CCS Wüste in Meck-Pom/A24

Re: CCS Wüste in Meck-Pom/A24

Beitragvon Robi » So 18. Dez 2016, 03:31

Falsch. Es gibt nur einen Tripplecharger am Rasthof Schaalsee und der ist Richtung Osten. Richtung Hamburg gibt es nichts. Es gibt auch keinen Rasthof Schaalsee Nord. Es wäre wünschenswert, das ein Lader zum Rasthof Stolpe kommt. Und zwar je einer pro Richtung.
Statt dessen baut Tank und RAst lieber an die A95 zwischen München und Garmisch div. Lader.
Ohne Worte.
Gruß Robi
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 695
Registriert: Di 17. Dez 2013, 20:03
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Re: CCS Wüste in Meck-Pom/A24

Beitragvon geko » So 18. Dez 2016, 09:15

Robi hat geschrieben:
Statt dessen baut Tank und RAst lieber an die A95 zwischen München und Garmisch div. Lader.

Welche diversen Lader an der A95 meinst du? Ich kenne lediglich Höhenrain West/Ost mit jeweils einem Triple-Charger. Übrigens zwei sehr sinnvolle Standorte.

Es macht m.E. keinen Sinn, Standorte gegeneinander auszuspielen. Wir brauchen nicht an A95 ODER A24 Lader, sondern UND!
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2228
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: CCS Wüste in Meck-Pom/A24

Beitragvon Greenhorn » Mi 8. Feb 2017, 16:11

Der nächste Lader steht. Richtung Hamburg auf der Raststätte Gudow. Habe ich gerade gemeldet. Hat aber eine der berühmten blauen Tüten bekommen.
Und in ca zwei Monaten kommt noch einer Nähe dem SC Wittenburg, wenn nichts mehr schief geht.
Dateianhänge
IMG_20170208_142827.jpg
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4294
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: CCS Wüste in Meck-Pom/A24

Beitragvon Robi » Mi 8. Feb 2017, 16:29

Super. Angekündigt war er ja schon von Tank und Rast.
Hast du ihn schon eingetragen?

Gruss Dirk
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 695
Registriert: Di 17. Dez 2013, 20:03
Wohnort: Hamburg

Re: CCS Wüste in Meck-Pom/A24

Beitragvon Greenhorn » Mi 8. Feb 2017, 21:52

Aber natürlich Dirk. Hatte ich auch geschrieben.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4294
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste