Versicherung für eine PV?!?

Solarenergie - Photovoltaik

Re: Versicherung für eine PV?!?

Beitragvon Robert » Do 21. Dez 2017, 08:37

Ich konnte meinen Solartracker nicht in die Haushaltsversicherung mit rein nehmen weil er nicht auf dem gleichen Grundstück steht.

Die alleinige Versicherung für den Solartracker beträgt € 7/ Monat. Und musste/durfte ich heuer nach einem Sommersturm schon in Anspruch nehmen weil es den Linearmotor zerstört hat.

(Der schön mit einer großen US Fahne gelabelte, aber vermutlich von chinesischer Kinderhand gebastelte Schubstangenmotor hatte somit eine Lebensdauer von astronomischen 3 Jahren...
Der jetzt verbaute Deger Motor gleicht von der Wertigkeit, Gewicht und Geräusch hingegen einer Schweizer Uhr. Sorry for ot)
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Versicherung für eine PV?!?

Beitragvon stili » Do 21. Dez 2017, 08:47

Gibt dafür ein Packet bei der Debeka. Einzelpreis weiß ich nicht :(

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
stili
 
Beiträge: 67
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 12:49

Vorherige

Zurück zu Photovoltaik

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste