Opel Ampera wird eingestellt

Alles zum Opel Ampera

Re: AW: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon Karlsson » Di 22. Jul 2014, 21:06

eDEVIL hat geschrieben:
Opel möchte sich wohl gänzlich aus dem Markt verabschieden...

Wie wollen sie dann ihren Flottenverbrauch hinkriegen?
Das wird nicht leicht.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12598
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon The Wall » Mi 23. Jul 2014, 07:21

Wenn die sich aus dem Markt verabschieden, gibt es keine Flotte mehr, die was verbrauchen könnte :lol:
Bild
Benutzeravatar
The Wall
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 12:42

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon Flünz » Mi 23. Jul 2014, 09:46

120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D
(Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1354
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon micky4 » Mi 23. Jul 2014, 10:54

Leute, das ist alles nur gefasel ! Man kann Autos auch totreden ! Volt-II kommt, die technischen Details werden noch erarbeitet, und wie es mit Europa damit aussieht, wird intern danach entschieden. Was die Journalisten hier tun, nennen wir in Wien "Hirnwichsen". Was von diesen "Auswürfen" zu halten ist, zeigt ja auch, daß wieder der brennende Volt herhalten muß, um die Seite zu füllen. Vorschlag: Ignorieren !
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera-Fahrer)
Benutzeravatar
micky4
 
Beiträge: 538
Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon redvienna » Mi 23. Jul 2014, 10:55

Bin auch der Meinung, dass der Volt 2 in Europa kommen wird bzw. ein Nachfolger bei Opel erscheinen wird.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon Cyberjack » Mi 23. Jul 2014, 11:39

Realitätscheck:

Es zählen für einen Autokonzern nur die Verkaufszahlen. Die wirken sich nämlich auch auf den Flottenverbrauch aus.
Bei vielleicht 10000 verkauften Amperas in der EU ist das der berühmte heisse Tropfen auf den Stein.
Da kann man die ganze Geschichte gleich sein lassen.

Opel ist da sicher selber schuld dran, aber hier hat auch die Politik zu wenig Unterstützung gezeigt. GM hat wohl zu wenig Bargeldkoffer verteilt :twisted:

Wie auch immer: Betriebswirtschaftlich logisch wäre nur die Einstellung, speziell da es auch keine sog. Umwegrentabilität gibt.
Dafür wurden einfach viel zu wenig verkauft.

M.
--
Opel Ampera Mod 2012A
Cyberjack
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 22:27
Wohnort: Vorarlberg / Bodensee

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon micky4 » Mi 23. Jul 2014, 14:52

Aktuelle Antworten von Opel sowohl im Opel-Blog als auch auf Twitter:
http://www.opel-blog.com/2014/07/14/im- ... ent-273184
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera-Fahrer)
Benutzeravatar
micky4
 
Beiträge: 538
Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon redvienna » Mi 23. Jul 2014, 15:14

Somit wurde meine Einschätzung bestätigt.


micky4 hat geschrieben:
Aktuelle Antworten von Opel sowohl im Opel-Blog als auch auf Twitter:
http://www.opel-blog.com/2014/07/14/im- ... ent-273184
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon redvienna » Mi 23. Jul 2014, 17:50

Zitat Autozeitung:

Wie Opel-Vorstandsboss Karl-Thomas Neumann bestätigt, wird es in Zusammenarbeit mit Schwester Vauxhall einen Ampera-Nachfolger geben
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera wird eingestellt

Beitragvon Cyberjack » Mi 23. Jul 2014, 18:13

Das bedeutet nix anderes, daß wie fast alle Opel, es diesen "Nachfolger" wann auch immer als Vauxhall geben wird.
Vauxhall sind immer relabelte Opel oder Holden, je nach Modell. In England wird nichts entwickelt, nur gefertigt.

Opel wird jetzt beschwichtigen, damit sie nicht ganz auf den restlichen Amperas sitzen bleiben.
Bis jetzt haben sich diese, abgesehen von den e-pionier Versionen, nur mit entsprechenden Rabatten (samt Preissenkung) verkauft.

Nach dem eventuellen Produktauslauf des Ampera A wird irgendwann ein "Nachfolger" im EV-Segment kommen.

https://twitter.com/Opel/status/491917611119439872

So KT Neumann auf Twitter. Das verstehe ich als reines EV, das muß noch nicht mal ein Fahrzeug selber Größe sein.

M.
--
Opel Ampera Mod 2012A
Cyberjack
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 22:27
Wohnort: Vorarlberg / Bodensee

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast