Die am dämlichsten platzierten Ladesäulen

Re: Die am dämlichsten platzierten Ladesäulen

Beitragvon Hinundher » Mi 16. Okt 2013, 20:54

Kelomat hat geschrieben:
Ja die Ferlacher sehen E-Autos scheinbar als Behinderung an :cry:


Ist das noch so, hab viel Telefoniert , Verbesserung wurde Versprochen ;)

Aus diesem Grund hab ich diese Ladesäule noch nicht eingetragen :geek:
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste