Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon EVduck » Do 14. Jun 2018, 15:35

Cerebro hat geschrieben:
Wenn dann musst du vom europäischen Festland schreiben. Ich bin mir sicher auf Gran Canaria finden sich auch einige Zoe's.

Geografisch gehören die Kanaren aber nicht zu Europa...
Edit: Notiz an mich: Vor dem Antworten den Thread bis zum Ende lesen.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß 118.000km
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1906
Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14

Anzeige

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon NoGi » Do 14. Jun 2018, 18:12

EVduck hat geschrieben:
Cerebro hat geschrieben:
Wenn dann musst du vom europäischen Festland schreiben. Ich bin mir sicher auf Gran Canaria finden sich auch einige Zoe's.

Geografisch gehören die Kanaren aber nicht zu Europa...
Edit: Notiz an mich: Vor dem Antworten den Thread bis zum Ende lesen.


Wenn wir schon am Korinthen kacken sind:

Festland-Europa hat als südlichsten Ort Tarifa in Spanien und als Insel die berühmt, berüchtigte italienische Insel Lampedusa
und bei den kanarischen Inseln ist El Hierro südlichste Insel.

-NoGI
LEAF 2. Zero Spring Cloud bestellt 27.12.2017, hab ich am 02.08.2018 abgeholt. :mrgreen:
Leitung : 71m NYY-J 5x6 mm².
HEIDELBERG Wallbox Eco (11kW).
Das Warten ist vorbei, jetzt beginnt der Spass.
Benutzeravatar
NoGi
 
Beiträge: 62
Registriert: So 4. Feb 2018, 13:49
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon yxrondo » Sa 16. Jun 2018, 10:24

Bleibt mal beim Thema, es geht um Elektroauto-Sichtungen im Alltag!
Ioniq Premium schwarz, bestellt 22.08.2017, voraussichtliche Lieferung ca. März 2018, Abholung am 31.05.2018
yxrondo
 
Beiträge: 277
Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
Wohnort: Schönwalde-Glien

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon Rainbow » Sa 16. Jun 2018, 14:47

Bei einem Kurzurlaub in den Niederlanden sind mir viele Elekttoautos aufgefallen.
Täuscht es, oder sind die Niederländer viel weiter bei der E-Mobilität als die Deutschen?
Smart ed
Rainbow
 
Beiträge: 357
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 20:56
Wohnort: Münster

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon Helfried » Sa 16. Jun 2018, 15:05

Rainbow hat geschrieben:
sind die Niederländer viel weiter bei der E-Mobilität als die Deutschen?


Auf jeden Fall! Zumindest in der Stadt.
Helfried
 
Beiträge: 8206
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon Rainbow » So 17. Jun 2018, 01:00

Helfried hat geschrieben:
Auf jeden Fall! Zumindest in der Stadt.

Nun ja, da auch. Auf der Bahn haben uns ständig welche überholt.
Zurück in D war der " E-Autoboom" direkt nach Grenzüberschreitung vorbei.
Smart ed
Rainbow
 
Beiträge: 357
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 20:56
Wohnort: Münster

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon Michael_Ohl » So 17. Jun 2018, 07:52

Bin letzten Donnerstag durch Dänemark gefahren. Dabei habe ich zwei Tesla MS gesehen und einen Kangoo. Den Kangoo ZE habe ich gekauft. Ich dachte die Dänen währen weiter als wir. Da es nur Autobahnfahrt war sieht es in den Städten vermutlich besser aus.
Gestern das ganz noch mal zum abholen mit LKW und Trailer 5 Tesla 4 Model S einen X. Was die Statistik jetzt wieder etwas runterzieht, war das ein Model S mit Warnblinker auf dem Standstreifen stand.

MfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 1147
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:58

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon Cerebro » So 17. Jun 2018, 09:04

Michael_Ohl hat geschrieben:
war das ein Model S mit Warnblinker auf dem Standstreifen stand.


Ist wohl jemand mit aktivierten Autopilot eingeschlafen

Cerebro
 
Beiträge: 628
Registriert: So 5. Mär 2017, 11:32

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon Michael_Ohl » So 17. Jun 2018, 09:27

Der Fahrer stand sichtlich genervt neben seinem Model S.

MfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 1147
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:58

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Beitragvon Pivo » So 17. Jun 2018, 13:28

CityStromer_20180613.jpg

Habe kürzlich auf einen Discounterparkplatz einen doch recht seltenen CityStromer entdeckt. Habe extra nachgesehen ob er vielleicht nicht doch einen Auspuff hätte - war keiner.
Pivo
 
Beiträge: 457
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 15:50
Wohnort: Kitzingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic / Stammtisch

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: iOnier und 3 Gäste