Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon AndiD » Mi 11. Apr 2018, 19:11

Hallo Zusammen.
Nachdem ich meine beiden Simple EVSE WBs erhalten habe, hier meine Umsetzung:

Einmal an der Hauswand (Montage auf Blechtafel mit Schlauchhalter und Steckerhalter) zum Laden unter dem Carport und einmal in einem Edelstahlgehäuse am Zaunpfosten am Stellplatz in der Einfahrt.

Grüße AndiD
Dateianhänge
WB2.1.jpg
WB2.jpg
WB1.jpg
2015er 451ed citybeam
AndiD
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 21:45

Anzeige

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon Andrés » Fr 13. Apr 2018, 14:31

AndiD hat geschrieben:
Hallo Zusammen.
Nachdem ich meine beiden Simple EVSE WBs erhalten habe, hier meine Umsetzung:

Einmal an der Hauswand (Montage auf Blechtafel mit Schlauchhalter und Steckerhalter) zum Laden unter dem Carport und einmal in einem Edelstahlgehäuse am Zaunpfosten am Stellplatz in der Einfahrt.

Grüße AndiD


Hallo könntest Du mir sagen wo dieses Edelstahlgehäuse gekauft wurde :)
Smart EQ Bj 2018 Bestellung läuft :D :D
Benutzeravatar
Andrés
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 20:57

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon HubertB » Fr 13. Apr 2018, 14:54

Gibt es überall wo es Rittal Schränke gibt.
https://www.rittal.com/de-de/product/li ... ID=PRO0026
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2516
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon kargen » Fr 13. Apr 2018, 15:59

Andrés hat geschrieben:

Hallo könntest Du mir sagen wo dieses Edelstahlgehäuse gekauft wurde :)


Die werden auch gerne gebraucht verkauft. Ich habe meine Ladesäule auch so realisiert (im Inneren ist bei mir eine Bettermann B3600 untergebracht).

Beispiel: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-225-1275
BMW i3 94Ah ProtonicBlue
Fiat 500e California Grau "Grigio" mit e-Sport Package
kargen
 
Beiträge: 118
Registriert: Di 18. Okt 2016, 16:46
Wohnort: NRW

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon AndiD » Fr 13. Apr 2018, 16:20

Hallo könntest Du mir sagen wo dieses Edelstahlgehäuse gekauft wurde :)[/quote]

Hallo Zusammen,

mein Gehäuse hab ich in "der Bucht" bestellt. Wird dort von einem seriösen Metallbaubetrieb verkauft (sind aber "Made in China" :D ). Suchbegriff "Edelstahl Gehäuse".

Grüße AndiD
2015er 451ed citybeam
AndiD
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 21:45

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon Andrés » Fr 13. Apr 2018, 21:19

:D :D :D Danke für die Hilfe
Smart EQ Bj 2018 Bestellung läuft :D :D
Benutzeravatar
Andrés
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 20:57

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon Souldriver » Di 17. Apr 2018, 21:54

Hallo miteinander! Meine Ladestation ist wohl die erste private Ladesäule die zwei Autos gleichzeitig laden kann! Nach meiner Vorstellung von Henning Bettermann umgesetzt, hat diese Ladebox einen Gastzugang. Verbaut ist einmal Stecker Typ eins und eine Buchse Typ 2. Die Box lädt bei Einzelbelegung mit 32 Ampere auf einen Anschluss. Der Typ 1 Stecker wird beim Ladevorgang durch Belegung des Gastzugangs Typ 2 runtergeregelt, so das ca 24 Ampere für den Gast zur Verfügung stehen. Ist der Typ 1 bereits fertig mit dem Ladevorgang so bekommt der Gast die vollen 32 Ampere. Der Sinn liegt darin das man uns nicht des Nachts aus dem Bett klingeln muss um Laden zu können. Das ganze lag preislich mit allen Einzelteilen bei ca. 2300,-€
Dateianhänge
DA2CF0B7-B379-497B-A5C6-A8C9A1951D41.jpeg
Kia Soul EV 25 kW (laut Schein) Bj 9/2015
Audi A4 1,6 74 kW Bj 6/1998
Opel Rekord A 1,7l 49 KW Bj 4/1964
Umweltfreundlich heißt auch Ressourcen nutzen, Müll vermeiden! :mrgreen:
Benutzeravatar
Souldriver
 
Beiträge: 32
Registriert: So 6. Sep 2015, 17:51
Wohnort: Dörverden

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon snaptec » Mi 18. Apr 2018, 10:42

Die erste ist es leider nicht, meine läuft schon seit über nem Monat.
Aber eine schöne Lösung hast du da trotzdem!
Entwickler von OpenWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung.
snaptec
 
Beiträge: 278
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 17:25

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon Souldriver » Mi 18. Apr 2018, 20:43

snaptec hat geschrieben:
Die erste ist es leider nicht, meine läuft schon seit über nem Monat.
Aber eine schöne Lösung hast du da trotzdem!

Ich muss dich leider enttäuschen, meine Säule ist in dieser Form seit dem 11.3.2017 am laufen 8-) . Den Auftrag zur Ladeeinheit wurde bereits am 01.10 2015 erteilt! Vorher lag sie in der Garage weil der Parkplatz fast zwei Jahr brauchte um fertig zu werden! Die zweite Einfahrt musste erst genehmigt werden und das zog sich. Mein besonderer Dank gilt Henning und Joscha, die meine Idee umgesetzt haben! Wer fähige Leute sucht findet sie bei der Firma Ladesystemtechnik UG in Dortmund
Kia Soul EV 25 kW (laut Schein) Bj 9/2015
Audi A4 1,6 74 kW Bj 6/1998
Opel Rekord A 1,7l 49 KW Bj 4/1964
Umweltfreundlich heißt auch Ressourcen nutzen, Müll vermeiden! :mrgreen:
Benutzeravatar
Souldriver
 
Beiträge: 32
Registriert: So 6. Sep 2015, 17:51
Wohnort: Dörverden

Re: Zeigt her Eure Wallboxen/Lademöglichkeiten

Beitragvon peter2030 » Do 3. Mai 2018, 09:12

Hallo,
bin neu hier im Forum. Gehöre als frischgebackener Audi A3 e-tron Fahrer nun halb zu den Elektromenschen ;-)
Haben uns, um zukunftssicher zu sein, für eine Mennekes Amtron Xtra 11 C2 entschieden. Teuer, aber hoffentlich gut.
Die Einrichtung am WLAN hat mit Anfangsschwierigkeiten (Bedienungsanleitung teilweise zu ungenau) funktioniert.
Da der e-tron nur 1-phasig mit max. 16A mit 3,7 kW geladen werden kann, haben wir die Wallbox von einer Fachfirma an eine
bestehende 3x1,5 mm² Leitung angeschlossen. Wir haben die große Amtron auch deshalb gewählt, da das Land NRW private Wallboxen erst ab 11 kW Ladeleistung mit bis zu 1.000,- € (max. 50%) fördert.

Nun eine Frage ans Forum, kennt jemand den Standby Stromverbrauch der Box?? Kann man die Box bei Nichtgebrauch außer mit der Sicherung komplett ausschalten?
Dateianhänge
20180502_192345.jpg
peter2030
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 17:01

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste