Kia nutzt GE-Verzeichnis

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon Guy » Di 21. Apr 2015, 14:18

Da wäre ich sofort dabei.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon Elektrolurch » Di 21. Apr 2015, 16:55

+1 8-) :)
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon Zoelibat » Di 21. Apr 2015, 17:24

+2 :D :D :D
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon e-lectrified » Di 21. Apr 2015, 18:46

TeeKay hat geschrieben:
Die Konditionen für die Einbindung in die Auto-Navis können ganz einfach sein: Pro Nutzungsmonat ist mindestens ein 50kW Triplelader an Fernverkehrsrouten in Deutschland mit 24/7 Zugänglichkeit, mit Kette abgesperrten, für ladende EV reservierten 2 Parkplätzen, TNM-Anbindung und barrierefreier SMS- oder Kreditkartenzahlung aufzustellen.


Bingo! Mal wieder absolut auf den Punkt gebracht!
e-lectrified
 

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon prophyta » Di 21. Apr 2015, 18:53

.........................................................:applaus:

Triplelader für alle . :!:
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon DCKA » Mi 22. Apr 2015, 01:32

Das Autohaus Am Damm in Nienburg fängt mit einem kostenlosen CCS/CHAdeMO Lader an. Hoffentlich ziehen andere (nicht nur) Kia Händler nach.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon eW4tler » Mi 22. Apr 2015, 07:10

in Österreich bekommen offensichtlich alle KIA Händler eine KEBA P20 22kW Ladestation. Leider ist es dann vom jeweiligen Händler abhängig, ob er die in der Werkstatt, beschrankten Werksgelände oder öffentlich 24/7 montiert.

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon acpacpacp » Mi 22. Apr 2015, 19:25

eW4tler hat geschrieben:
in Österreich bekommen offensichtlich alle KIA Händler eine KEBA P20 22kW Ladestation. Leider ist es dann vom jeweiligen Händler abhängig, ob er die in der Werkstatt, beschrankten Werksgelände oder öffentlich 24/7 montiert.


Kann der Soul EV etwa 22kW AC laden!?
acpacpacp
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 15:43

Re: Kia nutzt GE-Verzeichnis

Beitragvon fbitc » Mi 22. Apr 2015, 19:34

Nö, aber mit 6.6
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3768
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste