Ladeverbund Franken+

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Solarmobil Verein » Di 16. Okt 2018, 15:12

Neue LV-Ladestation in Unterleinleiter.

http://www.nordbayern.de/region/forchhe ... -1.8193873
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 965
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:28

Anzeige

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Hachtl » Do 18. Okt 2018, 05:52

Solarmobil Verein hat geschrieben:
Neue LV-Ladestation in Unterleinleiter.

http://www.nordbayern.de/region/forchhe ... -1.8193873
Na ich bin gespannt. Da ist ja nur EDGE Abdeckung. Wird spaßig mit Apps.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Nürnberg

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Cerebro » Do 18. Okt 2018, 07:41

Naja für SMS reicht es :lol:
Cerebro
 
Beiträge: 701
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon fbitc » Fr 19. Okt 2018, 06:22

Oder Karte nutzen
fbitc
 
Beiträge: 4711
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Lokverführer » Fr 19. Okt 2018, 08:01

Vorausgesetzt solid hat die Ladestation so konfiguriert, dass sie auch Karten akzeptiert. Bei Postbauer-Heng und Stadtwerke Neumarkt haben sie es nach vielen vielen Monaten offenbar geschafft. :roll:
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1545
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon mi28havoc » So 21. Okt 2018, 17:23

Hatte vor ein paar Wochen bei den Stadtwerken in Wertheim am Main nachgefragt, möchte euch die Antwort nicht vorenthalten:

die Standorte der E-Ladestationen sind in Wertheim an folgenden Standorten geplant:

- Parkplatz der Stadtwerke Wertheim
- Packhofstraße
- Post / Bahnhof

An den genannten Standorten wird eine Ladesäule mit jeweils zwei Ladepunkten bis voraussichtlich März 2019 errichtet.


In TBB tut sich aktuell noch gar nichts, ich schau in regelmäßigen Abständen mal nach.
Online Ladekosten Rechner

Smart forfour ED (bestellt 09/2017 - angekommen 03/2018)
Benutzeravatar
mi28havoc
 
Beiträge: 95
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:17
Wohnort: TBB

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon andreas-r2001 » Di 23. Okt 2018, 12:53

Ähm... Wie war das mit Barrierefreiheit?? Blöder geht's wohl echt nimmer. Gerade gesehen in Gerhardshofen.Bild

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Zuletzt geändert von andreas-r2001 am Di 23. Okt 2018, 13:28, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
andreas-r2001
 
Beiträge: 92
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 00:09

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon leonidos » Di 23. Okt 2018, 13:28

Das ist der neuerdings vorgeschriebene "weg-grätsch-Schutz" der Ladesäule. :D
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 75Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.
leonidos
 
Beiträge: 580
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Cerebro » Di 23. Okt 2018, 13:52

Scheinbar hat Gerhardshofen ein Faible für solch toll platzierte Ladesäulen. Die an der Tankstelle find ich auch toll, einen "lahme" AC an eine Tankstelle im Nirgendwo, damit man schön lange die schon vergessenen Benzoldämpfe inhalieren kann. :lol:
500m weiter wäre in Dachsbach wenigstens ein Edeka an der Säule.
Cerebro
 
Beiträge: 701
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon mi28havoc » Mi 24. Okt 2018, 18:33

Stadtwerke Wertheim ist im Bau:

IMG_20181024_175726.jpg


und REWE Külsheim steht schon, werde sie bei Gelegenheit morgen mal kurz testen.

IMG_20181024_181754.jpg
Online Ladekosten Rechner

Smart forfour ED (bestellt 09/2017 - angekommen 03/2018)
Benutzeravatar
mi28havoc
 
Beiträge: 95
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:17
Wohnort: TBB

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MaxPaul und 7 Gäste