Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon TomTomZoe » Fr 5. Jan 2018, 20:09

Nachdem Opel nun doch ein paar mehr Ampera-e an den Mann bringen will, ist der Opel Ampera-e Konfigurator nun online. :D :clap:.
Derzeit konfigurierbar ist die Top-Ausstattung Ultimate (entspricht der bisherigen Ausstattung First Edition), später wird es auch die Ausstattung Plus geben.
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Fr 5. Jan 2018, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 32 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2468
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Anzeige

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon BurkhardRenk » Fr 5. Jan 2018, 20:16

Mal eine gute Nachricht :)
BurkhardRenk
 
Beiträge: 312
Registriert: Di 4. Okt 2016, 15:36

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon mdm1266 » Fr 5. Jan 2018, 20:27

Der Opel Chef Michael Lohscheller sagt, dass es den Opel Ampera-e auch noch nach 2019 geben wird:

https://www.focus.de/auto/elektroauto/ampera-e-wieder-bestellbar-opel-bringt-neuen-corsa-als-elektroauto_id_8218505.html

Ab sofort kann man den Ampera-e auch wieder bestellen, betont Opel: "Der Wagen ist ab Januar 2018 wieder bestellbar. Wir versuchen, so viele Fahrzeuge wie möglich von GM zu bekommen", so Lohscheller zur Auto Motor & Sport".
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 965
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon harlem24 » Fr 5. Jan 2018, 20:38

Geilo, kann man richtig viel konfigurieren.
Wenn ich es richtig gesehen habe, dann genau die Farbe.
Und der Preis ist auch, eher naja.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3999
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon mdm1266 » Fr 5. Jan 2018, 20:49

harlem24 hat geschrieben:
Geilo, kann man richtig viel konfigurieren.
Wenn ich es richtig gesehen habe, dann genau die Farbe.
Und der Preis ist auch, eher naja.


Leider wie in den anderen Ländern wurde der Preis nun auch erhöht. Die Basic Variante um € 3'000 teurer :(

Die 360 Grad Kamera gibt es auch nur bei der Basic Version. Die hätte ich gerne gehabt, da man da bei Betätigung der Heckscheibenreinigung auch die Kamera hinten reinigen kann.
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 965
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon mdm1266 » Fr 5. Jan 2018, 21:37

Hier noch der Bericht "Opel-Chef: E-Auto ab Januar 2018 wieder bestellbar" von Auto Motor und Sport :

https://www.auto-motor-und-sport.de/news/opel-ampera-e-2017-infos-daten-preise-marktstart-765522.html
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 965
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon zuhörer » Fr 5. Jan 2018, 22:05

...ab 48.385,00€. :lol:
zuhörer
 

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon TomTomZoe » Fr 5. Jan 2018, 23:49

Bisher als Firstedition 44060€ (inkl. Metalliclack), nun als identisch ausgestatteter Ultimate 4325€ mehr und für den Metalliclack noch 995€ extra sind in der Summe +5320€ Differenz. :shock:
Da können die Earlybirds die im Juli 2017 für 1000€ vorreserviert haben bzw. letztes Jahr noch einen Showroomwagen ergattern konnten echt froh angesichts des damals deutlich günstigeren Preises sein. :)

Die neue Preisliste gültig ab 2. Januar 2018 befindet sich hier
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Sa 6. Jan 2018, 00:16, insgesamt 1-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 32 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2468
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon TeeKay » Sa 6. Jan 2018, 00:07

Opel wurde von PSA für den hohen Flottenverbrauch gescholten. Nun hat man ausgerechnet, wie viele Ampera-E man verkaufen müsste, um auf den gewünschten Flottenverbrauch zu kommen. Anschließend wurde abgeschätzt, bei welchem Preis man die gewünschte Stückzahl absetzen kann, aber kein Elektroauto mehr als nötig verkaufen muss. Heraus kamen knappe 50.000.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12537
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Opel Ampera-e Konfigurator ist online

Beitragvon BernhardLeopold » Sa 6. Jan 2018, 00:29

TeeKay hat geschrieben:
Opel wurde von PSA für den hohen Flottenverbrauch gescholten. Nun hat man ausgerechnet, wie viele Ampera-E man verkaufen müsste, um auf den gewünschten Flottenverbrauch zu kommen. Anschließend wurde abgeschätzt, bei welchem Preis man die gewünschte Stückzahl absetzen kann, aber kein Elektroauto mehr als nötig verkaufen muss. Heraus kamen knappe 50.000.

Ein Tesla Model 3 (short range mit Premium Paket, Autopilot und Metallic) wird billiger sein!

Da wird wohl nicht einmal der Wunsch ein Deutsches Elektroauto zu kaufen stark genug sein, um den in Amerika zusammengebauten aus einem französischen Konzern mit Technik aus Korea stammenden Opel zu kaufen...
Graz, Österreich - ZOE Life 04/2013 - Model 3 reserviert
BernhardLeopold
 
Beiträge: 368
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:10
Wohnort: Graz

Anzeige

Nächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste