Carwings - rien ne va plus

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon eDEVIL » Mi 16. Sep 2015, 14:02

Neu ist die Lade-Karte: Sie zeigt nicht nur verfügbaren Ladestationen in der Nähe an, sondern auch, ob diese frei oder belegt sind.

Na da bin ich ja mal gespannt.

Multitouch ist schon von Vorteil, da es mit den unpraktischen Zoom Button deutlich länger dauert.
Zu verdanken ist dieser Zuwachs der Einführung einer neuen Batterie mit 30 kWh Leistung (bisher 24 kWh).

Seit wann wir Leistung in kwh angegeben? :twisted:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon Master One » Mi 16. Sep 2015, 15:59

Ja, der Multitouch Zoom, wenigstens ein klein wenig Annäherung an die Handy-Bedienung.

Die Sache mit der neuen Ladekarte geht mir nicht ein, wie soll das denn genau funktionieren? Da müsste es nicht nur einen Datenaustausch mit den vielen Ladesäulenbetreibern geben, sondern auch noch ständige Aktualisierungen zwischen den Nissan Servern und den Leafs. Die SMATRICS App kann zwar den Säulenstatus anzeigen, aber das scheint bislang nur mit den AC Ladern tatsächlich zu klappen, die CHAdeMOs und CCSs sind immer nur grau dargestellt.
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon tom » Mi 16. Sep 2015, 18:55

Intercharge?
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Mi 16. Sep 2015, 19:07

Den AC-Status der RWE-Säulen kann ich bei mir im Carwings (genau wie auf der App) sehen, den der Chademos nicht.
70.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 55.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 496
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon atari » So 20. Sep 2015, 08:13

Hallo zusammen,

bin neu hier, so wie der LEAF Lim. Ed. neu im Fuhrpark ist. Ich habe schon viel im Forum gelernt. Danke dafür, dass Ihr immer so fleißig schreibt!

Nun zu meinem Anliegen: Meine Anmeldung für das CARWINGS über die NISSAN homepage unter "YOU+NISSAN" habe ich gemacht, aber außer einer eMail die eigentliche Bestätigung noch nicht erhalten, dass ich mich jetzt im Auto anmelden kann. Im Chat bei NISSAN wurde mir am Freitag gesagt, ich solle noch ein bisschen ("ein paar Stunden") warten :evil: . So, dass habe ich jetzt 48h ergebnislos lang gemacht. Beim Durchforsten des CARWINGS-Menüs im Auto habe ich u. a. den Netzzugangspunkt gefunden - und dort steht nur "Telenor" zur Auswahl. Und bei mehreren Versuchen, die in den Sicherheitseinstellungen eingetragenen "Nutzername" und "Passwort" an den NISSAN-Server zu übertragen, kam immer wiedre als Meldung "Keine Verbindung möglich" zurück. Ist das mit "Telenor" falsch, muss ich mein Auto mal in die Nähe eines TELEKOM-Mobilfunkmastes fahren? What to do?

Vielen Dank im Vorab für Eure Hilfe!
atari
Benutzeravatar
atari
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 07:34

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon bm3 » So 20. Sep 2015, 08:59

Hallo,
"Telenor" ist grundsätzlich richtig eingetragen. Wegen Funkmast, mit welchen Mobilfunkbetreibern die kooperieren ist noch die Frage.
" Keine Verbindung möglich " habe ich auch in letzter Zeit öfter obwohl bei mir Alles richtig konfiguriert ist.
Das scheint eher ein neues grundsätzliches Problem des Nissan-Systems geworden zu sein.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5739
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon Twizyflu » So 20. Sep 2015, 09:00

Dein Händler muss doch auch die SIM im Gerät aktivieren oder? Bei mir war sie das daher gings nach der Anmeldung sofort. War überrascht.

Bitte zum Nissan Händler fahren und die SIM Karte aktivieren lassen.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18810
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon matzidp8 » So 20. Sep 2015, 12:56

Hallo atari,

war bei mir auch so. Mein Händler musste sogar in seiner Laptopsoftware 3 Updates zurück damit das aktivieren der Sim Karte funktionierte.

So zu meinem aktuellen Stand. Nachdem sich mein Händler sich wegen den unzuverlässigen Carwings nun nach 4 Wochen endlich meldete, teilte er mir mit ich soll mich direkt an Nissan wenden, da er Konkurs anmelden musste.

Nissan hat dies nachdem ich angerufen habe, gleich in die spezielle Fachabteilung weitergeleitet. Und die haben mich am nächsten Tag gleich angerufen. Wollen sich am Montag in einer Woche melden und mir eine Lösung vorschlagen.

War ein sehr freundliches Gespräch bin gespannt was dann dabei rauskommt.
matzidp8
 
Beiträge: 56
Registriert: Mi 12. Aug 2015, 15:33

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon Schrauber601 » So 20. Sep 2015, 14:08

Derzeit schaut es hier bei mir (in Hessen) so aus, das ich in etwa 1-2 Tage erst die Fahrten in Carwings sehe. Updates zum Füllstand klappen zu 25% in unter 1h - meinst jedoch funktionieren sie gar nicht. Ich bekomme dann immer nur den Füllstand bei Start (Datenübermittlung) des Fahrzeugs angezeigt - meist aber vom vorletzten Mal!

Fazit: Funktioniert derzeit nicht. Würde mir wünschen, das es zum Steuern / Abfragen wenigstens einen SMS Kanal gäbe...

Gruß Jan.
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:08

Re: Carwings - rien ne va plus

Beitragvon Twizyflu » So 20. Sep 2015, 14:14

Anscheinend sind die deutschen Server für CARWINGS echt nicht so top drauf.
Ich hatte bis heute (1 Monat in Betrieb) keinerlei Probleme mit der Nutzung von App und Klimafunktion. Hm.

Viel Erfolg!
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18810
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste