Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon harlem24 » Fr 10. Feb 2017, 16:19

Hi,

seit vorgestern zeigen die Navis in den Tesla Model S und X die Belegung der Super Charger im Umkreis an.
Irgendwie schon cool, wenn man Zugriff auf die Belegungsdaten hat und sie seinen Kunden zur Verfügung stellt.
Da können andere nur von träumen...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3995
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Anzeige

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon Helfried » Fr 10. Feb 2017, 16:26

Smatrics kann das Gott sei Dank auch. Das geht wohl übers Internet, stell ich mir ganz naiv vor. :mrgreen:

Werden zufahrende und bald am Lader ankommende Autos auch angezeigt?
Reservieren wäre auch cool (für 15 Minuten, so wie DriveNow-Autos).
Helfried
 
Beiträge: 7974
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon harlem24 » Fr 10. Feb 2017, 16:36

In welchem Auto wird Dir die Belegung der Smatrics Säulen angezeigt?
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3995
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon spark-ed » Fr 10. Feb 2017, 16:40

Toll wäre eine Auswertung hinsichtlich typischer Auslastung an vergleichbaren Wochentagen/ Zeiten ähnlich z.B. dem Google Infofeld "beliebte Zeiten" bei Restaurants. Könnte auch über GPS Auswertung gehen.

Noch besser (bei den SuC) eine Prognose über die Tesla Navis. (Dazu müssten die allerdings so gut sein, dass man sie auch nutzt ;) )

Nicht Teslaner können die SuC Auslastungsinfos über dieses Tool von Tesla Hacker Jason Hughes (TMC: WK057) einsehen:
http://skie.net/skynet/superchargers/Germany
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1388
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
Wohnort: Sehnde

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon Michael70 » Fr 10. Feb 2017, 19:52

harlem24 hat geschrieben:
In welchem Auto wird Dir die Belegung der Smatrics Säulen angezeigt?

In der Zoe, wenn man im R-Link die App Z.E. Trip installiert hat.
ZOE Intens Q210, EZ 03/2015
Benutzeravatar
Michael70
 
Beiträge: 237
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 09:34
Wohnort: Aidlingen

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon Helfried » Fr 10. Feb 2017, 20:03

harlem24 hat geschrieben:
In welchem Auto wird Dir die Belegung der Smatrics Säulen angezeigt?


Meine Autos (und Fahrräder) haben abnehmbare Bildschirme, nennt sich Smartphone. :)

Im Ernst der Trend bei Elektrogeräten und Autos geht dahin, dass die elektronische "Intelligenz" der nicht direkt fahrrelevanten Software zunehmend aufs Handy ausgelagert wird. Musik, Navis aller Art, Stauinfos kommt alles in extrem hoher Qualität aufs Handy. Sowas können Autos, die bis zu 10 Jahre und noch älter werden, nie in wirklich aktueller Form bieten.
Man denke nur daran, dass manche Autofahrer hunderte Kilometer zum Update ihres Navis fahren müssen, weil der Händler im Dorf Knowhow-mäßig bei den Rasenmähern stehen geblieben ist.
Helfried
 
Beiträge: 7974
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon gthoele » Fr 10. Feb 2017, 20:27

Die durchschnittliche wochentägliche Auslastung von nicht-Tesla-Ladestationen ist für ganz Deutschland im bayerischen Ladeatlas zu sehen. Http://ladeatlas.elektromobilitaet-bayern.de/#
gthoele
 
Beiträge: 384
Registriert: Do 13. Mär 2014, 11:22

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon INRAOS » Fr 10. Feb 2017, 21:17

Helfried hat geschrieben:

Im Ernst der Trend bei Elektrogeräten und Autos geht dahin, dass die elektronische "Intelligenz" der nicht direkt fahrrelevanten Software zunehmend aufs Handy ausgelagert wird. Musik, Navis aller Art, Stauinfos kommt alles in extrem hoher Qualität aufs Handy. Sowas können Autos, die bis zu 10 Jahre und noch älter werden, nie in wirklich aktueller Form bieten.


Jetzt frag ich mich mal, warum das Handy die Stauinfos besser/schneller bekommen soll als das fest eingebaute Navi im Auto?

Und bevor ich mit irgendeiner komischen Handy-Halterung und einem Mini-Handy-Bildschirm im Auto rumeiere, schaue ich doch viel lieber auf mein fest installiertes BMW Navigationssystem, welches ich passend im Blickfeld habe und über den Controller bedienen kann, wie ich es mir mit dem Smartphone während der Fahrt nie zutrauen würde.

Bei Elektrogeräten ist der Trend zur elektronischen Intelligenz sicherlich noch lange nicht rückläufig- ganz im Gegenteil
BMW i3 BEV 94 Ah seit 29.12.2016. Mittlerweile schon über 27.000 km vollelektrisch gefahren.
Passat GTE seit 28.08.2018. Das Abenteuer PHEV beginnt - es gibt noch viel zu entdecken.
INRAOS
 
Beiträge: 612
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
Wohnort: Delbrück

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon Helfried » Fr 10. Feb 2017, 22:40

INRAOS hat geschrieben:
Jetzt frag ich mich mal, warum das Handy die Stauinfos besser/schneller bekommen soll als das fest eingebaute Navi im Auto?


Aktuell mag es in neuen Autos funktionieren. Aber in 5 Jahren, könnte ich mir vorstellen, dass die jetzt gekauften Autos die großen Entwicklungsschritte im Navigationsbereich nicht per Update einfach mitmachen. Neue Betriebssystem-Versionen, die zukünftig von den neuen Apps benötigt werden, sind vielleicht nicht mehr so richtig kompatibel mit einem Auto von 2017.
Helfried
 
Beiträge: 7974
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Tesla zeigt die Belegung der SuC im Umkreis an

Beitragvon Nasenmann » Fr 10. Feb 2017, 23:12

gthoele hat geschrieben:
Die durchschnittliche wochentägliche Auslastung von nicht-Tesla-Ladestationen ist für ganz Deutschland im bayerischen Ladeatlas zu sehen. Http://ladeatlas.elektromobilitaet-bayern.de/#


Da kann man schön sehen, dass die Allego-Säulen gemieden werden wie der Teufel das Weihwasser. :lol:
Ioniq Style in weiß seit 31.03.2018
Benutzeravatar
Nasenmann
 
Beiträge: 592
Registriert: Do 23. Mai 2013, 11:06

Anzeige

Nächste

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste