Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Re: Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Beitragvon Fire » Mi 7. Mär 2018, 10:16

Die Belegung unserer Firmenwagen und Sitzungszimmer wird über Outlook verwaltet.
Ausser dass es immer mal wieder Mitarbeiter gibt die ein Sitzungszimmer kurzfristig ohne Reservation belegen klappt das eigentlich ganz gut.
Ist aber eher was für "Büroarbeitsplätze", auch wenn es Outlook natürlich auch für Mobilgeräte gibt.
Fire
 
Beiträge: 388
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 13:39

Anzeige

Re: Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Beitragvon ToyToyToy » Mi 7. Mär 2018, 10:50

Auf die Schnelle würde ich Google Tabellen (eine Art Online-Excel) verwenden. Man kann ein einfaches Spreadsheet erstellen und es zum Bearbeiten freigeben. Jeder, der den dazu erforderlichen Link hat, kann über eine App auf dem Smartphone oder am PC im Browser das Spreadsheet einsehen und ändern, also z.B. seine Ladezeit eintragen.
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Sono Sion storniert - Zukünftig vlt. zusätzlich Kia Niro EV oder Soul III
ToyToyToy
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 7. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Südhessen

Re: Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Beitragvon geko » Mi 7. Mär 2018, 10:51

Team Kalender, dort die beiden Ladeplätze als Ressource eintragen und analog Konferenzräumen buchbar machen.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
geko
 
Beiträge: 2393
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Beitragvon 4630 » Mi 7. Mär 2018, 16:10

langepil hat geschrieben:
Induktionsschleifen und iot führen in unserem Fall auch zu weit. Und würde schon eine Art WebApp reichen in der man die Anzahl der aktuell belegten Ladeplätze auf einen Blick sehenund natürlich auch anpassen kann.

Wie wäre es mit kleinen Webcams, die von oben ausschließlich auf die Ports am Ladepunkt gerichtet sind? Dann könnte man am Livebild sehen, ob da ein Stecker steckt oder eben nicht. Und mit geschicktem Winkel kann auch die Überwachung von öffentlichem Raum ausgeschlossen werden (personenbezogener Datenschutz).
4630
 
Beiträge: 33
Registriert: So 7. Jan 2018, 12:29

Re: Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Beitragvon einfallzel » Di 24. Apr 2018, 21:04

Unsere Lösung:
IMG_20180416_124224.jpg

Stillleben, Digitalfotografie, 2018:
Aktive Heldele Stromtankstelle, vier Mitarbeiter-Parkplätze und was auch immer Handwerker liegen lassen, wenn einer anfängt.

Ergebnis: Unter den potentiellen Nutzern gibt es keine Konflikte.
Zuletzt geändert von einfallzel am Mi 25. Apr 2018, 07:28, insgesamt 3-mal geändert.
--
Audi A3 1.4 TFSI e-tron sport 01/17
einfallzel
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 21:43

Re: Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Beitragvon Berndte » Mi 25. Apr 2018, 06:53

Ich seh nur nen Haufen Müll... falsches Foto hochgeladen?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6260
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Status Ladeplatz auf Mitarbeiterparkplatz

Beitragvon ecopowerprofi » Mi 25. Apr 2018, 07:07

Berndte hat geschrieben:
Ich seh nur nen Haufen Müll... falsches Foto hochgeladen?

Soll wohl heißen: Ladeplätze ständig belegt. :roll:
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 3283
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste