Opel Ampera kaufen?

Alles zum Opel Ampera

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon redvienna » So 24. Jan 2016, 22:27

Macht ja nichts.

In Ö ist der E-up ja ein Schnäppchen.

15.500,- netto gebraucht aus D vom Händler kaufen abzüglich 4.000,-- / 5.000,-- Förderung

Sind dann 11.500,-- Euro. :)

Oder Privatkauf 17.000,-- abzüglich 4.000,-- sind auch nur 13.000,--
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon Poweredbyplants » Do 28. Jan 2016, 19:26

Nach langem hin und her, soll es jetzt doch nicht mehr der Leaf werden. Gründe gibt es dafür genügend wie ich finde. Bin da etwas blauäugig ran gegangen. Für mich kommt im Moment kein reines Elektroauto in Frage. Auch wenn ich es gerne anders hätte. Nun wird es doch der Ampera. Bin zu dem Schluss gekommen, dass er eine gute Übergangslösung bis zum Tesla Model 3 sein und für meine Zwecke vollkommen ausreichen wird. Ich hatte heute eine Probefahrt mit dem Ampera und bin begeistert. Das elektrische Gleiten, die schöne Karosserie und die Technik innen drin, hat es mir angetan. Ich werde diesen Wagen sowieso hauptsächlich elektrisch fahren und nur ganz selten in Ausnahmesituationen am Wochenende (vielleicht 1-2x im Monat) den Verbrenner dazuschalten. Immerhin gebe ich das Flugzeug fliegen auf ! Ein guter Kompromiss wie ich finde, und vor allem umweltschonender. :)

Liebe Grüße
02/2016: Opel Ampera, schneeweiß, MY2013
Benutzeravatar
Poweredbyplants
 
Beiträge: 25
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 08:04

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon xado1 » Do 28. Jan 2016, 20:14

gute lösung.
und auch wenn für dich ein v8 benziner mit 40 liter verbrauch der angenehmste und richtige ist,
kann das allen hier egal sein,und der spaß sei mit dir.
ich hätte vor 3 wochen fast einen porsche panamera diesel zum schnäppchenpreis bekommen,dann wärs mit elektrisch fahren wahrscheinlich auch eine zeitlang aus gewesen. 8-) 8-) 8-) 8-)
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon xado1 » Do 28. Jan 2016, 21:37

der lief gestern aus

Opel Ampera 1.4 ECOTEC 86PK + Elektromotor (150PK), 5-türig, Benzin
Baujahr 2012
126.611 km


Höchstgebot EUR 8.935 Pkw zzgl. MwSt.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon Poweredbyplants » Fr 29. Jan 2016, 11:52

xado1 hat geschrieben:
der lief gestern aus

Opel Ampera 1.4 ECOTEC 86PK + Elektromotor (150PK), 5-türig, Benzin
Baujahr 2012
126.611 km


Höchstgebot EUR 8.935 Pkw zzgl. MwSt.


Also über 50.000 km wollt ich eher keinen Ampera kaufen.
02/2016: Opel Ampera, schneeweiß, MY2013
Benutzeravatar
Poweredbyplants
 
Beiträge: 25
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 08:04

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon Karlsson » Fr 29. Jan 2016, 13:25

Poweredbyplants hat geschrieben:
Für mich kommt im Moment kein reines Elektroauto in Frage. Auch wenn ich es gerne anders hätte. Nun wird es doch der Ampera.

Kann ich für ein alleiniges Auto voll verstehen. Da wäre für mich rein elektrisch auch nur der nicht erschwingliche Tesla S akzeptabel.
Mit dem Ampera kannst Du es durchaus schaffen, den weitaus größten Teil elektrisch zu fahren. Das ist ein guter Kompromiss bis die 60kWh Akkus fürs Volk kommen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12612
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon ammersee-wolf » Fr 13. Mai 2016, 18:06

Ampera nicht kaufen. Der beißt.
Bild
Die Heckklappe an der Seite ist gemeingefährlich. Sohn macht die Klappe zu während sich die Tochter mit links am Rahmen vom Kofferraum elegant festhält.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 647
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon Pharmy » Fr 13. Mai 2016, 19:51

Uuups, gute Besserung! Aber dennoch, klare Kaufempfehlung! :D
Grüße aus dem tiefen Westen,
Heiko


Opel Ampera ePionier MY2012
Benutzeravatar
Pharmy
 
Beiträge: 88
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 07:13
Wohnort: Kreis Heinsberg

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon xado1 » Sa 28. Mai 2016, 06:30

nachdem nun ein bekannter seinen ampera 3 monate beim händler stehen hatte,und der dort um 20.000.-euro nicht verkauft wurde,habe ich den wagen um 16.000.- gekauft.
bin jetzt 2 tage damit gefahren und kann nur sagen,ein genuss!!!!!!!!!!!!!!!!
ich brauche den wagen zwar nicht,und gebe ihn um 16.0000.-weiter,wenn ihn jeemand will,aber das wegfallen der ladestationen wartezeit ist schon mal was schönes.
daten
2012,93.000km
preis
16.000.-euro
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Opel Ampera kaufen?

Beitragvon Karlsson » Sa 28. Mai 2016, 09:00

Bei meiner Probefahrt ist mir da aufgefallen, wie ruhig der Ampera ist. Auch bei 150km/h fand ich ihn angenehm. Das haben die schon gut gemacht.

Opel war da seiner Zeit wohl etwas voraus, wenn man jetzt die ganzen kommenden Plugins mit halber Reichweite betrachtet. Schade, dass Opels Atem nicht lang genug war, um auch den Volt2 als Ampera anzubieten.
Zu Dieselgate hätte man den schön vermarkten können.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12612
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste