Lobbyfalle NDR Markt

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon gekfsns » Di 1. Aug 2017, 11:43

@AbRiNgOi
Extra Verbrenner anschaffen ist natürlich doof.
Es gibt Fälle da braucht man in der Familie sowieso einen Zweitwagen der nicht extra wegen dem EV gekauft wird, sondern eh schon da steht.
gekfsns
 
Beiträge: 1893
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Anzeige

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon AbRiNgOi » Di 1. Aug 2017, 11:49

Der Zweitwagen muss in erster Linie billig sein, da rechnet sich ein EV nicht. (noch nicht)
Eine große Familienkutsche und ein kleine Dreckschleuder als zweit Wagen, so denkt die Menschheit. Wo soll das Geld für zwei Fahrzeuge im 40.000€ Sektor kommen? Oder will man mit dem 10.000€ Corsa auf Urlaub fahren? Das ist auch nicht optimiert auf die Langstrecke...
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 80.000 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 4031
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon nono » Di 1. Aug 2017, 11:53

gekfsns hat geschrieben:
Extra Verbrenner anschaffen ist natürlich doof.

Dafür gibt es eine nette Erfindung, den Mietwagen ...
Wer nur ein paar Mal im Jahr wirklich Langstrecke fährt, spart sich so die Kosten für den Verbrenner.
Und Strecken bis 400km gehen problemlos elektrisch, denn das bedeutet maximal 2 Stopps am Schnelllader und einer davon ist eh eine Pinkelpause, die ich mit dem Verbrenner auch hätte.
17.02.2017 Born Electric | 35.000 km rein elektrisch | Verbrauch: ø 14,8 kWh/100km | Maximum Altitude 2798,16 Meter
Benutzeravatar
nono
 
Beiträge: 307
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon stromer » Di 1. Aug 2017, 11:58

Der Beitrag lief doch schon vor 2 Monaten in der ARD und wurde in einem anderen Thread schon diskutiert.

renault-zoe-allgemeines/plusminus-bericht-ueber-zoe-t24237.html#p539803
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2344
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 09:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon Schneemann » Di 1. Aug 2017, 12:01

Langstrecke mit dem E-Mobil geht. Man braucht nur ein wenig Entspannung und Zeit. Beides Faktoren, die in unserer Gesellschaft immer seltener werden bis der große Bums kommt. Und dann hat man von beidem im Überfluss.

Und zum Bericht: Ich würde die Strecke über die A1 und nicht A7 fahren, ist nicht so hügelig und ladetechnisch besser ausgebaut. Aber darauf achtet man erst, wenn man mindestens einen Monat E-Auto fährt und schon ein alter Hase ist. :lol:
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 31. Mai 2016, 18:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon Flünz » Di 1. Aug 2017, 13:14

Tobi83 hat geschrieben:
Wir leben im Jahr 2017, da fährt man Stuttgart-Hamburg mit der Bahn und nimmt ggf. Car- oder Bikesharing vor Ort.

Ingolstadt Hbf - Dresden Hbf mit der Bahn : Zwischen 5:05 und 6:32 Stunden Fahrtzeit, 1x oder 2x umsteigen.
Ingolstadt Hbf - Dresden Hbf über A9,A4 mit dem Leaf: 6:46 mit 3x Laden (T&R, kostenlos)
Ingolstadt Hbf - Dresden Hbf über A9,A4 mit der Q90: 4:50 mit 1x Laden (T&R, kostenlos)

Also ist da nicht viel um.

Berechnungen von Bahn.de und GE Routenplaner bei idealen Bedingungen
06/14 - 10/17 Q210 BrünetteAb 10/17 Q90 GerddääSeit 03/17 Mitnutzer Nissan Leaf Tekna 30KWh Ohnezahn
9,9KWp PV auf dem Dach + 12KWh Sonnenbatterie im Keller"Möge der Saft mit Euch sein!"
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1588
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon Tigger » Di 1. Aug 2017, 13:35

Flünz hat geschrieben:
Ingolstadt Hbf - Dresden Hbf mit der Bahn : Zwischen 5:05 und 6:32 Stunden Fahrtzeit, 1x oder 2x umsteigen.
Ingolstadt Hbf - Dresden Hbf über A9,A4 mit dem Leaf: 6:46 mit 3x Laden (T&R, kostenlos)
Ingolstadt Hbf - Dresden Hbf über A9,A4 mit der Q90: 4:50 mit 1x Laden (T&R, kostenlos)

Und mit dem Verbrenner in 3:40...
Berechnung von Google Maps.
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild
BMW i3 94 Ah (LCI) Fluid Black ab 04?/2018. Bestellt am 29.11.2017. Ich persönlich finde Sixt seit dem 09.01.2018 eher nicht mehr empfehlenswert...
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 5. Jan 2017, 09:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon Flünz » Di 1. Aug 2017, 13:52

Tigger hat geschrieben:
...Und mit dem Verbrenner in 3:40...
Berechnung von Google Maps.

Da ich so was nicht mehr besitze, habe ich das völlig vergessen. :oops:
06/14 - 10/17 Q210 BrünetteAb 10/17 Q90 GerddääSeit 03/17 Mitnutzer Nissan Leaf Tekna 30KWh Ohnezahn
9,9KWp PV auf dem Dach + 12KWh Sonnenbatterie im Keller"Möge der Saft mit Euch sein!"
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1588
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon Daniel T » Di 1. Aug 2017, 19:40

Warte noch 4 Monate, dann geht Ingolstadt - Dresden auch mit der Bahn deutlich schneller.
Daniel T
 
Beiträge: 71
Registriert: Do 26. Jun 2014, 11:06

Re: Lobbyfalle NDR Markt

Beitragvon Nordstromer » Di 1. Aug 2017, 20:02

Daniel T hat geschrieben:
Warte noch 4 Monate, dann geht Ingolstadt - Dresden auch mit der Bahn deutlich schneller.


Nur was bringt das wenn die meisten lieber mit dem Auto fahren wollen?
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1994
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: gerd und 7 Gäste