Car Sharing und Ladesäulen

Car Sharing und Ladesäulen

Beitragvon boetticher » Di 8. Sep 2015, 14:08

Hallo, ich habe mal eine Frage. Hier in Hamburg fällt auf, dass seit ca. 2 Wochen immer mehr BMW i3 von DriveNow an den öffentlichen Ladesäulen stehen. Leider - wie so häufig - nicht zum Laden sondern zum Parken.

Gerade bei Car sharing ist das natürlich schwierig, da die Autos ja teilweise den ganzen Tag die Säulen blockieren.

Kennt Ihr das Thema ? Wie geht man damit um ?

Danke
Smart Cabrio ED mit 22kw Lader von 06/15 - 06/17 - ca. 10.000 elektrische Kilometer
Zoe Intens Z.E. 40 ab 08/17
boetticher
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 20:36

Anzeige

Re: Car Sharing und Ladesäulen

Beitragvon E_souli » Di 8. Sep 2015, 14:15

boetticher hat geschrieben:
Hallo, ich habe mal eine Frage. Hier in Hamburg fällt auf, dass seit ca. 2 Wochen immer mehr BMW i3 von DriveNow an den öffentlichen Ladesäulen stehen. Leider - wie so häufig - nicht zum Laden sondern zum Parken.

Gerade bei Car sharing ist das natürlich schwierig, da die Autos ja teilweise den ganzen Tag die Säulen blockieren.

Kennt Ihr das Thema ? Wie geht man damit um ?

Danke



Das Problem ist hausgemacht. Auf der Drive now Seite heisst es:

Bei DriveNow Carsharing ist das Parken inklusive. Ausgenommen sind reine Anwohnerparkzonen, Privatparkplätze, Parkhäuser, Parkplätze mit zeitlicher Begrenzung (Parkscheibe) und Parkzonen mit Sondernutzung (z.B. Behindertenparkplätze, Halteverbot, Taxiparkplätze).

Von Nicht Parken an Ladesäulen steht da nix ! TOLL :(
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Car Sharing und Ladesäulen

Beitragvon DietmarS » Di 8. Sep 2015, 14:23

Übliches Drama mit den CarSharing Autos. Bei Car2Go in Stuttgart nichts anderes.

Allerdings sagt Car2Go, dass die Säulen nicht blockiert werden dürfen, also nur zum Tanken dort geparkt werden darf.

Ich habe schon mehrfach angerufen und die Säule räumen lassen. Dauert halt bis zu einer Stunde.

Einfach bei Drive Now anrufen und meckern, vielleicht nutzt es ja was.
Benutzeravatar
DietmarS
 
Beiträge: 150
Registriert: So 1. Mär 2015, 15:20
Wohnort: Starzach

Re: Car Sharing und Ladesäulen

Beitragvon imievberlin » Di 8. Sep 2015, 18:35

Polizei anrufen und wenn der Ladeplatz öffentlich ist und nicht dem Versorger gehört dann müssten die sich abschleppen lassen können. Da sind aber unsere Experten aus HH besser informiert wie der aktuelle Stand vor Ort ist.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Car Sharing und Ladesäulen

Beitragvon Greenhorn » Di 8. Sep 2015, 19:06

In HH wird nicht abgeschleppt.
Die Planungen dazu laufen mit Übernahme auf die neue Gesellschaft, aber wie lange das noch dauert?
Bei Vattenfall brauchst du nicht anrufen, interessiert die nicht.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Car Sharing und Ladesäulen

Beitragvon boetticher » Di 8. Sep 2015, 19:43

Greenhorn hat geschrieben:
In HH wird nicht abgeschleppt.
Die Planungen dazu laufen mit Übernahme auf die neue Gesellschaft, aber wie lange das noch dauert?
Bei Vattenfall brauchst du nicht anrufen, interessiert die nicht.


Leider ist das so - das interessiert Keinen. Das wissen auch viele Verbrenner Fahrer...

Ich habe schon mit so vielen gesprochen - Stromnetz Hamburg, Hamburg Energie, Vattenfall - keiner kann etwas machen und die Polizei sagt, dass ist Aufgabe der Betreiber - schade !

Ich werde mal bei DriveNow anrufen - oder die Wagen selber umparken ;-)
Smart Cabrio ED mit 22kw Lader von 06/15 - 06/17 - ca. 10.000 elektrische Kilometer
Zoe Intens Z.E. 40 ab 08/17
boetticher
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 20:36


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: e-helmut und 5 Gäste