet über eine Stufe.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1669
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Mercedes EQ

Beitragvon 150kW » Mi 25. Okt 2017, 21:24

Bei meinem Golf5 war es Sitzfläche vorklappen und dann Rücksitzlehne umlegen. So ca. 5cm Ladekante war dann aber hinten vorhanden.
150kW
 
Beiträge: 1034
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Re: Mercedes EQ

Beitragvon Karlsson » Mi 25. Okt 2017, 22:08

150kW hat geschrieben:
Bei meinem Golf5 war es Sitzfläche vorklappen und dann Rücksitzlehne umlegen. So ca. 5cm Ladekante war dann aber hinten vorhanden.

Beim Golf3 genauso, aber ohne Ladekante :-) Diese Möglichkeit besteht beim Zoe aber zum Beispiel gar nicht.
Die ebene Fläche ist hin und wieder schon extrem praktisch.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12608
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Vorherige

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste