BMW i4 (2021)

Blick in die Zukunft der Elektroautos

BMW i4 (2021)

Beitragvon redvienna » Di 6. Mär 2018, 13:17

BMW hat heute den i4 offiziell angekündigt.

Er wird in München gebaut werden.

Basis wird wohl das kommende Gran Coupe sein.

Geplante Eckdaten:
+ 600 km Reichweite
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
0-100 4,0 sec.
CCS wohl + 150 kW (350 kW)

Foto: i Next

https://www.motor1.com/news/235082/bmw- ... confirmed/

http://www.bmwblog.com/2018/03/06/bmw-i ... ext-model/

http://www.bimmertoday.de/2018/03/06/bm ... n-modells/
Dateianhänge
BMW i4 2021.jpg
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6326
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon Odanez » Di 6. Mär 2018, 13:29

nicht schlecht! Ich freue mich schon auf die Elektromobilität in 3 Jahren. Wenn das alles so wird wie auch geplant (ich vermute mal, dass das nicht so sein wird) dann wird das noch sehr spannend, mal sehen wie es Tesla dann geht, und ob die dann immernoch die Pioniere schlechthin sind wie heute, denn heute kommt zwar noch keiner an die ran, der Abstand wird aber immer kleiner.

Ich vermute aber, dass der i4 am Ende ganz anders als auf dem Bild aussehen wird - viel "normaler", viel gewöhnlicher, so wie es halt bei den Studien immer der Fall war bis jetzt.

Nachtrag: https://icdn-2.motor1.com/images/mgl/21 ... nkfurt.jpg - das hintere Licht sieht aus wie ein roter High Heel Schuh :lol: tolle Designidee :roll:
Zuletzt geändert von Odanez am Di 6. Mär 2018, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.
Odanez
 
Beiträge: 940
Registriert: So 5. Mär 2017, 11:14

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon geko » Di 6. Mär 2018, 13:30

Ich drücke BMW die Daumen, dass das Fahrzeug wirklich auf die Straße kommt. Falls die PowerPoint bis 2021 nicht gelöscht wird, vermute ich ein sehr stark am 4er angelehntes Fahrzeug mit eine realen Reichweite von 400 km.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2180
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon Pfälzer68 » Di 6. Mär 2018, 13:33

redvienna hat geschrieben:
i4 offiziell angekündigt.Geplante Eckdaten:



+ 600 km Reichweite


Höchstgeschwindigkeit 200 km/h


...entweder/oder ? Oder gar beides? :mrgreen:


Wieder ein Weitpisswettbewerber... bringt die Massen-E-Mobilität unglaublich voran... :evil:
Pfälzer68
 
Beiträge: 74
Registriert: Do 8. Sep 2016, 12:00
Wohnort: DüW

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon Odanez » Di 6. Mär 2018, 13:42

600km bei 90km/h. 130km bei 200km/h. Wird wohl ein 100kWh Akku sein ;)
Odanez
 
Beiträge: 940
Registriert: So 5. Mär 2017, 11:14

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon redvienna » Di 6. Mär 2018, 13:43

BMW plant Batteriegrößen von 60 / 90 und 120 kWh.

Wobei die Samsung Batterie ab 2021 ~ 140 kWh hat. ;)


Bis dato schaut der Fahrplan bei BMW so aus:

Ende 2019 /2020 Mini electric - noch 1,5 Jahre

2020 X3 electric (X4 electric ?) noch 2 Jahre

2021 i4 noch 3 Jahre

PS: Bis 2025 12 BEVs.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6326
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon zitic » Di 6. Mär 2018, 13:59

Pfälzer68 hat geschrieben:
Wieder ein Weitpisswettbewerber... bringt die Massen-E-Mobilität unglaublich voran... :evil:

Von Tesla gelernt. Und es bringt sie definitiv voran. In dem Segment ist bis auf dem M3 noch gar nichts groß zu hören und sehen. Und das ist ja so ein Bereich wo der Diesel noch dominiert und auch km geschrubbt werden. Da fehlen dann auch langsam die Argumente a la "aber der Vertriebler". Natürlich sind andere Bereiche genauso wichtig. Aber da scheint ja auch von Massenherstellern einiges zu kommen. Und 200 km/h bei der Batterie und Aerodynamik? Das ist doch nicht krass auf Leistung ausgelegt. Soll man den aus Vernunftgründen auf 130 drosseln? :lol: Sonst hört man nur von den SUVs. Und das ist sicherlich auch nicht dein Thema oder? Solche Wagen(am besten noch mit Kombi-Option ;) ) werden doch hier auch herbeigesehnt.
Zuletzt geändert von zitic am Di 6. Mär 2018, 14:09, insgesamt 4-mal geändert.
zitic
 
Beiträge: 1925
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon zitic » Di 6. Mär 2018, 14:05

redvienna hat geschrieben:
Wobei die Samsung Batterie ab 2021 ~ 140 kWh hat. ;)

Steht in welcher Quelle? Wird dann wohl eher für die SUV vorbehalten sein. Da ist dann ja genügend Platz.
zitic
 
Beiträge: 1925
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon redvienna » Di 6. Mär 2018, 14:12

Wurde von Samsung Anfang 2017 angekündigt.

;)

80% in 20 min. laden. 500 km Reichweite

Gesamt 600 km Reichweite.

Also muss das rund 140 kWh sein.


90 - 100 kWh genügen auch für reale 400 km Reichweite. :)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6326
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: BMW i4 (2021)

Beitragvon motion » Di 6. Mär 2018, 15:14

Ich nehme an man verwendet die neue 3er Plattform, denn der 4er ist ein 3er.

Der i4 wird sicherlich 10.000 - 15.000€ über den i3 liegen und die Karosserie wird aus einen Materialmix zusammengebaut werden. :? Damit ist er nicht mehr so interessant.
motion
 
Beiträge: 1194
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 05:51

Anzeige

Nächste

Zurück zu Prototypen / Studien

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste