Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon Simon1982 » Do 2. Feb 2017, 21:48

Helfried hat geschrieben:
Wobei die meisten Käufer gar nicht wissen, was das ist.


Ist vielleicht nicht so rüber gekommen, aber ich hatte das ironisch gemeint. Man sieht ja jetzt schon, dass er sich prächtig verkauft. Die 25.000 Einheiten im Jahr bekommen die problemlos verkauft.
Simon1982
 
Beiträge: 375
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Anzeige

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon michaell » Do 2. Feb 2017, 22:00

Simon1982 hat geschrieben:
Helfried hat geschrieben:
Wobei die meisten Käufer gar nicht wissen, was das ist.


Ist vielleicht nicht so rüber gekommen, aber ich hatte das ironisch gemeint. Man sieht ja jetzt schon, dass er sich prächtig verkauft. Die 25.000 Einheiten im Jahr bekommen die problemlos verkauft.



In Deutschland ?? Wo ist der Ironie und Ankündigungs Button ?
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon Simon1982 » Do 2. Feb 2017, 22:02

Für Deutschland sind vielleicht ein paar hundert Stück geplant, die gehen locker weg, selbst wenn er über 40.000€ kosten sollte.
Simon1982
 
Beiträge: 375
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon Karlsson » Fr 3. Feb 2017, 00:52

TomTom22 hat geschrieben:
Selbst ein 22kW Lader würde mich zu einer 3 stündigen Pause zwingen, bis der Akku wieder voll ist. Somit bringt der 3-Phasen-Lader auf der Langstrecke garnichts.

Und ein DC Anschluss ohne DC Säule noch viel weniger. Aber kaufen kannste nur Gesamtpakete und in jedem sind ein paar faule Eier.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12844
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41


Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon michaell » Fr 3. Feb 2017, 08:29

Simon1982 hat geschrieben:
http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/opel-ampera-e-elektroauto-mit-enormer-reichweite-a-1132832.html


Da steht nichts neues, nur das es nun Sommer heißt, wobei die Jahreszahl haben sie vergessen zu erwähnen
und was von 40000 Euro Hoffnung :)

immer noch den Ankündigungs Button such :lol:
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon Michel-2014 » Fr 3. Feb 2017, 11:34

Ok, ist jetzt ein doppelt aber mein Satz passt hier gut darunter (ich bitte um Nachsicht :- )

Aktuelle ADAC Zeitung : 37500€ (geschätzt Preis ohne Angabe ob vor oder nach Förderung ) ab Juni ...
Wären also 41.500€ in Grundausstattung. Und damit was viele die Dollar plus Mehrwertsteuer rechnen können lange befürchtet haben.
Michel-2014
 
Beiträge: 401
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 21:45

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon powmax » Fr 3. Feb 2017, 11:43

@Michel-2014: Manche glauben halt immer noch - sie bekommen ein Ampera-E zum ZOE Preis, inkl. Reise & Waschmaschine-Geschenkgutschein. :lol:
powmax
 
Beiträge: 179
Registriert: So 13. Nov 2016, 13:49
Wohnort: Hangover

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon michaell » Fr 3. Feb 2017, 11:55

powmax hat geschrieben:
@Michel-2014: Manche glauben halt immer noch - sie bekommen ein Ampera-E zum ZOE Preis, inkl. Reise & Waschmaschine-Geschenkgutschein. :lol:


warum bekommen, dazu müssten Sie erst mal eine Bestellmöglichkeit haben,
wie gesagt vorm Liefern sollte/muss man erst einmal bestellen können.

Die sind einfach auf den VW Zug aufgesprungen, nach den Motto wir kündigen mal an
und dann warten alle, bis wir mal wollen 8-) :lol:

Und beim wollen ist anscheinend die Wolle ausgegangen und nun gibt es nur Luftmaschen :lol:
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Bolt kommt 2017 als Ampera-E auf den DE Markt

Beitragvon Greenhorn » Fr 3. Feb 2017, 12:45

Opel hat 2017 angekündigt. Was schieben die?
Nur weil hier alle möglichen Leute Gerüchte streuen, macht Opel noch keine Ankündigungen.
Du kannst dich Online registrieren und mehr gibt es nicht. Keine offiziellen Preise, Mengen, Bestell- oder Lieferdaten.
Der Tröt hier ist völlig idiotisch. Wartet doch einfach bis Opel etwas offizielles verkündet.
Danach könnt ihr draufhauen, wen Sie nicht liefern.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4150
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brabham und 6 Gäste