Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon mifrjoar » Do 9. Nov 2017, 10:31

Gräfenhausen West an der A5 ist ja schon länger in Betrieb, Gräfenhausen Ost ist in Arbeit:
20171109_082045_001[1].jpg

20171109_082056[1].jpg

Eintrag im Verzeichnis habe ich eben vorgeschlagen.

Ich prüfe die Baustelle jetzt jede Woche und berichte Neuigkeiten
mifrjoar
 
Beiträge: 157
Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43

Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon SaschaG » So 12. Nov 2017, 20:48

A7 Brunautal Ost ist CCS immer noch defekt. Kommunikationsfehler nach Start.

Man kann aber ohne Probleme zur anderen Autobahnseite fahren und dort laden.
SaschaG
 
Beiträge: 472
Registriert: Di 19. Jul 2016, 08:52

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Apple » So 12. Nov 2017, 22:18

An der A3, Rasthof Hünxe wird es nicht mehr lange dauern.
Dateianhänge
46A90A9F-93B4-4883-AE91-97D60E52524E.jpeg
FCBF18F6-1860-4998-B6AA-28CE9C70820F.jpeg
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 382
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 11:59
Wohnort: 47178 Duisburg

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon PharmaJoe » Mo 13. Nov 2017, 07:47

Apple hat geschrieben:
An der A3, Rasthof Hünxe wird es nicht mehr lange dauern.


Auch da wieder die gleichen Trafokästen wie z.B. in Soester Börde. Stellen die da einen eigenen Mittelspanungstrafo hin für nur 50kW Leistung? Das wird doch eher auf Zukunft und mehr Säulen angelegt sein.
Peugeot iOn von e-flat seit 04/2017 (geschäftlich)
Mitsubishi Outlander PHEV 2017 seit 05/2017
Peugeot iOn 2016 seit 08/2017
Benutzeravatar
PharmaJoe
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 07:22

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon ecopowerprofi » Mo 13. Nov 2017, 09:07

PharmaJoe hat geschrieben:
Auch da wieder die gleichen Trafokästen wie z.B. in Soester Börde.

Ist der gleiche Netzbetreiber Westnetz.

PharmaJoe hat geschrieben:
Das wird doch eher auf Zukunft und mehr Säulen angelegt sein.

Da hängt doch die ganze Raststätte mit dran. Wenn es Förderung gibt, bekommt man doch preiswert einen neuen Trafo.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2852
Registriert: So 6. Dez 2015, 08:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Simon1982 » Sa 18. Nov 2017, 09:41

Es sind folgende weiterere Einträgg in der Liste der Schnellladesäulen im Servicenetz von Tank & Rast verzeichnet worden (in Summe nun 249 Einträge):

- Greding West (A9)
- Hofoldinger Forst Süd (A8)

Und eine neue Karte (Stand 17.11.2017) ist auch online:

Karte_E-Mob_T_R_2017_11_17.pdf
(5.06 MiB) 27-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Simon1982 am So 19. Nov 2017, 08:59, insgesamt 1-mal geändert.
Simon1982
 
Beiträge: 482
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 21:54

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Apple » Sa 18. Nov 2017, 12:45

ecopowerprofi hat geschrieben:
Da hängt doch die ganze Raststätte mit dran....


Sicher, oder nur ne Vermutung?
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 382
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 11:59
Wohnort: 47178 Duisburg

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon JuGoing » So 19. Nov 2017, 10:09

Was ist mit Siegerland Ost auf der A45 südlich von Freudenberg ?
Bei Plugfinder, New Motion und Z.E. Pass ist die drin und auch als "verfügbar" gekennzeichnet.
Im GE Verzeichnis nicht.

https://www.plugfinder.de/ladestation-d ... id=10506#1
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 943
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Pepe-VR6 » So 19. Nov 2017, 10:13

Ich bin ja heiß auf Ostetal an der A1. Für mich, wenn ich mal nach Hamburg will, die ideale Zwischenladung. Steht noch auf „in Vorbereitung“.
Ioniq seit 09/2017 - nie wieder Verbrenner :)
Kona Sangl-Nr. 61 reserviert :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 691
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 19:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Berndte » So 19. Nov 2017, 15:28

Naja, Sittensen ist ja auch gleich nebenan.
Also wird die Ausfallwahrscheinlichkeit auch geringer, wenn es auch endlich mehrere Betreiber gibt.

Ostetal ist für mich eher uninteressant, weil man mal wieder den Typ2 unnötiger Weise auf 22kW beschränkt hat.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5910
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste