Induktives Laden USA Canada 1540 $

Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon Adrian » Fr 24. Jul 2015, 22:23

Das Unternehmen pluglesspower bietet ein induktives 3,3 kW Ladesystem für den Leaf, 1.540 Dollar! (+ Einbau)
Die Nissan Garantie bleibt erhalten, auch bei Leasing Fahrzeugen möglich.
Das System ist noch für Chevrolet Volt und ELR erhältlich (später Tesla und BMW).
Link insideevs

Dateianhänge
plugless.jpg
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Anzeige

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon ganderpe » Sa 25. Jul 2015, 01:14

wieviel wird wohl der wirkungsgrad sein....?
ganderpe
 
Beiträge: 148
Registriert: Di 8. Jul 2014, 21:53

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon Robert » Sa 25. Jul 2015, 05:55

Meiner Mutti wäre der Wirkungsgrad egal. :ugeek:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4403
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon Adrian » Sa 25. Jul 2015, 11:22

What’s the efficiency of the Plugless system?

Plugless is ~12% less efficient than corded L2 30amp 240V charging systems and ~7% less efficient than corded Level 1 charging systems.


Funktioniert im Temperaturbereich von - 18 °C bis 50 °C, das Parking Pad soll sehr robust sein (drüberfahren, im Regen oder Schnee).
Dateianhänge
1170808_10153824372965481_52493929_n.jpg
Leaf_Plugless.jpg
Leaf Vehicle Adapter
Plugless_Tech_Specs.pdf
Technische Daten pdf
(653.95 KiB) 72-mal heruntergeladen
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon BangOlafson » Sa 25. Jul 2015, 21:01

Das Ding gehört auf die Autobahn :) Aufladen beim Drüberfahren :)
Leaf SVE, EZ 07/2015
Benutzeravatar
BangOlafson
 
Beiträge: 553
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 01:25

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon umberto » Sa 25. Jul 2015, 22:26

ganderpe hat geschrieben:
wieviel wird wohl der wirkungsgrad sein....?


Sehr hoch, wenn sie es richtig gemacht haben. 10 cm Luftspalt sind es hier.

http://www.electrive.net/2013/10/31/mom ... -wave-ipt/

Über 90% bei 30 cm Luftspalt und deutlich höherer Leistung.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3848
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon ganderpe » Sa 25. Jul 2015, 22:51

das erstaunt mich!
hätte nicht gedacht dass ein kabelloser energiefluss mit der effizienz möglich ist.
danke für die infos umberto.
super sache!

peter
ganderpe
 
Beiträge: 148
Registriert: Di 8. Jul 2014, 21:53

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon midimal » Sa 25. Jul 2015, 22:53

BangOlafson hat geschrieben:
Das Ding gehört auf die Autobahn :) Aufladen beim Drüberfahren :)


Oder zumindest an der Ampel in der Stadt + Taxistand
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6035
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon Kelomat » Di 28. Jul 2015, 21:31

Adrian hat geschrieben:
Funktioniert im Temperaturbereich von - 18 °C bis 50 °C, das Parking Pad soll sehr robust sein (drüberfahren, im Regen oder Schnee).


...und dann kommt der Schneepflug und das Parking Pad ist Geschichte... ;)
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1597
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Induktives Laden USA Canada 1540 $

Beitragvon eDEVIL » Di 28. Jul 2015, 21:50

Nett, aber würde ich noch LEaf fahren,. würde das trotzdem nicht gehen, da der LEaf auf öffentlichen grund stehen würde.
Müßte dann schon unters Altstadtpflaster.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11381
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andygamp und 1 Gast