Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon ev4all » Mo 18. Aug 2014, 20:56

i3_er hat geschrieben:
Hmm

also geht die Combisäule in Einbeck nun ???


Einfach mal im Verzeichnis nachsehen. Dort gibt's ein Ladelog und eine Kommentarfunktion ;)
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1286
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Anzeige

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon E_souli » Mo 18. Aug 2014, 21:26

Hab ich, SOLL ja gehen.
Wer toll wenns Fr klappt (auf dem Weg nach Hannover und weiter nach Hamburg) :twisted:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon ev4all » Mo 18. Aug 2014, 21:35

Bin mir sicher, dass auch CCS geht. Du brauchst nur den Ladeanschluss wählen, anstöpseln und los gehts mit 20kW. An der Säule kann immer nur 1 Fzg. laden.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1286
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon E_souli » Mo 18. Aug 2014, 22:23

ev4all hat geschrieben:
Bin mir sicher, dass auch CCS geht. Du brauchst nur den Ladeanschluss wählen, anstöpseln und los gehts mit 20kW. An der Säule kann immer nur 1 Fzg. laden.


danke

krieg ich hin *g*

Bin gespannt obs klappt - eine rund 500 km lange Strecke - 3x DC laden und man ist am Ziel :-)

Mal schauen, aber wirklich erschüttern kann mich nix mehr... :lol:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon TimoS. » Di 19. Aug 2014, 16:24

CCS in Einbeck läuft. Lade gerade zum ersten Mal "schnell" :D
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 911
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon E_souli » Di 19. Aug 2014, 16:28

TimoS. hat geschrieben:
CCS in Einbeck läuft. Lade gerade zum ersten Mal "schnell" :D


super :applaus:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon TimoS. » Di 19. Aug 2014, 16:52

Hab die Funktion jetzt auch bestätigt im Verzeichnis. Allerdings zuerst falsch, als Typ2 statt Combo. Kann man das wieder löschen?
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 911
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: Neuer Schnelllader in Einbeck und Göttingen

Beitragvon imievberlin » Mi 20. Aug 2014, 21:55

TimoS. : einfach ein "Problem melden" dann ändert Guy es. Hab mich hin und wieder auch mal vertan und er hat es dann Super schnell geändert.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste