Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon wp-qwertz » Mi 1. Jun 2016, 19:08

ich bin von hölzchen auf stöckchen geraten und habe das hier gefunden:

http://e-auto.tv/kreisel-entwicklung-de ... #more-2822

und das hier:
http://www.elektroautor.com/22-kw-lader_nissan_leaf/


hierdurch ist der leaf doch faaaaaaast ein zoe nur eben mit kaufakku. ist doch mal eine überlegung wert.
nur dass der alte leaf - habe ich hier irgendwo gelesen - z.t. zum ende hin deutlich langsamer läd, als der zoe...

meine erste frage dazu: behält er nicht nur typ1 sondern auch chademo? oder wird statt chademo typ2 eingebaut? wenn ja, warum nicht typ2 statt typ1?
Versteigere bis zum 29/01/18 Model-S für Kinder für nen guten Zweck:
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=5& ... 89#p480534
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4316
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon wnjwd » Mi 1. Jun 2016, 19:57

Typ 1 wird durch Typ 2 ersetzt.
Die linke Buchse auf dem Bild ist Chademo. Einige Leaf Fahrer haben auch schon selbst ihre Typ1 Buchse gegen Typ2 getausch. Bringt zwar beim Laden keinen Vorteil aber man kann dann das Kabel wie ZOE benutzen.

Der Preis wäre mir aber zu hoch, Kaufakku + Lader ist dann ja schon fast eine gebrauchte ZOE.
Grüße Andreas ...........................Leaf Acenta 6,6kW-Lader (EZ 7/14) seit 18.3.2016................... 82Mm davon 49Mm selbst erfahren!
wnjwd
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:47
Wohnort: Springe

Re: Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon Guy » Mi 1. Jun 2016, 20:23

Das Thema wurde hier schon behandelt: nissan-leaf-laden/kreisel-bietet-22-kw-ac-lader-fuer-leaf-e-nv-200-an-t10249.html

Mein aktueller Stand ist, dass Kreisel keine Zeit / Lust hat, sich um Umrüstungen zu kümmern. Offenbar war der Leaf nicht mehr als ein Demoprojekt.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3503
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon wp-qwertz » Mi 1. Jun 2016, 20:25

d.h., dass ich sowohl chademo, als auch typ2 tanken kann?! ist doch super!
und klar bringt typ2 einen enormen ladevorteil: von "normalen leaf-typ2-+/-6std." auf 1std.
also laut artikel bringt das eine enorme zeitersparnis!
Versteigere bis zum 29/01/18 Model-S für Kinder für nen guten Zweck:
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=5& ... 89#p480534
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4316
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon wp-qwertz » Mi 1. Jun 2016, 20:27

Guy hat geschrieben:
Das Thema wurde hier schon behandelt: nissan-leaf-laden/kreisel-bietet-22-kw-ac-lader-fuer-leaf-e-nv-200-an-t10249.html

Mein aktueller Stand ist, dass Kreisel keine Zeit / Lust hat, sich um Umrüstungen zu kümmern. Offenbar war der Leaf nicht mehr als ein Demoprojekt.


danke dir für den hinweis/ verlinkung.
dass die keine lust haben, liest sich hier für mich aber anders.
ZITAT: "Das Typ 2 Ladeinlet ist anstatt dem Typ 1-Inlet verbaut. Mit dieser ab sofort bestellbaren Ladeoption erweitert jeder Leaf-Fahrer den Radius und die Langstreckentauglichkeit seines Elektroautos enorm. Das Typ 2-Ladepaket kann für € 7.500 inkl. MwSt. bei Kreisel Electric ab sofort bestellt werden. Im Preis inbegriffen sind Einbau in einem Nissan Leaf oder Nissan e-NV200, eine ausführliche Funktionsüberprüfung und zwei Jahre Garantie..."
QUELLE: http://www.elektroautor.com/22-kw-lader_nissan_leaf/
Versteigere bis zum 29/01/18 Model-S für Kinder für nen guten Zweck:
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=5& ... 89#p480534
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4316
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon Guy » Mi 1. Jun 2016, 20:38

Lies dir die Beiträge zu Kreisel doch einfach mal durch. Die haben zwar angekündigt, dass man die Umrüstung bei denen durchführen lassen kann, soweit ich informiert bin, haben sie später davon jedoch wieder Abstand genommen. Wollen sich wohl erst einmal auf OEMs konzentrieren.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3503
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon xado1 » Do 2. Jun 2016, 11:13

du hast aber schon aus datum geschaut!!
kreisel baut wegen der garantieablehnung von nissan keine lader ein,und auch zeit haben sie keine mehr.
es wird momentan nichts für privatpersonen ein-oder umgebaut
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4066
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Der Leaf mit Typ2-Ladetechnik von Kreisel

Beitragvon wp-qwertz » Do 2. Jun 2016, 15:12

nein, auf das datum habe ich leider nicht geachtet.... peinlich... na, dann wars das ja.
Versteigere bis zum 29/01/18 Model-S für Kinder für nen guten Zweck:
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=5& ... 89#p480534
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4316
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige


Zurück zu Leaf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast