Bald viele Ladestationen bei PHEV-Mitsubishi Händlern

Re: Bald viele Ladestationen bei PHEV-Mitsubishi Händlern

Beitragvon kai » Do 15. Mai 2014, 16:25

Na ja,

die denken ja weiter. Z.B. an BMW i5, Audi Q7 Electric usw.

Außerdem gibt es noch 11kw Lader serienmäßig bei Tesla und demnächst der B-Klasse. Das ist schon was.
Übrigens sollen alle Smart ED im CartoGo auf 22kw Lader umgerüstet werden, damit ist eine bessere Nutzng möglich (welch Erkenntnis).

Übrigens hat JEDE Renault Wekstatt in D ebenfalls eine 11kw RWE box. Ist leider nicht 24h und öffentlich, wurde dafür aber schon letztes Jahr umgesetzt.
Die haben mich schon 2x "gerettet".

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Anzeige

Re: Bald viele Ladestationen bei PHEV-Mitsubishi Händlern

Beitragvon sonnenschein » Do 15. Mai 2014, 19:50

kai hat geschrieben:

Übrigens hat JEDE Renault Wekstatt in D ebenfalls eine 11kw RWE box.



Wirklich jede?
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 726
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: Bald viele Ladestationen bei PHEV-Mitsubishi Händlern

Beitragvon bm3 » Do 15. Mai 2014, 20:58

sonnenschein hat geschrieben:
kai hat geschrieben:

Übrigens hat JEDE Renault Wekstatt in D ebenfalls eine 11kw RWE box.



Wirklich jede?


Wie wir alten Renault-Fahrer wissen ( bin mal 1 Jahr lang Twizy gefahren :) ) sind dort zahlreiche Werkstätten nicht den Weg mitgegangen in Richtung Z.E.
Beispielsweise mein örtlicher Händler hier. Der darf bis heute nicht an die Elektrik der Z-E.- Modelle ohne die Schulungen dafür und die Ausrüstung. Der wird auch kaum eine Ladestation haben.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5744
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Bald viele Ladestationen bei PHEV-Mitsubishi Händlern

Beitragvon kai » Do 15. Mai 2014, 22:43

Na dann frag mal nach.

Der in Heide, Goslar und Rendsburg ist auch kein Z.E. Händler und hat ne Box. Von denen habe ich das.

Meld Dich mal.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dragoman und 4 Gäste