Audi R8 e-tron

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Audi R8 e-tron

Beitragvon MineCooky » Di 24. Mai 2016, 19:26

Hallo,

letztes Wochenende habe ich das gesichtet, war definitiv was drauf steht, wäre es keinen e-tron, hätte ich das gehört. Dachte Audi will den nicht verkaufen, laut Wikipedia sollte er mittlerweile verkauft werden, weis jmd mehr? :o
Dateianhänge
AudiR8 e-tron.jpg
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2942
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon Naheris » Di 24. Mai 2016, 21:56

Es sind laut KBA auch schon ein paar zugelassen worden. Allerdings ist das Fahrzeug wohl laut einer Sichtung an einer GE-CF-Box noch nicht final und es wird noch optimiert.
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)

Passat GTE Bild
e-Golf 300 (voraussichtlich ab Dezember 2017)
... and I paced (#22).
Naheris
 
Beiträge: 735
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon harleyblau1 » Di 24. Mai 2016, 22:02

Da lachen ja die Hühner sorry.
Ich habe in der "Kiste" vor fuenf? Jahren schon am Nürburgring gesessen und der damalige Projektleiter sagte mir sie seien fertig und könnten damit an den Markt gehen und zwei Monate später kam das Aus am Markt. LOL
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,82 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 675
Registriert: Di 1. Mai 2012, 13:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon MineCooky » Mi 25. Mai 2016, 05:25

Un was sind nun die Inneren Werte?

Unterschiedliche Quellen berichten ja von 300Ps- knapp 500Ps, was weis man über den Akku, wie viele Motoren auf welcher Achse, was für ein Lader, Preis, etc...?
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2942
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon AbHotten » Mi 25. Mai 2016, 07:38

C'est un étron :lol: :roll: :lol: :roll: :lol:
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 469
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon MineCooky » Mi 25. Mai 2016, 08:44

AbHotten hat geschrieben:
C'est un étron :lol: :roll: :lol: :roll: :lol:


Leider hatte ich nie Französisch... was?
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2942
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon AbHotten » Mi 25. Mai 2016, 08:52

Es ist ein Scheißhaufen ;)
Die Namenswahl ist für den französischsprachigen Raum ähnlich gut geeignet wie I-MiEV für den deutschensprachigen...
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 469
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon MineCooky » Mi 25. Mai 2016, 10:06

AbHotten hat geschrieben:
Es ist ein Scheißhaufen ;)
Die Namenswahl ist für den französischsprachigen Raum ähnlich gut geeignet wie I-MiEV für den deutschensprachigen...


Ohh, das ist ungünstig. Dafür find ich, klingt im deutschen der Name e-tron super cool. Besser als GTE, elektrische B-Klasse, SmartED oder sonst was ^^ Schade das Audis Hybrid auch so nen coolen Namen bekommen hat
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2942
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon Naheris » Mi 25. Mai 2016, 11:45

Mit dem kleinen aber feinen Unterschied zu MIEV, dass man e-Tron und étron nicht identisch ausspricht, auch nicht in Frankreich. Zudem ist es noch ein Unterschied, ob man das e mit oder ohne Akzent schreibt, und wenn ja, mit welchem. Die Franzosen zumindest scheint es auch nicht zu stören, denn der A3 e-Tron verkauft sich dort ganz gut - derzeit Platz 9 aller EVs im Jahresvergleich noch vor dem Tesla Model S. ;)
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)

Passat GTE Bild
e-Golf 300 (voraussichtlich ab Dezember 2017)
... and I paced (#22).
Naheris
 
Beiträge: 735
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Audi R8 e-tron

Beitragvon Super-E » Mi 25. Mai 2016, 13:32

Nur ist der R8-etron den es heute gibt nicht mehr der Gleiche wir vor 5 Jahren (der aus dem Ironman). Der heute basiert auf dem neuen Modell und hat einen 90kWh Akku und entsprechend TESLA Reichweite. Er hat wohl recht viele durchdachte Details in der Akkukühlung und Wärmerückgewinnung. Er sollte eigentlich auch schon 150kW CCS bekommen. Leider hat er kein Allrad und wurde „so schwach“ motorisiert, dass er das Verbrennertopmodell nicht übertrumpft (ein ganz klein wenig langsamer in der Beschleunigung) und daher auch nicht die TESLA Modelle. Allerdings ist das aus produktstrategischer Sicht leider nachvollziehbar (für uns EV Freunde natürlich nicht). Schade, dass man so wenig über ihn hört, denn es ist nach dem TESLA wohl das technisch beste EV (in einigen Punkten vermutlich sogar besser). Ja, klar. Das ist für die Verbreitung von EVs wertlos, wenn er nicht verkauft wird, aber für die letzte Hoffnung auf „Vorsprung durch Technik“ schon ein Hoffnungsschimmer…
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1229
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:06

Anzeige

Nächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste