Der Diesel boomt

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon didi007 » Di 4. Jul 2017, 19:25

Karlsson hat geschrieben:
didi007 hat geschrieben:
Solange es keinen theoretischen und empirischen Nachweis für eine CO2 Relevanz gibt

Nennt sich Klimawandel und wird zwar nicht Dich dahin raffen, aber vielleicht Deine Nachfahren zusammen mit dem Rest der Menschheit auslöschen.
Aber das ist natürlich egal, ist ja nach uns :roll:

...das Klima hat sich seit je her gewandelt, denn wenn es das nicht mehr tun sollte, ja genau dann läuft was verkehrt.
i3 94A Range Extender seit 04/2017
90% elektrisch, 10% fossil (wegen mangelnder Infrastruktur)
didi007
 
Beiträge: 166
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 20:48

Anzeige

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Karlsson » Mi 5. Jul 2017, 13:17

didi007 hat geschrieben:
...das Klima hat sich seit je her gewandelt, denn wenn es das nicht mehr tun sollte, ja genau dann läuft was verkehrt.

Jetzt wird das Niveau langsam unterirdisch.
Aber es gibt ja komische Vögel, die alles mögliche leugnen... :o

Auch CO2 ist übrigens durchaus toxisch - 8% in der Luft über 30 Minuten - weg vom Fenster. Auch bei hinreichend Sauerstoffanteil.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14090
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Alex1 » Di 11. Jul 2017, 22:20

didi007 hat geschrieben:
Solange es keinen theoretischen und empirischen Nachweis für eine CO2 Relevanz gibt...
Au weia, ein Klimatroll! Einer der ersten Kategorie, der noch nicht einmal die primitivsten physikalischen Zusammenhänge kapiert... :lol:

Pass mal Deinen Physiklehrer in der Pause ab und lass Dir das mit der Gasstrahlung nochmal erklären :mrgreen:

Wer mehr als nur populäre Lügen lesen möchte: http://www.umweltbundesamt.de/themen/kl ... skeptische

PS: Schon Arrhenius hat vor über 120 Jahren den Nachweis für eine CO2-Relevanz erbracht: https://de.wikipedia.org/wiki/Svante_Ar ... _Geophysik und ist genauso belegt wie Einstein oder Newton oder Darwin :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 9947
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Alex1 » Di 11. Jul 2017, 22:29

Ein weiterer Schlag gegen die Verpester: http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 57272.html

Wird auch langsam Zeit :roll:

Von den Schwarzen wird schon wieder geblökt, man solle doch die Autos irgendwie sauber machen, dann wäre das Problem vielleicht in ein paar Jahren irgendwann gelöst :roll: Man erkennt die Absicht und man ist verstimmt :twisted: :evil:

JETZT is aufm Platz (frei nach Adi Preisler), JETZT müssen die Stinker aus den Städten, nicht erst in ein paar Jahren. Das weiß man doch schon seit Jahren. Manche wollen es nur nicht wahrhaben :roll:

Zehntausende von Toten sind wohl nicht so wichtig wie das Recht auf Fahren eines Luftverpesters :roll: :roll:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 9947
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Achenar » Fr 2. Mär 2018, 22:05

Ach jee, spätestens jetzt (Fahrverbote) kann man über diesen Thread-Titel nur noch kichern...
:D :D :D
Gruß Achenar

ZOE INTENS ZE40 Juli 2017 (einziges Familienauto)
Heim: CEE32, naturstrom
Mobil: NRGKick 7,5m, Bluetooth
PV 3,5 kWpeak auf DHH
Jetzt muss nur noch das Erdgas weg :mrgreen:
Achenar
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 01:10

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Wiese » Di 13. Mär 2018, 19:16

Achenar hat geschrieben:
Ach jee, spätestens jetzt (Fahrverbote) kann man über diesen Thread-Titel nur noch kichern...
:D :D :D


Bis jetzt gibt es keine Fahrverbote. Ich sehe auch durch das Gerichtsurteil keinen echten Fortschritt. Fahrverbote können ohne eine zusätzliche Plakette nicht durchgesetzt werden. Auch mit Plakette wird es nur einige wenige treffen, die dann einen Strafzettel bekommen. Das wird dann wie beim Blitzer. Fast alle fahren zu schnell (ich auch) und wer erwischt wird zahlt sein Knöllchen und schmollt.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab Mai 2006 Honda Civic Hybrid
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Wiese
 
Beiträge: 485
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:01
Wohnort: Stutensee

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Achenar » Mi 14. Mär 2018, 17:10

Wiese hat geschrieben:
Bis jetzt gibt es keine Fahrverbote. Ich sehe auch durch das Gerichtsurteil keinen echten Fortschritt. Fahrverbote können ohne eine zusätzliche Plakette nicht durchgesetzt werden. Auch mit Plakette wird es nur einige wenige treffen, die dann einen Strafzettel bekommen. Das wird dann wie beim Blitzer. Fast alle fahren zu schnell (ich auch) und wer erwischt wird zahlt sein Knöllchen und schmollt.

Mag alles sein, aber mit dem Diesel-Boom ist es trotzdem vorbei ;)
Gruß Achenar

ZOE INTENS ZE40 Juli 2017 (einziges Familienauto)
Heim: CEE32, naturstrom
Mobil: NRGKick 7,5m, Bluetooth
PV 3,5 kWpeak auf DHH
Jetzt muss nur noch das Erdgas weg :mrgreen:
Achenar
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 01:10

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Flünz » Mi 14. Mär 2018, 17:13

Alex1 hat geschrieben:
... man solle doch die Autos irgendwie sauber machen...

Jetzt nach dem Winter habe ich meine Mademoiselle endlich wieder mal richtig sauber gemacht. ;)
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D (Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie
Håbt's Ihr de Gerddää gsäng? :lol:
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1518
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Alex1 » Mi 14. Mär 2018, 17:18

Hehe, kommt bei mir jetzt auch vor den Sommerreifen 8-)
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 9947
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Der Diesel boomt

Beitragvon Achenar » Mi 21. Mär 2018, 12:33

Flünz hat geschrieben:
Jetzt nach dem Winter habe ich meine Mademoiselle endlich wieder mal richtig sauber gemacht. ;)

Nicht dass ich das häufig täte, aber kann man ein E-Auto eigentlich ganz normal in eine Waschanlage fahren?
In den Werkstätten gibt es ja besondere Regeln. Aber das gilt vermutlich nur, wenn irgendwas aufgemacht wird, oder ?
Gruß Achenar

ZOE INTENS ZE40 Juli 2017 (einziges Familienauto)
Heim: CEE32, naturstrom
Mobil: NRGKick 7,5m, Bluetooth
PV 3,5 kWpeak auf DHH
Jetzt muss nur noch das Erdgas weg :mrgreen:
Achenar
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 01:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic / Stammtisch

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste