mehrere Vorheizzeiten pro Tag

mehrere Vorheizzeiten pro Tag

Beitragvon BangOlafson » Mo 23. Nov 2015, 12:43

Moin Mädels,

beim Leaf kann man ja einstellen, dass der jeden Tag zu einer bestimmten Zeit vorheizt.
Das habe ich bisher auch immer gemacht. Immer wenn ich um 8:35 morgens einstieg, war die Bude warm.
Super...
Dummerweise hat Frauchen das mitbekommen und fordert nun, dass das Auto auch für sie vorgeheizt wird, wenn sie es benutzt.

Sie Ist Krankenschwester auf Nachtschicht und fährt abends um 19:40 zur Arbeit und morgens um 8 wieder zurück. Kommt dann gerade rechtszeitig an, dass ich dann auch zur Abbeit fahren kann.

Neuer Plan:

Täglich für um 8 und um 19:40 vorheizen und Mo-Fr für 8:30 und für 17:30.

Es scheint aber so, dass man nur eine Zeit pro Tag setzen kann. Selbst wenn man eine 2. Zeit eingibt, verschwindet der Haken von der Zeit, die man vorher eingegeben hat.

Wenn ich mich recht entsinne, gibt man ja nur die Abfahrtszeit ein...

Ideen?

Cheers

Stefan
Leaf SVE, EZ 07/2015
Benutzeravatar
BangOlafson
 
Beiträge: 553
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 01:25

Anzeige

Re: mehrere Vorheizzeiten pro Tag

Beitragvon eDEVIL » Mo 23. Nov 2015, 17:40

Alternatuve App nutzen. Geht aber nur, wenn das auto empfang hat und carwings nicht spinnt.

Leaf manager z.B.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: mehrere Vorheizzeiten pro Tag

Beitragvon Greenhorn » Mo 23. Nov 2015, 17:50

Es gibt doch zwei Timer, zumindest ab 2013er.
Ich habe einen für Mo-Fr eingestellt und einen für Sa-So.
Soweit ich mich erinnere kann ich den zweiten aber auch für alle Wochentage einstellen. Dann müsste 2 mal Laden/Vorwärmen gehen.
Muss erst mal Essen machen. Schaue danach mal ins Auto.

Was ich auch blöd finde- Ich kann nicht vorheizen am Ladekabel ohne zu laden. Wenn ich noch 80 km habe und weiß ich brauche am nächsten Tag nur 40 will ich nicht laden, aber morgens trotzdem warm losfahren. Das vorheizen will ich aber nicht über die Batterie machen, weil die App ja nicht immer geht un dich keinen Bock habe morgens gleich den Rechner anzuschmeißen um das Auto zu heizen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4146
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: mehrere Vorheizzeiten pro Tag

Beitragvon Bluebird » Mo 23. Nov 2015, 18:03

Greenhorn hat geschrieben:
Was ich auch blöd finde- Ich kann nicht vorheizen am Ladekabel ohne zu laden. Wenn ich noch 80 km habe und weiß ich brauche am nächsten Tag nur 40 will ich nicht laden, aber morgens trotzdem warm losfahren. Das vorheizen will ich aber nicht über die Batterie machen, weil die App ja nicht immer geht un dich keinen Bock habe morgens gleich den Rechner anzuschmeißen um das Auto zu heizen.


Das Heizen ohne Laden-Problem habe ich so gelöst, dass er einen Ladetimer in der kleinstmöglichen Zeiteinheit 10 Minuten bekommen hat. Beispielsweise "Lade von 0:10-0:20 Uhr bis 80%"
Zu allen anderen Zeiten lädt er dann nicht, hat aber den Strom zum Heizen.
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: mehrere Vorheizzeiten pro Tag

Beitragvon Schrauber601 » Mo 23. Nov 2015, 18:15

@Bernd:
Vorklimatisieren ohne Laden funktioniert 1A. Dazu muss einfach ein Ladetimer aktiv sein, der während der Standzeit nicht aktiv wird.

@Stefan:
Trotz 2-Timer ist das automatischen 2mal-pro-Tag Klimatisieren leider nicht möglich: Wählt man einen Tag im zweiten Timer, so wird er im ersten Timer deaktiviert. Schade. Man muss also manuell umschalten z.B. beim Abstellen.

Jan
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:08

Re: mehrere Vorheizzeiten pro Tag

Beitragvon BangOlafson » Mo 23. Nov 2015, 18:18

Schrauber601 hat geschrieben:
@Bernd:
Vorklimatisieren ohne Laden funktioniert 1A. Dazu muss einfach ein Ladetimer aktiv sein, der während der Standzeit nicht aktiv wird.

@Stefan:
Trotz 2-Timer ist das automatischen 2mal-pro-Tag Klimatisieren leider nicht möglich: Wählt man einen Tag im zweiten Timer, so wird er im ersten Timer deaktiviert. Schade. Man muss also manuell umschalten z.B. beim Abstellen.

Jan

Das ist, was ich auch festgestellt habe. Ich helfe mir weiter, indem ich MEINE Abfahrtzeit programmiert habe und die anderen manuell anfordere (also in Carwings am Telefon das Vorheizen anfordere - entweder mit Timer oder sofort.. je nach Bedarf).

Cheers
Stefan
Leaf SVE, EZ 07/2015
Benutzeravatar
BangOlafson
 
Beiträge: 553
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 01:25

Re: mehrere Vorheizzeiten pro Tag

Beitragvon Greenhorn » Mo 23. Nov 2015, 18:36

Danke EV die Infos. War auch meine einzige Lösung. Nur muss ich dann ständig den Ladetimer um programmieren. Der steht jeden Tag auf 6:50. Ich hab jetzt auf 80% gestellt.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4146
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige


Zurück zu Leaf - Infotainment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast