Chevy Bolt EV Concept

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon harlem24 » Fr 2. Okt 2015, 21:02

Es wird wohl, mal wieder nur einen umgelabelten Opel geben.
Was ja grundsätzlich nicht schlimm ist, beim Karl funktioniert's ja auch.
Einen echten Bolt kann es in Europa nur als Eigenimport geben, weil es Chevy nur noch mit den Sportwagen aber nicht mehr in der Breite zu kaufen gibt.

CHris
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon redvienna » Fr 2. Okt 2015, 21:04

Könnte auch sein, muss "meinen" Artikel suchen.


Twizyflu hat geschrieben:
Also ich lese hier, dass der Bolt als Opel kommt. Das wäre das einzig logische.
Siehe Volt -> Ampera.

http://gas2.org/2015/09/16/chevy-bolt-a ... to-europe/
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon harlem24 » Fr 2. Okt 2015, 21:08

Was ich auch interessant fände, wäre zu wissen, wo der Wagen schlußendlich gebaut wird, in den Staaten um die Kompetenzen im Land zu halten oder in Südkorea, weil dort alle "kleinen" Chevys gebaut werden...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon Twizyflu » Fr 2. Okt 2015, 21:10

Der Ampera wird/wurde in den USA produziert. Wie auch sein Bruder Volt.
Insofern wird man da wohl nicht anders verfahren - aber mal sehen.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon harlem24 » Fr 2. Okt 2015, 21:12

Twizyflu hat geschrieben:
Der Ampera wird/wurde in den USA produziert. Wie auch sein Bruder Volt.
Insofern wird man da wohl nicht anders verfahren - aber mal sehen.


Bin ich mir nicht sicher, wie gesagt, die normalen Verbrenner, besonders in Golfgröße und kleiner werden halt in Südkorea gebaut, inkl. der Opel Karl und Mokka.
Und der Bolt ist ja irgendwie der Nachfolger des Spark EV. Und der kommt auch aus Korea.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon Twizyflu » Fr 2. Okt 2015, 21:16

https://de.wikipedia.org/wiki/Opel_Ampera

"Die Wagen werden in den Vereinigten Staaten produziert."

Also falls du jetzt den Ampera meintest. Wenn nicht, dann ja: es wird interessant ob und woher die kommen.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon harlem24 » Fr 2. Okt 2015, 21:19

Twizyflu hat geschrieben:
https://de.wikipedia.org/wiki/Opel_Ampera

"Die Wagen werden in den Vereinigten Staaten produziert."

Also falls du jetzt den Ampera meintest. Wenn nicht, dann ja: es wird interessant ob und woher die kommen.


Das der Ampera aus der Staaten kommt ist klar.
Es gibt seit 2013 aber auch eine vollelektrische Version des Chevy Spark und das ist eigentlich ein Daewoo und wird Korea gebaut.
Der Bolt sieht für mich so aus wie der potentielle Nachfolger dieses Modells, von daher meine Vermutung, dass der auch in Korea gebaut werden könnte.

CHris
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon umberto » Fr 2. Okt 2015, 21:24

harlem24 hat geschrieben:
Der Bolt sieht für mich so aus wie der potentielle Nachfolger dieses Modells, von daher meine Vermutung, dass der auch in Korea gebaut werden könnte.


Hier
https://en.wikipedia.org/wiki/Chevrolet_Bolt
steht
Orion Township, Michigan, USA.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon EV Fahrer » So 4. Okt 2015, 09:34

Die USA und andere Länder bzw. Hersteller meines es ganz plötzlich richtig ernst besonders was bis 2020 also nicht mehr ganz 5Jahren alles kommen soll.

Krass ist was ja Tesla alles noch so vor hat und Elon Musk von 1200KM Reichweite spricht bis 2020 schon und zweiter Gigafactory in Japan.
Hyundai IONIQ PHV Style/Autohaus Hensel Nr.01 / best. 31.8.2017 erwartete Lieferung Dezember 2017/Januar 2018
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 256
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 18:26
Wohnort: Löbau

Re: Chevy Bolt EV Concept

Beitragvon ATLAN » So 18. Okt 2015, 11:01

So, Brennstoff für die Gerücheküche ;) :
Lt einem größeren Opel-Händler soll der Bolt als Opel Volt kommen, wäre also das erste BEV von Opel. Ähnlichkeiten zum Chevy Volt sind da offenbar bewusst gewollt. 8-)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste