BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon midimal » Mi 26. Apr 2017, 16:00

sebas hat geschrieben:
Düsseldorf ist weiterhin kostenfrei


Hamburg auch
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6426
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon endurance » Mi 26. Apr 2017, 22:23

Frankfurt kostenfrei für ChargeNow
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3511
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon LiquidCrystal » Mi 26. Apr 2017, 22:49

Bonn war letzten Sonntag noch kostenfrei.
LiquidCrystal
 
Beiträge: 165
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 18:14

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon Akku » Mi 26. Apr 2017, 23:14

Hallo,
NL Darmstadt ( gehört zu Frankfurt und Kassel ) geht mit ChargeNow Karte ( Getestet 27.04.2017 )
Andere Karten von mir wurden nicht genommen.

Steht auch im ChargeNow Konto:

27.04.2017 07:44:58 0,77kWh. 2 min 0,14 € DE. AC Laden (BMW Energy) Nicht abgerechnet


Mit freundlichen Grüßen
Oliver
Zuletzt geändert von Akku am Do 27. Apr 2017, 12:17, insgesamt 2-mal geändert.
i3 94Ah ab Sept.2016 :mrgreen:
Benutzeravatar
Akku
 
Beiträge: 162
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 05:43
Wohnort: Darmstadt-Dieburg

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon endurance » Do 27. Apr 2017, 06:43

Darmstadt wird bei ChargeNow nicht berechnet zumindest ein paar Wochen zurück.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3511
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon fraka » Do 27. Apr 2017, 19:39

Niederlassung Offenbach, CCS heute mit Plugsurfing-Schlüssel freigeschaltet. Auf Ladelog bei Plugsurfing erscheint bei Kosten
N.V. Bedeutet dies, dass keine Kosten berechnet werden?
fraka
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 23. Jul 2016, 11:51

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon Akku » Di 2. Mai 2017, 22:46

Hallo,
also folgendes wurde bei ChargeNow ( NL Darmstadt) berechnet.
7,10 kWh 15.min. -> 0,52 €
0,77 kWh 2.min. -> 0,14 €

AC Ladeberechnung ( statt DC ) von 0-6 Uhr -> 0,035 Cent pro Minute.
von 6-24 Uhr -> 0,07 Cent pro Minute.


Mit freundlichen Grüßen
Oliver
i3 94Ah ab Sept.2016 :mrgreen:
Benutzeravatar
Akku
 
Beiträge: 162
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 05:43
Wohnort: Darmstadt-Dieburg

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon KyRo » Mi 3. Mai 2017, 20:18

Wirklich Schade mit Darmstadt. Bin dort selbst einige Male gewesen, war sehr zuverlässig.

Warum kommen die Hersteller nicht von ihrem Markenprotektionismus weg und geben alle Stationen (gegen Geld) für alle frei? Da hätten doch alle was davon, schlagartig bessere Infrastruktur für jeden ohne Investitionskosten..
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:
KyRo
 
Beiträge: 496
Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon Bogenfisch » Do 4. Mai 2017, 19:25

Bremen - Habenhausen noch kostenlos, aber die letzte drei Mal die ich dort waren war die Säule zugeparkt. Zum Glück ist der CCS Kabel lang genug das es klappt wenn mann quer davor parkt.
BMW i3 CCS REX
I001-17-07-500
72534 e-km / 76332 km ==> 95,02% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 01.08.2018
socmax: 17,82
22kW Grubentelefon
Benutzeravatar
Bogenfisch
 
Beiträge: 158
Registriert: Di 6. Jan 2015, 21:18
Wohnort: Quelkhorn

Re: BMW Niederlassungen CCS Ladestation

Beitragvon INRAOS » Do 4. Mai 2017, 21:52

Ich hab vor ein paar Wochen bei einem Nissan-Autohaus im Ruhrgebiet ( Bochum/ Essen ? ) meinen i3 per CCS aufladen dürfen.

War überhaupt kein Problem, die Mitarbeiter waren sehr nett und haben mir die ladesäule per Code freigeschaltet.

Scheinbar dürften sich an der Freundlichkeit die BMW Autohäuser ruhig mal eine Scheibe abschneiden.

Ach so - Bezahlung für den bezogenen Strom wollten die dort auch nicht haben. Hab dann eine kleine Spende für die Kaffeetasse dort gelassen.
BMW i3 BEV 94 Ah seit 29.12.2016. Mittlerweile schon über 27.000 km vollelektrisch gefahren.
Passat GTE seit 28.08.2018. Das Abenteuer PHEV beginnt - es gibt noch viel zu entdecken.
INRAOS
 
Beiträge: 610
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
Wohnort: Delbrück

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chris773E, LiquidCrystal, Uli2018 und 7 Gäste