Nissan LEAF to Home power system

Re: Nissan LEAF to Home power system

Beitragvon 0x00 » Mo 18. Sep 2017, 09:14

also wenn dieses V2G system mehr als 1500-2000 kosten soll, dann investiere ich gleich mehr (bzw. vorerst dann gar nicht) in eine powerwall um 6k mit 14kwh und mach mir den akku nicht kaputt :)
Nissan Leaf 2.ZERO Edition 40kWh seit 17.3.2018!
Blog: Erfahrungsbericht neuer Nissan Leaf 2018 40kWh 2.Zero - https://e-klar.xyz/2018/03/16/der-umsti ... -ein-ende/
0x00
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
Wohnort: Niederösterreich

Anzeige

Re: Nissan LEAF to Home power system

Beitragvon Blue shadow » Mo 18. Sep 2017, 09:47

Legt noch 3000€ drauf und du hast einen drilling, der wird im wechsel gefahren wird...einer bleibt am pvlader und schont den heimspeicher...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5203
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Nissan LEAF to Home power system

Beitragvon p.hase » Mo 18. Sep 2017, 10:00

Blue shadow hat geschrieben:
Legt noch 3000€ drauf und du hast einen drilling, der wird im wechsel gefahren wird...einer bleibt am pvlader und schont den heimspeicher...

+1

soso die heimische pv-branche liegt am boden und weiss nicht wohin sie ihre wechselrichter verkaufen soll? gut so, dummheit gehört entlassen. :mrgreen: ich hab mal mit REFU telefoniert, gleich um die ecke, null interesse, minus-null. rückruf kam auch nie.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE R90 41kWh, 05/17, 6263km; LEAF TEKNA 30kWh, 06/18, 9km. Alle m. MwSt. + sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6269
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Nissan LEAF to Home power system

Beitragvon Lawikhan » Mo 18. Sep 2017, 12:45

28.01.2017 - Endlich! Nach 4 Monaten Wartezeit Besitzer eines knallroten e-NV200.
Upps! Schon 45Mm elektrisch abgespult. :D
Mitglied beim Elektromobilität-Nord e.V. http://www.elektromobilitaet-nord.de/
Bild
Benutzeravatar
Lawikhan
 
Beiträge: 113
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 12:59
Wohnort: Gnarrenburg

Re: Nissan LEAF to Home power system

Beitragvon Blue shadow » Mo 18. Sep 2017, 13:47

Nimm den outlander... ein rollendes bhkw oder warte auf den sion...

Der partner in der slowakei....
Dateianhänge
IMG_0459.PNG
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5203
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Vorherige

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste