Jaguar i-Pace

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon andi_hb » Sa 10. Mär 2018, 14:54

Und in nicht allzu ferner Zukunft sollte man auch CCS Wallboxen zu annehmbaren Preisen kaufen können.
Die dann Zuhause in Betrieb nehmen und schon hat man beispielsweise 22KW DC daheim.
Ab 2019 will doch webasto so etwas auf den Markt bringen.
Damit fällt dann womöglich die ganze 3Phasen AC Diskussion weg ;)

Gruß Andi_hb
andi_hb
 
Beiträge: 129
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 17:01

Anzeige

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon kriton » Sa 10. Mär 2018, 14:58

kub0815 hat geschrieben:
Man kann das beachten, man kann es ignorieren, oder technisch Lösen dann ist man auf 6,4kw beschränkt.
Aber wird das Auto nicht gleich schon darauf begrenzt sein? Werden solche Geräte in D zugelassen?
warte auf den Sion
Benutzeravatar
kriton
 
Beiträge: 708
Registriert: So 6. Aug 2017, 22:10

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon BernhardLeopold » Sa 10. Mär 2018, 15:53

So, bin heute drinnen gesessen.

Platzangebot ist vorne OK, hinten eher knapp, sowohl den Knieraum, als auch die Kopffreiheit betreffend, in der Mitte absolut unmöglich wegen der Halbinsel im Glasdach (bin 191 cm).
Die Fenster hinten seitlich sind so niedrig, dass ich nicht hinaussehen kann, ohne mich vorzubeugen.
Kofferraum ist auch eher knapp, das sind Welten zwischen dem i-Pace und dem Modell X. Ich würde eher sagen, das Model S bietet mehr Platz als der i-Pace.

IMG_20180310_102709.jpg

Und die Reifendimension kann ich auch liefern: 255/40 R 22 XL vorne und hinten (das dürften die größten sein).
Graz, Österreich - ZOE Life 04/2013 - Model 3 reserviert
BernhardLeopold
 
Beiträge: 322
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:10
Wohnort: Graz

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Helfried » Sa 10. Mär 2018, 16:19

BernhardLeopold hat geschrieben:
Kofferraum ist auch eher knapp, das sind Welten zwischen dem i-Pace und dem Modell X.


Mit dem X hat den Jaguar noch keiner verglichen. Der hat doch um die Hälfte mehr Sitzplätze.
Helfried
 
Beiträge: 6590
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Basslo » Sa 10. Mär 2018, 17:40

In den Medien wird als als Konkurrenzmodell zum Model X betitelt. Was natürlich Blödsinn ist aber Medien halt
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016
Photovoltaikanlage 6,7 kWp
Benutzeravatar
Basslo
 
Beiträge: 230
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 11:00
Wohnort: Österreich

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon eos21 » Sa 10. Mär 2018, 17:42

I-Pace ist 468 cm lang! Model X und S sind knapp 500 cm lang, welch ein Vergleich!? :x
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 11.2017: 50'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Null |
Jaguar I-Pace vorbestellt |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 351
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon BernhardLeopold » Sa 10. Mär 2018, 18:08

Helfried hat geschrieben:
Mit dem X hat den Jaguar noch keiner verglichen. Der hat doch um die Hälfte mehr Sitzplätze.

In der Live-Präsentation aus Graz war das doch dauernd der Vergleichsmaßstab...
Ich bin ja auch der Meinung, dass das nicht zutreffend ist, aber gegen das Model S wäre der i-Pace eben nicht so deutlich schneller gewesen...
Graz, Österreich - ZOE Life 04/2013 - Model 3 reserviert
BernhardLeopold
 
Beiträge: 322
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:10
Wohnort: Graz

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon kub0815 » Sa 10. Mär 2018, 19:16

kriton hat geschrieben:
kub0815 hat geschrieben:
Man kann das beachten, man kann es ignorieren, oder technisch Lösen dann ist man auf 6,4kw beschränkt.
Aber wird das Auto nicht gleich schon darauf begrenzt sein? Werden solche Geräte in D zugelassen?

Warum sollten Trafos in Deutschland auf einmal verboten sein?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 2393
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon chef » Sa 10. Mär 2018, 19:22

BTW - gestern war meine Anzahlung bereits wieder auf das Konto zurück überwiesen ... ;)
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / alles mögliche "reserviert" ... :lol:
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 365
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 12:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Man-i3 » Sa 10. Mär 2018, 20:01

chef hat geschrieben:
BTW - gestern war meine Anzahlung bereits wieder auf das Konto zurück überwiesen ... ;)

Dito
i3 Rex 60Ah noch bis 04/19
Model3 Reservierung storniert, da Auslieferung unberechenbar
I-Pace Reservierung storniert, da AC nur einphasig
Hyundai Kona Elektro reserviert, Sangl # 93
waiting for (my) Mission-e
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 420
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste