Bad Boll, Schwäbische Alb

Re: Bad Boll, Schwäbische Alb

Beitragvon HubertB » Fr 2. Jun 2017, 14:53

Danke. Ich habe ihm mal die Infos und ein paar generelle Tipps zukommen lassen.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

Re: Bad Boll, Schwäbische Alb

Beitragvon ammersee-wolf » Fr 2. Jun 2017, 15:59

Und ab zwei Stück lädt der 2. Tesla Destination Lader auch Fremdfabrikate!

Einfach bei Tesla in Stuttgart nachfragen.

LG
Frank


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 792
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 18:29

Vorherige

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast