Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Alex1 » Do 11. Mai 2017, 21:49

Ohne Rakete vielleicht schon... :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Fronty » Fr 12. Mai 2017, 09:23

Ich meinte das ein Gebäude doch einen gewissen Anteil regernative Energie vorweisen muss. Dachte ich zumindest.
3x Kangoo Z.E. Cargo Maxi / P85D / 85D bestellt
M3 reserviert / Master Z.E. interessiert
Fronty
 
Beiträge: 401
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 17:53

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon DocDan » Di 16. Mai 2017, 14:43

Heute kam Antwort von Aldi-Süd. So wie es klingt, könnten bald weitere Ladestationen an Aldi-Filialen entstehen.

"Sehr geehrter Herr ,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Es freut uns, dass Sie unsere Elektrotankstellen während Ihres Einkaufs bei uns nutzen möchten.

Unsere Elektroladestationen befinden sich an rund 50 Standorten in mehreren Ballungsräumen des ALDI SÜD Gebiets. Im Raum München allein sind 11 Stück davon aufgestellt.

Aufgrund der positiven Entwicklung der Elektromobilität sind derzeit weitere Elektrotankstellen geplant, welche mittel- bis langfristig nachgerüstet werden.

Wann und ob die von Ihnen gewünschte Filiale eine Elektroladestation erhalten soll, können wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mitteilen.

Informieren Sie sich doch einfach ausführlicher auch auf unserer Homepage unter www.aldi-sued.de/sonnetanken<https://199z3wsl19/www.aldi-sued.de/sonnetanken> über die Nutzungsbedingungen unserer Elektrotankstellen.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen konnten und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Mit freundlichen Grüßen aus Mülheim an der Ruhr..."
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
Benutzeravatar
DocDan
 
Beiträge: 179
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
Wohnort: D-86899

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon mweisEl » Di 16. Mai 2017, 14:55

DocDan hat geschrieben:
So wie es klingt, könnten bald weitere Ladestationen an Aldi-Filialen entstehen.

Naja, unter "mittel- bis langfristig" würde ich nicht "bald" verstehen.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1120
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Langsam aber stetig » Di 16. Mai 2017, 15:33

1 bis 5 Jahre würde ich schätzen.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 781
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon gekfsns » Fr 8. Sep 2017, 20:15

Aldi Süd verzeichnete 40.000 Ladevorgänge
Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd will mehr Schnellladestationen aufbauen und die Zahl der Solaranlagen erhöhen, die den Strom dafür liefern. Rund 50 Schnelllader werden aktuell mit Energie aus der Sonne betrieben.

Doch ein besonderer Blick gilt der Zahl der Ladevorgänge: Nicht weniger als 40.000 Mal wurden die kostenlosen Schnellladestationen im vergangenen Jahr genutzt. Mit Blick auf die Zahlen plane Aldi Süd, „bis Ende 2018 weitere Ladestationen zu installieren“, teilte eine Sprecherin mit.....

Quelle: https://www.electrive.net/2017/09/08/al ... vorgaenge/
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1227
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon ammersee-wolf » Sa 9. Sep 2017, 06:34

gekfsns hat geschrieben:
Aldi Süd verzeichnete 40.000 Ladevorgänge
Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd will mehr Schnellladestationen aufbauen und die Zahl der Solaranlagen erhöhen, die den Strom dafür liefern. Rund 50 Schnelllader werden aktuell mit Energie aus der Sonne betrieben.

Doch ein besonderer Blick gilt der Zahl der Ladevorgänge: Nicht weniger als 40.000 Mal wurden die kostenlosen Schnellladestationen im vergangenen Jahr genutzt. Mit Blick auf die Zahlen plane Aldi Süd, „bis Ende 2018 weitere Ladestationen zu installieren“, teilte eine Sprecherin mit.....

Quelle: https://www.electrive.net/2017/09/08/al ... vorgaenge/


Nimmt man 300 Öffnungstage für 1 Jahr an, sind das knapp 3 Ladungen pro Tag bei 50 Säulen. Nicht gerade viel. Gefühlt sind es in Germering mindestens 3 mal so viele Ladevorgänge pro Tag.

LG
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 646
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon pleomax » Do 5. Okt 2017, 18:03

Hallo in die Runde,

weiss irgendjemand, wer eigentlich derzeit fuer den Betrieb der Aldi-Saeulen zustaendig ist? Frueher war es wohl RWE. Ist es dann heute Innogy? Ich frage deshalb, weil ich gestern vor einer defekten Saeule in Stuttgart-Vaihingen stand, keine Hotline-Nummer auf der Saeule vermerkt war und der Aldi-Mitarbeiter meinte, dass er (?) die Stoerung bereits bei EnBW gemeldet haette, die ihm wiederum gesagt haben, dass das mit Stoerung gar nicht sein kann, weil heute morgen noch jemand erfolgreich geladen haette.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wo rufe ich an (i.e. "wem sage ich es", "wem schicke ich eine eMail"), wenn eine Aldi-Saeule spinnt?
Benutzeravatar
pleomax
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 29. Sep 2015, 12:49
Wohnort: 72144

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Christopher » Do 5. Okt 2017, 23:09

pleomax hat geschrieben:
weiss irgendjemand, wer eigentlich derzeit fuer den Betrieb der Aldi-Saeulen zustaendig ist?


Innogy
Christopher
 
Beiträge: 7
Registriert: So 20. Nov 2016, 15:44

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon KyRo » Fr 6. Okt 2017, 05:28

Ich glaube bei Aldi ist das sehr progressiv.. Habe dort selten Glück. Beim letzten Mal waren es 3 Ladevorgänge in etwas über einer Stunde kurz vor Ladenschluss.

Mit dem stark ansteigenden Trend bei den Neuzulassungen ist das auch kein Wunder. Es wird Zeit für 2-3 Stationen je Standort... Für alle nicht nur Aldi.
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:
KyRo
 
Beiträge: 466
Registriert: Di 16. Aug 2016, 13:05

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste