Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Blue shadow » Do 11. Jan 2018, 10:28

Moin,

Ein paar von euch haben beim japanleaf schon die akkus getauscht...

Habt ihrs bereut? Siegi sagte, die reku hat sich merklich verbessert.

Welchen kwh sprung habt ihr gemacht? Gab es ein bonbon von nissan (kulanz)?

Mein akku ist noch fit, aber wenn er leer ist meldet leaf spy 4 weak cells....würde es etwas bringen diese zu tauschen?
Beim 100% laden komme ich über ein Soc 93% nicht hinaus...die 4 zellen hinken meist hinterher, wobei die spannungs differenz nicht gross ist 4,12 V zu 4,09V...im sommer war der beste wert 19,5 kwh

Tö sven
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5477
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon wp-qwertz » Do 11. Jan 2018, 11:56

ich klinke mich mal ein.
wie ist denn nissan damit insgesamt aufgestellt: gibt es das angebot eines akkutauschen eigentlich ganz offiziell? oder wären das hier auch so basteleien von heimwerkern wie bei den drillingen?
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5256
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Blue shadow » Do 11. Jan 2018, 12:09

Bislang hat nissan jedem, der willig war einen akku verkauft und im leaf versenkt... selbst die keinen leaf hatten....in wie weit kulanz dabei war...fragezeichen?

Auch haben einzelne nissan werkstätten grosszügig über bastelarbeiten hinweggesehen.....

Wenn ich da an renault zoe und AHK denke...traurig
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5477
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Helfried » Do 11. Jan 2018, 12:13

Blue shadow hat geschrieben:
die 4 zellen hinken meist hinterher,


Seltsam, denn schlechte Zellen eilen beim Laden vielmehr voraus wegen des Innenwiderstands. Untersuche das besser nochmals!
Helfried
 
Beiträge: 7953
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Blue shadow » Do 11. Jan 2018, 12:24

Es sind beim leerfahren, fast immer die gleichen zellnummern...mit den geringsten spannungen

Ich schau mal wie es unter last ist...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5477
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Helfried » Do 11. Jan 2018, 12:34

Und versuche eine vollständige Balancierung. Wenn diese nicht mehr möglich ist, dann...
Helfried
 
Beiträge: 7953
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Blue shadow » Do 11. Jan 2018, 12:43

Ich gehöre eher zu den 100% ladern mit ziegel..2300W input...dann sollte das im leaf eigentlich immer ablaufen

Gäbe es eine chademo innerhalb von 10 km würde ich mir das natürlich verkneifen...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5477
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon wp-qwertz » Do 11. Jan 2018, 14:57

was kostet nen neuer akku bei nissan?
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5256
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Blue Flash » Do 11. Jan 2018, 19:13

Interessant wäre es den 40er oder den 60er Akku vom Leaf 2 in die "alten" zum laufen bekommen. :idea:

Die Abmessungen und Stecker sollten angeblich gleich sein. Das bei einem Wechsel 24 -> 30 die VCM getauscht
werden muss und auch die Wegfahrsperre und Schlüssel neu programmiert werden müssen, warum nicht gleich
noch mehr Kappazität.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 795
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Wer hat mittlerweile den Akku getauscht?

Beitragvon Blue shadow » Sa 13. Jan 2018, 12:09

Bislang habe ich preise von 1500$ bis 8500€ für den akku wechsel gesehen....das sind kulanz bis 30 kwh akku

Halte es für machbar einen japan leaf mit den 40 kwh zellen zu bestücken...nur was das alte japanbms damit macht?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5477
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste