Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon Strombaer » Mo 6. Mär 2017, 12:04

Ich nutze meinen Adapter in Berlin auch regelmäßig.
Ab und zu kommt jedoch ein anderes E-Auto, welches gerne mit CCS oder auch Chademo laden möchte und dann wechsel ich auf
TYP2 oder mache Platz.
Bisher habe ich niemanden mit dem Tesla blockiert oder behindert beim Laden.
Strombaer
 
Beiträge: 223
Registriert: Do 1. Aug 2013, 11:17

Anzeige

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon p.hase » Mo 6. Mär 2017, 19:23

Xcell hat geschrieben:

Ja - Super, habe mir gerade den Adapter bestellt.

danke, daß wir jetzt wissen, daß du eventuell einen tesla fährst! nicht vergessen die ladungen im verzeichnis zu bestätigen, gell? :)
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6367
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon zweirad » Mo 8. Jan 2018, 18:24

Strombaer hat geschrieben:
Ich nutze meinen Adapter in Berlin auch regelmäßig.
Ab und zu kommt jedoch ein anderes E-Auto, welches gerne mit CCS oder auch Chademo laden möchte und dann wechsel ich auf
TYP2 oder mache Platz.
Bisher habe ich niemanden mit dem Tesla blockiert oder behindert beim Laden.


Ich habe leider auch schon andere Erfahrungen gemacht. In Bern hat mir ein Teslafahrer auch den CHADEMO freigegeben und auf den Typ2 gewechselt, worüber ich sehr dankbar war.
Anderswo wird der Gratis CHADEMO aber regelmässig durch Einheimische Teslas blockiert und die übrigen dürfen dann in die Röhre gucken. Finde ich persönlich dann nicht so nett.
Benutzeravatar
zweirad
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 17:18
Wohnort: Kanton Aargau, Schweiz

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon p.hase » Mo 8. Jan 2018, 18:52

hier identisch. manche kommen nachts mit dem klapprad. sollte mir auch mal so eins zulegen...
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6367
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon Spüli » Mo 8. Jan 2018, 19:06

zweirad hat geschrieben:
...regelmässig durch Einheimische Teslas blockiert..


Wo ist das Problem? Man sieht ja an der Säule recht gut, ob an Chademo noch geladen wird oder nicht. Wenn ein Auto voll geladen ist (100% bzw Abbruch durch das Auto), habe ich keine Hemmungen den Stecker anzuziehen. natürlich dauert der Ladevorgang bei den großen Akkus länger, daher verdrückt sich der eine oder andere Fahrer beim Ladevorgang. Die Wagen sind nun mal keine Drillinge, wo man das Ladeende locker am Auto abwarten kann.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2803
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 17:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon NoFossil » Do 8. Mär 2018, 20:27

Der Thread ist ja mittlerweile 4 Jahre alt, gibt es denn Neuigkeiten bezüglich Chademo am Tesla laden??

Denke zwar nicht aber envtl. tut sich da ja was.
NoFossil
 
Beiträge: 106
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 23:32

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon 0000 » Do 8. Mär 2018, 22:46

Es gibt einen Adapter mit dem das Model S chademo laden kann.
0000
 
Beiträge: 201
Registriert: Di 5. Jul 2016, 08:37

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon NoFossil » Fr 9. Mär 2018, 18:04

Ja ein Tesla Fahrzeug kann ich an einer Chademo laden, das gibt es ja schon länger aber umgekehrt??

Also einen Leaf z.B. an einem Supercharger zu laden wäre doch nice.

Ich kann mir zwar nicht vorstellen das Tesla Fahrer da gern andere Kisten sehen wollen aber andereseits will auch kein Chademo Lader einen Tesla auf den wenigen vorhandenen. ;)
NoFossil
 
Beiträge: 106
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 23:32

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon wchriss » Fr 9. Mär 2018, 18:30

Nun ich hab da schon verschieden Erfahrungen gemacht, das ist Autounabhängig.
Schon mehrfach an einer 4-fach-Säule durch einen Tesla belegt, ist aber kein Problem weil er den Type2 nutzte, finde ich eine feine Sache, so sind noch Chademo und CCS und Type2-Dose frei.
Bin aber auch schon an der gleichen Säule mit 6 % Rest angekommen, und ich frage den an Chademo Ladenen Teslafahrer ob er für 10 min nicht auf Type2 umstöpseln kann, sonst kann ich nur mit 3,6kw Laden. Er meinte nur er braucht noch ca. 1 Stunde.
Also erstmal mit Type1 geladen und nach einer freien Ladesäulegesucht, zum Glück wurde die nächstgelegene gerade frei und meine entwischen 10% sollten reichen.

An Autobahen ist mir das auch schon 2x passiert das der einzige Trippellader mit einem Tesla und Chademoadapter belegt war.
Mir blieb nichts anderes übrig als zu warten, denn ich konnte nicht mal Notladen, da ja der eNV200 einen Type1-anschluss hat.
Gerade an Autobahnen verstehe ich dieses verhalten nicht, da Tesla ja ein super eigenes Netzerk hat.
wchriss
 
Beiträge: 153
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 12:56

Re: Nun stehen auch bald Teslas an den Chademo-Ladern

Beitragvon Blue shadow » Fr 9. Mär 2018, 19:17

Und der ausblick mit dem model3 wird nicht besser...gratis ist nicht mehr am suc...wenn dann noch mit pauschale gezogen wird, wird kaum jemand umstöpseln

Kaum neue suc entstehen...aber bislang nur hilfsbereite teslafahrer angetroffen

Wäre nett wenn elon mal den ccs auf tesla und ccs auf chademo adapter rausbringen würde
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5503
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast