200 Schnelllader an französischen Autobahnen

200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon Solarstromer » Mi 10. Dez 2014, 21:40

EDF installiert an französischen Autobahnen 200 Schnelllader. Im Januar 2015 gehts los und nach 21 Monaten wollen sie fertig sein. Kosten 10 Mio.€, wovon 4.5 Mio.€ von der EU kommen:
http://www.leparisien.fr/automobile/voi ... ive.net%2F
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1702
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Anzeige

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon bm3 » Mi 10. Dez 2014, 21:49

Da zum Glück Nissan auch dabei ist, werden es hoffentlich Triple-Lader. Die bekommen fast die Hälfte von der EU bezahlt und hier singt die NPE uns ihre Schlaflieder...
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5720
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon midimal » Mi 10. Dez 2014, 21:53

200 Schnelllader an französischen Autobahnen
Die Message deute ich so: Bald kommen die 350KM Zoes & Co - da müssen wir vorbereitet sein

Sehr goil!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon Adrian » Mi 10. Dez 2014, 22:41

Zitat: "AC 43 kW, Combo 2, Chademo"
http://www.moteurnature.com/actu/uneact ... s_id=27688

Jetzt ist bald ganz Europa mit Multicharger überzogen... halt nein, das rückständige Deutschland nicht. Aber die Rettung kommt mit fastned.

Die Route 66 in USA kriegt auch Multicharger:
http://insideevs.com/illinois-route-66- ... -stations/
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1262
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon Keepout » Mi 10. Dez 2014, 23:03

Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Ganz Europa ist von den Tripleladern besetzt... Ganz Europa? Nein! Ein von unbeugsamen Germanen bevölkertes Land hört nicht auf, dem Fortschritt Widerstand zu leisten.
Keepout
 
Beiträge: 445
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:45
Wohnort: Arlberg

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon Ampera » Mi 10. Dez 2014, 23:34

Keepout hat geschrieben:
Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Ganz Europa ist von den Tripleladern besetzt... Ganz Europa? Nein! Ein von unbeugsamen Germanen bevölkertes Land hört nicht auf, dem Fortschritt Widerstand zu leisten.


Zuviel Asterix und Obelix gelesen. :old: Miraculix ist ja auch noch da. :lol: :lol: :lol:

:applaus: Hast ja recht. ;)
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon TeeKay » Mi 10. Dez 2014, 23:54

Und hier wird gerade Kagermann, seine NPE, Mutti und die ganze deutsche "Förderer"-Riege vom Rest der Welt in den Boden gestampft, als sie gerade wieder das Hohelied auf CCS-only anstimmen wollten.
Bild
Quelle Shirta.de

Wird langsam Zeit für deutsche Sanktionen gegen den Rest der Welt. Kann ja nicht sein, dass die einfach die umfassenden Forschungsergebnisse und Empfehlungen der NPE ignorieren und mehr als nur CCS bauen.

Sanktionsstufe 1: Kein Export deutscher Elektroautos mehr.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon Mike » Do 11. Dez 2014, 08:43

:applaus:

Ja,ja, die unbeugsamen Germanen .....
Wie viele sind das eigentlich, zwei, drei, ein halbes Dutzend? Die sollte man doch "klein kriegen"! ;)

200 Schnellader, toll was die Franzosen da machen!
350km ZOE - her damit! :D
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon e-lectrified » Do 11. Dez 2014, 19:40

TeeKay hat geschrieben:
Sanktionsstufe 1: Kein Export deutscher Elektroautos mehr.


Fragt sich nur, wen man damit bestraft :lol: :mrgreen: !
e-lectrified
 

Re: 200 Schnelllader an französischen Autobahnen

Beitragvon Adrian » Fr 12. Dez 2014, 19:49

Und nochmal 60 Multicharger für Belgien & Niederlande:
http://insideevs.com/efacec-supplies-60 ... d-belgium/
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1262
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste