So wird der Opel Ampera-e produziert (Video)

So wird der Opel Ampera-e produziert (Video)

Beitragvon Sombrero361 » Mi 15. Feb 2017, 12:30

Der neue Opel Ampera-e, mit 520 km Reichweite, hat bereits bei seiner Ankündigung für Aufsehen gesorgt. Dieses Elektroauto soll ab Frühjahr 2017 in Europa ausgeliefert werden, kostet ca. 33.000 € und die Produktion läuft bereits auch Hochtouren. Sehen Sie in diesem Video wie der Opel Ampera-e produziert wird und erfahren Sie weitere Details über dieses Elektrofahrzeug.

http://energyload.eu/elektromobilitaet/ ... el-ampera/
Sombrero361
 
Beiträge: 95
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 14:19

Anzeige

Re: So wird der Opel Ampera-e produziert (Video)

Beitragvon SL4E » Mi 15. Feb 2017, 12:35

Ui da hat jemand gemogelt. Da sind Bilder vom Bolt dazwischen wie dieses Bild beweist:
Dateianhänge
Screenshot_20170215_123416.png
Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2118
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: So wird der Opel Ampera-e produziert (Video)

Beitragvon Starmanager » Sa 18. Feb 2017, 18:38

Die Akkus sehen ja nicht gerade vertrauenswuerdig aus so in der Alufolie und Klebeband... ist das die Zukunft der Batterien?
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1085
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg


Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste