E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon e-mike » Do 14. Sep 2017, 11:35

In der heutigen ZEIT-Ausgabe ist ein Artikel zum Thema Ladesäulen und Abrechnung in Deutschland erschienen.

Hier der Link zum Artikel: http://www.zeit.de/2017/38/elektroautos ... ntwicklung
Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:40

Anzeige

Re: E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon rolandk » Do 14. Sep 2017, 13:37

tja, und dann grüßt die Paywall...

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon Henry2926 » Do 14. Sep 2017, 13:54

Ich stehe vor keiner Paywall.

Vielleicht brauchst du jedoch einen Zeit-Account, denn nur damit können bestimmte Artikel aufgerufen werden.
Henry2926
 
Beiträge: 94
Registriert: So 13. Aug 2017, 10:09

Re: E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon rolandk » Do 14. Sep 2017, 14:16

Stimmt.... "Melden sie sich kostenfrei an"

Mein Fehler.

Ok, aber wie wäre es denn mal gewesen, nicht nur einen Link zu setzen, sondern bei der Gelegenheit vielleicht eine kurze Zusammenfassung zu bringen?

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon AbRiNgOi » Do 14. Sep 2017, 14:27

das wusste ich nicht:

... sagt Guy Weemaes, der heute von seiner Plattform lebt.


Und das nur weil auf meinem Computer diese Werbungen von mir ungeachtet laufen????

ach ja, und das finde ich lustig, oder zum Nachdenken, oder typisch???

Fragt man den Bundesverband eMobilität, dann verweist dieser auf eine Internetseite, die ein Maschinenbaustudent 2011 als Hobby aufbaute: GoingElectric.
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2988
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon e-mike » Do 14. Sep 2017, 15:04

Oh sorry, ich versuche mal den Artikel als PDF bereit zu stellen.

Das mit der gezwungenen Anmeldung ist blöd :-(
Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:40

Re: E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon e-mike » Do 14. Sep 2017, 15:08

Artikel wieder gelöscht. Nicht dass es zu rechtlichen Problemen kommt.
Zuletzt geändert von e-mike am Do 14. Sep 2017, 15:41, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:40

Re: E-Mike und GE-Forum im ZEIT Interview

Beitragvon mweisEl » Do 14. Sep 2017, 15:35

e-mike hat geschrieben:
Und die Tatsache, dass man momentan eine ganze Reihe verschiedener Apps benötigt, um durch Europa zu reisen, hilft auch nicht."

Aber das Schlimmste ist, dass es die deutschen Politikerdarsteller bei der Ladesäulenverordnung II "versäumt" haben, die praktischen 'Meta-Karten' (also die von NewMotion oder Plugsurfing etwa) als eine der erlaubten Zahlungsweisen für das geforderte 'punktuelle Laden' mit aufzunehmen.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1128
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste