Kaufland jetzt auch?

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Alex1 » Do 13. Sep 2018, 21:49

p.hase hat geschrieben:
@alex: bundesweit kassieren die wachdienste schon ab, mein grundstücksnachbar hat sein schild neulich auch ausgewechselt und bereitet sich aufs abkassieren vor. edit: bereitet sich aufs abschleppen vor...
Hmmm, was hat das jetzt mit dem Laden zu tun?
wenn die dinger wie bei ikea nach einer stunde abschalten kommt keiner mehr wegen 3kW mit seinem smart angetuckert und lädt schukospeed. sowohl in tübingen als auch metzingen befinden sich in sichtweite 2-4 TYP2 22kW, aber beide kosten geld. alles klar?
Jou, Deine Denkweise ist völlig klar :lol:
oder neulich mein foto vom pharmavertreter der mal eben stundenlang vor dem schnelllader den diesel parkt. knöllchen und gut, wachdienst wird refinanziert.
Und das hat jetzt genau was mit Kaufland zu tun?
wenn einer mittags seinen smart ansteckt und abends wieder kommt wünsche ich mir, daß DU lieber alex genau in diesem moment seiner abwesenheit mit deinem zoe mit 5% auf letzter rille um die ecke kommst und dringendst strom brauchst und feststellt, daß er sich da jemand einen smarten tag in der city macht. :mrgreen:
Dazu sag ich lieber nichts... :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Zoe seit 04/14 104.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 11299
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Roland81 » So 23. Sep 2018, 19:32

Kaufland Baden-Baden hat heute, Sonntag, funktioniert. :)
Danke Kaufland
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh
Roland81
 
Beiträge: 876
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Metal-Mike » So 23. Sep 2018, 22:00

Die große der beiden Filialen in Mosbach bekommt aktuell einen komplett neuen Parkplatz. Da habe ich bei der Kaufland Hotline nachgefragt, und tatsächlich ist KEINE Ladestation vorgesehen!!!
Da frag ich mich doch wer so etwas plant ?!?!?! :cry:
Einfach unfassbar !!! :o
VW Golf GTE
Benutzeravatar
Metal-Mike
 
Beiträge: 3
Registriert: So 23. Sep 2018, 21:13
Wohnort: Waldbrunn

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Athlon » Mo 24. Sep 2018, 00:16

Das ist auch bei beiden KL in Glauchau der Fall. :cry:
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 393
Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
Wohnort: Zwickau

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Elektrivirus » Mo 24. Sep 2018, 23:46

Metal-Mike hat geschrieben:
Die große der beiden Filialen in Mosbach bekommt aktuell einen komplett neuen Parkplatz. Da habe ich bei der Kaufland Hotline nachgefragt, und tatsächlich ist KEINE Ladestation vorgesehen!!!
Da frag ich mich doch wer so etwas plant ?!?!?! :cry:
Einfach unfassbar !!! :o


Ja, find ich auch schade, aber wenn man im Umkreis schaut...

in der Umgebung sind schon
-in MOS direkt 3 22 kW Säulen
-in Offenau beim Lidl (wenn auch seit über einer Woche defekt)
-in Friedrichshall beim Kaufland

wäre denkbar, dass man sich bei Kaufland zunächst auf die Filialen konzentriert, wo keine Lader in der relativen Nähe sind. Letztlich denke ich mir, dass besonders Supermärkte Lademöglichkeiten als Kundenmagnet nutzen wollen, der Effekt dürfte sich deutlich reduzieren, wenn mehrere Alternativen da sind.
Elektrivirus
 
Beiträge: 270
Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:44

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon tomas-b » Di 25. Sep 2018, 08:13

Elektrivirus hat geschrieben:
...
wäre denkbar, dass man sich bei Kaufland zunächst auf die Filialen konzentriert, wo keine Lader in der relativen Nähe sind.
...


Nein, das kann es auch nicht sein. Sonst hätte unsere Filiale in Zossen bei der Renovierung einen Schnelllader bekommen. Aber nö, nix da...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 756
Registriert: Di 25. Okt 2016, 19:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Elektrivirus » Di 25. Sep 2018, 09:07

oder sie haben für diese Standorte keine Förderung bekommen
Elektrivirus
 
Beiträge: 270
Registriert: Do 28. Jun 2018, 19:44

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon PowerTower » Di 25. Sep 2018, 22:48

In Radebeul wird gerade der (um Faktor 2 überdimensionierte) Parkplatz umfangreich saniert. Das soll am 30.11. abgeschlossen sein. Laut NOW Übersichtskarte wurde für diesen Standort ein Schnelllader beantragt. Ich gehe fest davon aus, dass da nun einer kommen wird. ;)
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5249
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon p.hase » Fr 28. Sep 2018, 11:18

da in tübingen nun alle ladesäulen kostenpflichtig sind UND parkgebühren erhoben werden lädt nun ganz tübingen bei kaufland und geht in der stadt bummeln/arbeiten.

so auch der weisse tübinger tesla TÜ UWE stundenlang bei kaufland. UWE ist sogar so arm, daß er auf den 450€ chademo adapter verzichtet hat, sonst hätte zoe parallel laden können.

für uns ist KAUFLAND TÜBINGEN nun durch. wir kaufen nun wieder bei den läden die mit AL anfangen. die beweisfotos schicke ich an kaufland, sollen sie was draus machen oder bleiben lassen. :twisted:

es gibt nur zwei lösungen:

a) ladung schaltet nach 60 minuten ab wie ikea & co
b) 5-8 euro pro ladung wird ab 50€ umsatz in diesem center über den kassenzettel mit barcode rückvergütet.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 349€! neuw.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 395€! neu
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6808
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Kaufland jetzt auch?

Beitragvon Lokverführer » Fr 28. Sep 2018, 16:03

Seit wann ist die Ladezeit bei Ikea auf 60 min begrenzt?
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1577
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 150kW, Fridgeir, LtSpock, lucas7793, SRAM und 8 Gäste