MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon Ilchi » Fr 29. Sep 2017, 11:25

Hallo,

nach Rücksprache mit der Hotline der MVG funktionieren seit ca. Mitte letzter Woche die neuen Säulen der MVG in München nicht. Bei mir bricht die Ladung direkt nach dem Beginn wieder ab. Es gibt aber auch noch zwei andere Erscheinungsformen des Fehlers. Betroffen sind wohl nur die EBG-Säulen. Die Säulen erscheinen aber weiterhin aktiv, da diese für den Hersteller per Fernabfrage erreichbar sein müssen. Wann das ganze wieder funktioniert, ist unbekannt. Also: Vielleicht derzeit in München einen Plan B haben, damit ihr nicht stehen bleibt.

VG
Ilchi
Ilchi
 
Beiträge: 241
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Anzeige

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon geko » Fr 29. Sep 2017, 12:02

Damit keine Irritationen bei Nicht-Münchnern aufkommen: Die Säulen sind von den Stadtwerken München (die MVG ist die Verkehrstochter der Stadtwerke). Welche neuen Säulen sollen betroffen sein? Alle vom Typ EBG compleo? Das wären ja quasi alle Säulen bis auf ganz wenige Ausnahmen.

Wenn hier wirklich seit über einer Woche ein Massendefekt vorhanden ist, ist dies ein Skandal. Ich habe gerade eine Anfrage an die SWM geschickt.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon Ilchi » Fr 29. Sep 2017, 12:11

geko hat geschrieben:
Welche neuen Säulen sollen betroffen sein? Alle vom Typ EBG compleo? Das wären ja quasi alle Säulen bis auf ganz wenige Ausnahmen.


Es handelt es sich wohl um alle "neuen" MVG-Säulen, die wohl alle von EBG seien. Das hat sich schon nach einem größeren Ausfall angehört. Wie viele Säulen aber wirklich betroffen sind, weiß ich nicht. Getestet habe ich es selbst letzte Woche in der Lindwurmstraße und am Hohenzollerplatz, siehe dort auch in den Logs.
Ilchi
 
Beiträge: 241
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon geko » Fr 29. Sep 2017, 14:07

Die Antwort der SWM ist da inkl. Entwarnung: Nur wenige Säulen betroffen und nun alle wieder am Netz.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2017-09-29 um 15.06.32.png
Antwort der SWM
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon p.roediger » So 1. Okt 2017, 10:01

Hallo zusammen,

ich glaube kaum, dass es Entwarnung gibt...
Getestet:
1) SWM Nymphenburger Str --> Ladestart wird versucht und nach 1-2s sofort abgebrochen. Reproduzierbar.
2) SWM Landshuter Allee --> Ladestart wird versucht und nach 1-2s sofort abgebrochen. Reproduzierbar.
3) SWM Agnes-Pcokels-Bogen --> Hier funktioniert die Authentifizierung gar nicht. Ladedose geht ohne Useraktion ca. 1x pro Minute auf und zu..

Das sind alles relativ neue Ladesäulen. Freitag Abend noch erzählte mit der MVG Kundenservice, dass die EBG-Säulen einen SW-Bug haben...

Das ist defintiv ein Skandal!! Jetzt haben wir endlich mal ein paar mehr Ladesäulen, und jetzt funktionieren sie nicht. Wie soll da Otto-Normal-Verbraucher Vertrauen in die E-Mobilität bekommen?!

Hat jemand schon neue Erfahrungen?

VG, Peter
p.roediger
 
Beiträge: 1
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:55

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon pineiro » So 1. Okt 2017, 17:41

Das Problem hatte ich auch am Montag in der Bavariastraße.

Der Zweite Anschluss an der gleichen Säule ging dann problemlos.
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 72
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon gekfsns » Mi 4. Okt 2017, 21:08

Ein Kollege ist gestern, Dienstag, wegen der nicht funktionierenden AC Säulen in München fast gestrandet, hat sich mit -- Restreichweitenanzeige zum nächsten MC Donalds geschleppt der dann noch von einem Verbrenner zugeparkt war. Wie kann es sein dass eine einfache simple AC Säule wegen einem Softwareupdate nicht funktioniert ? :roll:
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1250
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon geko » Do 5. Okt 2017, 06:17

Die SWM vermeldeten die Störung via twitter. Schon sehr irritierend, wenn es mal heißt, der Fehler sei behoben und dann wieder, dass die Säulen defekt seien. #neuland

Ich werde heute Nachmittag versuchen in der Ysenburgstraße zu laden.
Dateianhänge
81CB0823-1850-4C4A-93C4-387F3B2BE4AC.jpeg
SWM Störungsinfo bei twitter
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon geko » Fr 6. Okt 2017, 14:05

Die Großstörung besteht leider weiterhin, laut Stadtwerken München handelt es sich um ein größeres Softwareproblem. Übers Wochenende also Plan B überlegen fürs Laden in München (z.B. gratis CCS BMW Welt oder Olympiaturm, gratis CHAdeMO bei Nissan oder alte SWM-Säulen, von denen es noch ein paar gibt).
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: MVG: Teilausfall der Ladesäulen in München

Beitragvon Ilchi » Di 10. Okt 2017, 14:52

Heute konnte ich wieder am Hohenzollernplatz laden. Zumindest hier besteht die Störung also nicht mehr.
Ilchi
 
Beiträge: 241
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste