Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon Hinundher » Do 30. Jul 2015, 07:51

Deshalb eine Batterie von Schuko/Blaue CEE als Dienstleistung bei Hofer damit ist der Fahrstrombezug für alle gleich sogar ZOE hab ich gestern gesehen wird mit voller Kabelbestuckung ausgeliefert , mit Schuko auch ALLE anderen E-Cars vorbei ist dann die Streiterei .

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon DeJay58 » Do 30. Jul 2015, 07:54

AbRiNgOi hat geschrieben:
DeJay58 hat geschrieben:
Gut in dem Fall könnte es ein Konzept sein. Ich würde die Säule bei diesen unfairen Kosten allerdings gar nicht verwenden (unfair für mich mit Schukoladung - 15%, also 30km, für 9€ - nein Danke, sofern es kein Notfall ist (dafür lade ich mir daheim 800km rein)). So kann man natürlich auch "testen" ob die Säule genutzt und angenommen wird...


Hab vergessen dazu zu schreiben: bis 11kW AC frei, allerdings keine Schuko, nur Typ2

Ah! :)
Und schon kauf ich da ein :)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3849
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon redvienna » Do 30. Jul 2015, 07:55

Schauen wir mal wann die 2 ersten Hoferfilialen (angeblich in Ostösterreich) die Ladestationen bekommen. ;)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5895
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon Hinundher » Do 30. Jul 2015, 09:32

redvienna hat geschrieben:
Schauen wir mal wann die 2 ersten Hoferfilialen (angeblich in Ostösterreich) die Ladestationen bekommen. ;)


Hofer hat schon viele Ladestationen

SOLCHE

Bild

:idea:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon AbRiNgOi » Do 30. Jul 2015, 10:10

aber nur einen mit Dinosauriagacke, Schnellladung und kostenloser Supportladung:

http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Oesterreich/Brunn-am-Gebirge/HOFER-Parkplatz-Johann-Steinboeck-Strasse-18/7144/

ah ja, und natürlich alles was es bei Hofer sonst überall noch gibt
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3075
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon Oeko-Tom » Do 30. Jul 2015, 10:51

Hinundher hat geschrieben:
Deshalb eine Batterie von Schuko/Blaue CEE als Dienstleistung bei Hofer damit ist der Fahrstrombezug für alle gleich sogar ZOE hab ich gestern gesehen wird mit voller Kabelbestuckung ausgeliefert , mit Schuko auch ALLE anderen E-Cars vorbei ist dann die Streiterei .

Lg.


Lieber Hinundher!

Wozu sollen Schuko/CEE Blau mit einer Ladeleistung von 3kW gut sein wenn ich 15-20 min beim Hofer einkaufe?
Da lohnt sich ja nicht einmal das Ladekabel auszupacken.
Und Hofer will sicher nicht seine Parkplätze für stundenlanges Schnarchladen blockiert haben.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon DeJay58 » Do 30. Jul 2015, 11:32

Da ich ausschließlich so laden kann muss ich wohl nicht sagen was es mir bringen würde. Es ist nicht jeder Schnellade verwöhnt
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3849
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon Hinundher » Do 30. Jul 2015, 12:06

Oeko-Tom hat geschrieben:
Lieber Hinundher!
Wozu sollen Schuko/CEE Blau mit einer Ladeleistung von 3kW gut sein wenn ich 15-20 min beim Hofer einkaufe?
Da lohnt sich ja nicht einmal das Ladekabel auszupacken.
Und Hofer will sicher nicht seine Parkplätze für stundenlanges Schnarchladen blockiert haben.Tom


Schön dich wieder mal zu Lesen , bist in allen Gesprächen über E-Mobilität als DER Elektrisch Reisende eingebaut , habe viele Gespräche ;)

Das Laden als Dienstleistung bei EKZ hat mich zur E-Mobilität gebracht ( Merkur ) gehe nun in das 5te Elektrische Jahr etwa 60 000 Km am Tacho , mit meinem E-Saxo ausschließlich an Schuko/CEE Blau mit Adapter rauf bis CEE 32 A Ladeleistung in der ersten Stunde 3200 Watt . Unser ( Kärnten ) Fahrstrom Angebot ist Reichlich " Kelag, Lebensland,Rezippe, Spar, Autohäuser ,Einkaufscenter , Parkhäuser , Stromterminals von Gemeinden und anderen Öffentlichen Institutionen wie Wirtschaftskammer WIFI , auch viele Restaurant sind mit dabei , Banken und andere Geldinstitute , P&R Plätze der ÖBB bieten Fahrstrom an ...."

Meine Devise erstmal Schuko/Blaue CEE , hat viele neue Lademöglichkeiten Generiert nach Fertigstellung war dann oft eine 2 X 22 Kw Ladesäule montiert :P

Fahrstrom als Dienstleistung aus Schuko/Blaue CEE macht alle E-Mobile Gleichwertig der Ladeziegel zieht in einer halben Stunde 1000 Watt = 20 Cent , danke das sie in dieser Zeit unser Gast waren , Fertig.

Verantwortliche Geschäftsführer sind nicht Doof nur weil sie sich in E-Mobilität nicht auskennen manche haben schon herausgefunden das € 16.- pro Ladevorgang möglich sind :roll:

Eine Batterie von Schuko/Blaue CEE bei EKZ in diesem Thread HOFER bringt dem E-Mobilisten in einer Stunde etwa 40 Cent Ersparnis , dem Lademöglichkeit Anbieter einige Artikel mehr im Einkaufswagen/Kaffee und Kuchen/Textilien Umsatz in den Angrenzenden Lokalitäten......

lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am Do 30. Jul 2015, 20:01, insgesamt 3-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon redvienna » Do 30. Jul 2015, 12:09

Manchmal lade ich einfach zum Spaß bzw. probiere die Säule nur aus.

Man macht auch damit Werbung für die E-Mobilität; besonders bei Supermärkten !
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5895
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Aldi in Deutschland / folgt Hofer in Österreich ?

Beitragvon DeJay58 » Do 30. Jul 2015, 12:12

Bitte auf die Einheiten achten ;)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3849
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste