Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon 29bde » Mo 17. Feb 2014, 18:56

p.hase hat geschrieben:
das foto, das die welt verändern wird. naja zumindest ein ganz klein bischen.

Bild


Wie hast du denn das gemacht? Die Anzeige mit den 6kW?
seit 01/14 - Nissan Leaf Tekna 24kWh (Euroleaf) "new red"
seit 10/17 - Nissan Leaf 2.ZERO black bestellt
29bde
 
Beiträge: 275
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:22
Wohnort: in der Nähe von Kiel

Anzeige

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon p.hase » Di 18. Feb 2014, 09:30

das ist pure magie! :mrgreen:

ich bräuchte im raum stuttgart einen 2013/2014 euro-leaf um meinen daneben zu stellen und zu vergleichen um dann das projekt anzugehen.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5630
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon Mike » Di 18. Feb 2014, 10:52

Stammt das Foto etwa von einem 2012er Leaf? :o
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2198
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon p.hase » Di 18. Feb 2014, 10:55

Mike hat geschrieben:
Stammt das Foto etwa von einem 2012er Leaf? :o

Steht doch da. "2013/2014er Modell". PS: mein 2012er Winterpaket steht günstig zum Verkauf.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5630
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon 29bde » Di 18. Feb 2014, 10:57

willst du damit sagen dass im 2014er für Deutschland der 6kw Lader eingebaut/freigeschaltet ist?
seit 01/14 - Nissan Leaf Tekna 24kWh (Euroleaf) "new red"
seit 10/17 - Nissan Leaf 2.ZERO black bestellt
29bde
 
Beiträge: 275
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:22
Wohnort: in der Nähe von Kiel

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon p.hase » Di 18. Feb 2014, 11:12

29bde hat geschrieben:
willst du damit sagen dass im 2014er für Deutschland der 6kw Lader eingebaut/freigeschaltet ist?

meiner wurde ende 08/2013 produziert und kann 3,7 (16A) bzw. 7,4kW (32A) laden. das fehlen der 32A-ladung ist das K.O.-kriterium für D A CH händler und spült BMW die kunden in die arme - obwohl es kaum was bringt. es bringt aber MENTAL und demzufolge VERKAUFSTECHNISCH viel. deswegen muss ein update kommen!
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5630
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon 29bde » Di 18. Feb 2014, 11:32

Aber dann ist das kein deutsches Modell. Nach wie vor gibt es den 6,6 kW Lader laut Auskunft von Nisan nicht in DACH zu kaufen oder zu bestellen. Entweder du hast da ein reimport oder ein "Produktionsfehler"...
Mein Leaf ist EZ letzten Monat (Produktionsdatum kenn ich nicht), da aus der Ausstellung des Autohauses. Und da ist das nicht möglich. Ich hätte einen neuen bestellt, wenn der Händler den 6,6 kW Lader hätte bestellen können - kann er aber nicht.
seit 01/14 - Nissan Leaf Tekna 24kWh (Euroleaf) "new red"
seit 10/17 - Nissan Leaf 2.ZERO black bestellt
29bde
 
Beiträge: 275
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:22
Wohnort: in der Nähe von Kiel

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon meta96 » Di 18. Feb 2014, 22:01

... gibt es eigentlich schon eine offizielle Aussage, warum BMW darf und Nissan nicht?
... also von höherer Seite, als von einem Händler?
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 19:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon teutocat » Mi 19. Feb 2014, 01:14

meta96 hat geschrieben:
... warum BMW darf und Nissan nicht?


Das ist nicht eine Frage von "darf".
Der eine macht es einfach, der andere lässt es lieber.
Wurde hier im Forum schon an anderen Stellen diskutiert.

Es gibt noch einen dritten Weg, nämlich es einfach zu machen, aber trotzdem zu verschweigen und nicht werbewirksam auszuschlachten. Sozusagen ein Schieflast-Understatement ;)
Der Focus Electric kann tatsächlich mit 7kW laden, obwohl Ford sagt, er könne schnellstens in 7 Stunden vollständig aufgeladen werden.
Ich hab's aber schon in 3,5Std. geschafft.
Die ganze Familie ist komplett "verbrennerfrei"
Benutzeravatar
teutocat
 
Beiträge: 362
Registriert: Do 21. Mär 2013, 18:35
Wohnort: Bielefeld

Re: Ladegerät auf Wunsch auch 6,6kW?

Beitragvon p.hase » Mi 19. Feb 2014, 10:18

29bde hat geschrieben:
Aber dann ist das kein deutsches Modell. Nach wie vor gibt es den 6,6 kW Lader laut Auskunft von Nisan nicht in DACH zu kaufen oder zu bestellen. Entweder du hast da ein reimport oder ein "Produktionsfehler"...
Mein Leaf ist EZ letzten Monat (Produktionsdatum kenn ich nicht), da aus der Ausstellung des Autohauses. Und da ist das nicht möglich. Ich hätte einen neuen bestellt, wenn der Händler den 6,6 kW Lader hätte bestellen können - kann er aber nicht.

hast du schon ein Mode 3, 32A Typ1 -> Typ2 Kabel in deinen LEAF gesteckt und die ladedauer gemessen? mach mal! die walther werke haben da ein hübsches kabel. du kannst theoretisch auch warten bis ich eins habe, dann schick ichs dir zum testen. haben sollte man ein Mode 3 (kommunikation mit säule) heutzutage.

PS: das wort reimport gibt es schon seit vielen jahren nicht mehr. wir alle sind europäer und können im europäischen ausland arbeiten und uns autos im urlaub kaufen und in euro bezahlen. es gibt nur japanische leaf und englische leaf und amerikanische leaf.

vom englischen leaf visia, acenta, tekna hört man bis dato keinerlei fehler oder probleme. ich bin zuversichtlich. :)
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5630
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste