Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon lingley » Fr 22. Feb 2013, 10:42

Was mir bei den vielen Fotos von Dir wieder mal auffällt ... und was schon oft kritisiert wurde ...
Es ist völlig egal ob 3, 30 oder 300 Säulen in einer Stadt stehen, Laden ist nicht möglich weil zugeparkt :evil:
@ EVplus,
konntest Du bei den vielen Säulen auch mal zapfen ?
Hast Du die Säulen gezielt gesucht oder zufällig entdeckt ?

Ich hoffe das Deine Family, und Du selbst auch, "Urlaub" gemacht hat und nicht nur "Säulenschnitzeljagd" betrieben :mrgreen:
Das Bild gefällt mir am Besten, weil bezeichnend.
Hier trifft "Altes" auf "Modernes" und natürlich zugeparkt von 'ner Ölkusche (oder ist das Dein Auto ? :mrgreen: )
Bild

vg lingley
lingley
 

Anzeige

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon EVplus » Fr 22. Feb 2013, 11:06

@lingley

Nein, das ist nicht mein Auto....wäre etwas klein...

Das "traurig lustige " bei dieser Ladesäule war: es war die erste Ladesäule die ich in Portugal bewusst entdeckt hatte. Der Parkplatz war frei und ich fotografierte voller Begeisterung aus allen Perspektiven die Ladesäule. Der Stinker parkte in aller Seelenruhe ein und war sich wohl gar nicht bewusst, dass er gerade einen Elektroparkplatz zuparkt.
Aufgrund der geringen Anzahl an EVs im Strassenverkehr kann ich aber auch die Bevölkerung verstehen, dass die E-Parkplätze zugeparkt werden ( leider ).

Da ich portugiesisch nur geschrieben zu 90 % verstehe und nicht spreche und Besucher in Land war, wollte ich weder den Oberlehrer herauskehren noch unangenehm auffallen und habe mich jeden Kommentares enthalten.


Ich hätte gerne einen Leaf gemietet. Europcar und andere Autovermieter wie Hertz , Avis hatten jedoch auch nur Stinker im Programm. Der Leihwagen war ein Opel Astra Kombi mit Dieselmotor , unspektakulär aber mit ausreichend Platz für 5 Leute und Gepäck. Mietpreis für 9 volle Tage 117.- Euro , da kann man eigentlich von der Kostenseite her ganz zufrieden sein...oder?
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 22. Feb 2013, 11:33

Das ist echt preiswert!!!
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2594
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon amk » Di 16. Dez 2014, 11:31

Hallo zusammen,

weiß eigentlich jemand, ob es für Portugal ein aktuelles Verzeichnis von E-Tankstellen gibt? Die Angaben auf mobie.pt sind ziemlich veraltet, ich hab letztes Jahr schon mehr Säulen gesehen, als auf der Website für den Süden Portugals anzeigt... Weiß jemand, wie man an eine RFID-Karte kommt? TMN und Plugsurfing sind ja noch nicht soweit, dort Roaming anzubieten.

Danke schön..
amk
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:54

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon amk » Mi 17. Dez 2014, 19:09

Also - die Sache mit den RFID-Karten konnte ich mittlerweile klären: Eine freundliche eMAil an info@mobie.pt und postwendend erhält man eine Liste, was alles benötigt wird, um eine RFID-Karten zuzustellen (im wesentlichen eine Kopie des Fahrzeugscheins). Sehr freundlicher Service, allerdings ist man sich dort auch nicht ganz sicher, wo mittlerweile überall Lademöglichkeiten bestehen... Das Laden selber sowie die Ladekarte sind bis auf Weiteres kostenfrei :)
i3 Rex - es funktioniert...
amk
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:54

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon amk » Di 30. Dez 2014, 23:41

Heute ist RFID-Karte von mobile.pt gekommen, zusammen mit einer umfassenden Bedienungsanleitung auf portugiesisch. Und was richtig interessant ist: Die Karte ist - tataa - von ChargeNow! Mit aufgedruckter individueller Seriennummer und meinem Namen. Wusste gar nicht, das ChargeNow quasi als Serviceprovider auch im Ausland tätig ist. Da das Laden laut mobile.pt in Portugal bis auf Weiteres kostenfrei ist bin ich mal gespannt, wo in Europa die Karte noch so funzt...
Die auf der Website von mobile.pt angezeigten Ladesäulen werden übrigens auch 1:1 so in der i3-Remote-App und im Navi vom i3 angezeigt - da bin ich ja schon platt, wie das soweit vom Heimatmarkt entfernt perfekt implementiert ist.
Lob auf jeden Fall schon mal an mobile.pt, die unkompliziert auch Touristen das Laden in Portugal ermöglicht. Danke schön...!

:danke:
i3 Rex - es funktioniert...
amk
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:54

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon e-lectrified » Mi 31. Dez 2014, 14:02

Wie ist denn das? Hast du die auf Portugiesisch ansprechen müssen, oder können die Englisch?
e-lectrified
 

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon amk » Mi 31. Dez 2014, 16:26

Die können Englisch und sind sehr hilfsbereit... Man braucht allerdings eine Zulassungsbescheinigung aus der hervorgeht, das man ein EV besitzt.
i3 Rex - es funktioniert...
amk
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:54

Re: Portugal Stromtankstellen Raum Lissabon

Beitragvon teneman » So 4. Okt 2015, 22:23

Ohne die Mobiee Karte hat man in Portugal kaum Chancen an Chademos etc. laden zu können.
Wir haben in der letzten Woche eine Überführungsfahrt mit einem Peugeot Ion von Vigo nach Huelva in 4 Tagen (900 km)
hinter uns gebracht (ohne die Mobiee Karte, die liegt jetzt aber in Vigo). Ein freundlicher Leaf Fahrer in
Porto hat uns in einem Fall seine Karte geborgt (auf dem Parkplatz von Nissan/Renault). Bei der zweiten Chademo Ladung in einer Nissan/Mitsubishi Vertretung in Leiria (Autos AJulio) wurde uns nach zwei Stunden Wartezeit eine Rechnung von 17 € präsentiert. Der Akku wurde zu 80 % geladen . Ein selbsttätiges laden war hier nicht möglich.
Ansonsten sollte man sich auf Langstrecken an Campingplätze,Pensionen mit Parkplätzen etc. halten. Tagsüber sind aber die portuguiesischen Restaurantbesitzer recht hilfsbereit.
Die Apps von Electromaps.com und plugshare.com waren überdies auch hilfreich obwohl wenig aktuell.
Alles in allem ein Abenteuer mit hohem Spassfaktor.
teneman
 
Beiträge: 13
Registriert: So 4. Okt 2015, 21:48

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste