Österreichische Förderung für den Opel Ampera-e

Re: Österreichische Förderung für den Opel Ampera-e

Beitragvon redvienna » Di 3. Jan 2017, 05:45

Ne nicht, dass ich wüsste.
Tesla S70D 3/16 - 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6221
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Österreichische Förderung für den Opel Ampera-e

Beitragvon Batterie Tom » Di 10. Jan 2017, 22:39

Bis jetzt war es als Unternehmer kein Problem, ein Elektroauto zu importieren und dann um eine KPC Umweltförderung anzusuchen. Das funktionierte auch mit gebrauchten Elektroautos bis max 3 Jahre alt.

Grüße Tom
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 946
Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
Wohnort: Wien

Re: Österreichische Förderung für den Opel Ampera-e

Beitragvon 0x00 » Di 10. Jan 2017, 22:45

auch privat geht es, das was ich anfang jänner geschrieben hatte hier konnte ich inzwischen nachfragen, leider kann ich das posting nicht mehr editieren, hier die info zum privatimport:
hyundai-ioniq/ionic-in-oesterreich-bestellen-t20874-20.html#p446093
0x00
 
Beiträge: 682
Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
Wohnort: Niederösterreich

Re: Österreichische Förderung für den Opel Ampera-e

Beitragvon austolectric » Fr 3. Feb 2017, 00:30

hachi hat geschrieben:
Ich habe einen Opel-Händler an der Hand der so schnell wie möglich einige Ampera-E importieren will, dann ist auch das Thema mit der Förderung erledigt. Wenn du mir eine PN schreibst kann ich dir seine Kontaktdaten geben.

Oh, das würde mich auch sehr interessieren. Wollte mir schon fast einen e-Golf zulegen habe aber etwas Winterangst.
Also bitte gerne Info über PM, vielen Dank!
austolectric
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 00:20

Vorherige

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ajw, Montanara und 4 Gäste