RWE Säule in Roermond Niederlande

RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon Michael4711 » So 9. Nov 2014, 12:41

Hi zusammen,

mal eine Frage in die Runde. Ich war heute in Rormond (Kazerneplein 172-198, 6041 Roermond, Niederlande) und wollte da mal im Parkhaus die RWE Säule mit der RWE APP ausprobieren.
hat von Euch schon mal jemand die dort zum Laufen bekommen?

Sobald ich die RWE App gestartet habe, wurde die Karte nicht angezeigt und es kam irgendeine Timout / Server Fehlermeldung.
Also keine Chance gehabt.

VlG

Michael

P.S. Dort sind 3 Ladepunkt im Parkhaus. bei der mittleren Säule hat wohl jemand ein wenig randaliert und der Deckel mit der Typ2 Steckdose lässt sich anheben und man kann die Verkabelung sehen !!! Be carefull !!!!!
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Anzeige

Re: RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon Spüli » So 9. Nov 2014, 15:31

Moin!
Nach meinem Wissen sollte die App in NL nicht funktionieren. Dort wird nur mit RFID die Säule freigeschaltet. Dazu gab es mal Karten von RWE, die jetzt aber nur noch über den Partner in NL zu beziehen sind.
Ich habe in meinem Urlaub voll auf TheNewMotion gesetzt und bin nicht enttäuscht worden. Alle Anbieter laufen dabei über das Roaming von EVnetNL.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2572
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon Michael4711 » So 9. Nov 2014, 16:19

Hi Splüi,
An den Säulen gab es leider leine RFID Kartenlesen.
Daher auch meine Frage, wie das in dem Fall dort fkt.

VlG

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon graefe » So 9. Nov 2014, 17:39

Im Stromtankstellenfinder steht es doch: RWE eRoaming mit dt. Contract-ID funktioniert auch nur in D. Traurig, aber wahr...

Gräfe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2288
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon Michael4711 » So 9. Nov 2014, 19:02

Stimmt, da steht aber auch:
Love To Load oder Plugsurfing Schlüsselanhänger würden funktionieren. Einen RFID Leser habe ich allerdings irgendwie nicht finden können, oder aber ich war blind auf den Augen... :D

VlG

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon TeeKay » Mo 10. Nov 2014, 13:19

Der RFID-Reader ist bei der blauen LED verbaut:
http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... 9v0o4#t=31
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon Michael4711 » Mo 10. Nov 2014, 20:43

TeeKay hat geschrieben:
Der RFID-Reader ist bei der blauen LED verbaut:
http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... 9v0o4#t=31


Hi TeeKay,

danke für die Info. Werde ich beim nächsten mal ausprobieren...

VlG

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: RWE Säule in Roermond Niederlande

Beitragvon bernd » Mo 9. Feb 2015, 08:45

Die 3 Ladesäulen funktionieren ohne Ladekarte.
Gestern ausprobiert, einstecken und die Ladung startet.
Sind halt Parkgebühren die anfallen.
bernd
 
Beiträge: 368
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:02

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Taxi-Stromer und 6 Gäste