Ladekabel 630.-

Re: Ladekabel 630.-

Beitragvon Bluebird » Mo 10. Aug 2015, 11:31

tom hat geschrieben:
Kann ich wärmstens empfehlen!


Kann ich mir denken, ist ja Dein Online-Shop. Damit soll aber nichts negatives über den Artikel an sich gesagt werden.
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Anzeige

Re: Ladekabel 630.-

Beitragvon tom » Mo 10. Aug 2015, 11:39

Bluebird hat geschrieben:
tom hat geschrieben:
Kann ich wärmstens empfehlen!


Kann ich mir denken, ist ja Dein Online-Shop. Damit soll aber nichts negatives über den Artikel an sich gesagt werden.

Ja ist es. Steht auch in meiner Signatur ;) Ich verwende das Spark aber auch privat mit meinem Leaf und hatte bisher keine Probleme. Schwedische Qualität!

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1782
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Ladekabel 630.-

Beitragvon mlie » Mo 10. Aug 2015, 11:49

Gibt es aber nur bis 16A, und wenn man schon son scheißteures Kabel kauft, dann darf das ruhig bis 32A gehen. ;-)

Wobei 16A ja immer noch schneller ist als der Originalziegel, den Nissan in den Kofferraum wirft. Meinen Ziegel werde ich mal verkaufen, der liegt nur rum und nimmt Platz im env200 weg.
145 Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3257
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Ladekabel 630.-

Beitragvon BangOlafson » Mo 10. Aug 2015, 15:33

Greenhorn hat geschrieben:
Der Ziegel gehört doch bei jedem Leaf dazu.
Oder hast Du deins geschrottet?


Das hängt auch immer von der Landesaustattung ab...
Bei mir war ein Kabel mit einem Typ 2 Stecker dabei...

Cheers

Stefan
Leaf SVE, EZ 07/2015
Benutzeravatar
BangOlafson
 
Beiträge: 554
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 01:25

Re: Ladekabel 630.-

Beitragvon PowerTower » Mo 10. Aug 2015, 17:04

Als Neuware das günstigste Angebot, das ich finden konnte: ICCB Schuko / Typ1 für 298 Euro
Ist allerdings auf 10 A begrenzt, falls das wichtig ist. Unterwegs wirst du ja wohl überwiegend an Typ2 laden.

Andererseits spricht nichts dagegen, ein gebrauchtes ICCB zu nehmen.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4613
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Vorherige

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast